Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Birth auf DVD ausleihen

USA 2004
Freigegeben ab 12 Jahren
2,6 von 6 Sterne bei 11 Bewertungen
11 Bewertungen
6 Sterne
(0)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(3)
1 Stern
(4)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
An einem Wintertag bricht ein junger Jogger im Park zusammen und stirbt. Im selben Moment kommt ein Kind zur Welt. Besteht eine Verbindung zwischen dem Ende eines Menschenlebens und dem Beginn eines anderen? Anna ist eine junge Witwe, die sich zehn Jahre nach dem Tod ihres Mannes Sean endlich ein neues Leben aufbauen will, als plötzlich ein zehnjähriger Junge auftaucht, der ebenfalls Sean heißt und ganz ernsthaft behauptet, die Reinkarnation ihres verstorbenen Ehemanns zu sein. Ist es denkbar, dass Annas Mann in Gestalt dieses Kindes zu ihr zurückgekehrt ist? Wie könnte sie sich weigern, ihre einstige Liebe zu ihm neu zu erleben?
Anbieter:
Laufzeit:
96 Minuten
Bildformate:
16:9 (1,85:1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Untertitel für Gehörlose:
Deutsch
Extras:
US-Kinotrailer •
Ländercode:
2
Erschienen am:
02.06.2005
Artikelnummer:
173600
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Birth auf DVD ausleihen.
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Ich.Darf.Nicht.Schlafen
Die Verführten
Misery - Gold Edition
Trespass
Vor ihren Augen
Kommentare zu Birth   (3 von 6)
-
Leider wurde dieser hervorragende Film durchweg und überall missverstanden. Es ist nämlich weder ein harmloser Mystery-Thriller noch ein Film zum Thema Kindesmissbrauch, sondern einfach ein Film, der in keines der bekannten Schemata passt. Am ehesten sind die unglaublich kräftige Bildsprache und die hervorragenden schauspielerischen Leistungen, wobei vor allem Nicole Kidman herausragt, noch mit Kubrick zu vergleichen. Wirklich ein Meisterwerk, ein Film, der seine außergewöhnliche und absolut neuartige Geschichte zielgerichtet und gekonnt erzählt und den Zuschauer unweigerlich fesselt (jedenfalls ging mir das so, und ich hoffe, dass viele andere auch noch so begeistert von diesem Film sein werden wie ich).
Geschrieben von DummWieBrot am 03.06.2005 um 11:12 Uhr
Mysteriöses Drama um eine Witwe
Ex-Werbefilmer Jonathan Glazer bleibt nach seinem sehenswerten Regiedebüt "Sexy Beast" seiner Linie treu und präsentiert erneut Originell-Verstörendes, diesmal sogar Übersinnliches. Sein Reinkarnationsdrama, das 2004 im Wettbewerb von Venedig lief, ist zum einen eine fast philosophisch anmutende Abhandlung zum Thema Wiedergeburt, zum anderen aber auch eine für US-Verhältnisse skandalöse Love Story - zwischen "Dolmetscherin" Nicole Kidman und Nachwuchs-Hoffnung Cameron Bright. Für Arthouse-Adepten und Kidman-Fans.
Geschrieben von W. J. am 04.06.2005 um 17:03 Uhr
-
Birth besteht aus wenig mehr als Dialogen der Zweifler mit dem jungen Sean, der über Dinge ausgefragt wird, die er als Zehnjähriger eigentlich gar nicht wissen dürfte. Durchsetzt wird das Ganze mit quälend langen Einstellungen von Nicole Kidman, die nach und nach ihr Misstrauen in Frage zu stellen beginnt. Unterlegt von pathetischer Musik beginnt sie sich erneut in ihren verstorbenen Mann zu verlieben.

Hiermit wagt der Film eine gefährliche Gratwanderung. Man kommt nicht umhin, Kidmans enorme Schauspielkunst zu bewundern wenn es ihr gelingt, einen kleinen Jungen verliebt anzusehen, ohne wie eine Päderastin zu wirken. Doch letztlich geht es ja um nichts anderes.
Der Film traut sich dabei keineswegs, Stellung zu seinem Thema zu beziehen. Die Frage, "was wäre wenn" mag zwar spannend sein, doch ohne den Hauch einer Antwort gibt sie der erzählten Geschichte Umfang und Wert eines Glückskekses.
Birth ist ein seltsamer kleiner Film, der es zu keiner Zeit schafft, seine Existenz zu rechtfertigen. Außer einer nackten Nicole Kidman, die sich die Badewanne mit einem kleinen Jungen teilt, gibt es nichts was man nicht schon in diversen TV-Serien, von der Twilight Zone bis hin zu Akte X, wesentlich befriedigender gesehen hätte.
Vielleicht sollte man die Zeit besser nutzen, um zum Chinesen zu gehen.
Geschrieben von M. B. am 28.05.2005 um 19:43 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2021 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.