Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Resonance of Fate
weiter empfehlen:

Resonance of Fate für Playstation 3 ausleihen

Produktionsjahr 2010
Freigegeben ab 16 Jahren
4,5 von 6 Sterne bei 20 Bewertungen
20 Bewertungen
6 Sterne
(3)
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spielspass
Grafik
Steuerung
Schwierigkeitsgrad
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
EXPLOSIVE FEUERGEFECHTE - ATEMBERAUBENDE UND EINZIGARTIGE OPTIK - EINE NEUE DIMENSION DES ROLLENSPIELS.

Von dem bekannten Rollenspiel-Entwicklerstudion tri-Ace erscheint eine spannende Reise in eine postapokalyptische Steampunk-Maschinenwelt, in der zahlreiche Gefahren lauern. Stelle dich explosiven und akrobatischen Feuergefechten, während du verborgene Geheimnisse enthüllst und so deine wahre Bestimmung entdeckst.

Features:
• Die erfahrenen Rollenspiel-Entwickler von tri-Ace erschaffen ein Spiel rund um eine Steam-Punk-Welt, die sich am Rande ihres Schicksals befindet.
• Beweise dich in fantastischen, cineastischen Feuergefechten gegen deine Kontrahenten und erlebe einen Kampfsystem-Mix aus Echtzeit- und rundenbasiertem Gameplay.
• Die Geschichte dreht sich um einen gigantischen Turm, in dem eine uhrwerksähnliche mysteriöse Maschine das Schicksal kontrolliert.
• Malerische Umgebungen bilden die Kulisse für diesen Titel und stehen im krassen Gegensatz zu der postapokalyptischen Stimmung.
• Die Anpassung von Charaktereigenschaften und Waffen verändern sowohl die Optik, als auch das Gameplay des Spiels.
• Spielsprache in Englisch/Japanisch, Bildschirmtext und Anleitung in Deutsch.
Anbieter:
Systemvoraussetzung:
1 Spieler, HDD mind. 8MB, HD 720p, Dualshock 3 Vibrationsfunktion.
Erschienen am:
23.03.2010
Artikelnummer:
294128
Jetzt in unserer Online Videothek das Spiel Resonance of Fate für Playstation 3 ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,5 Sterne 16bei 20 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Spiele leihen)
Mass Effect 3 [SWP]
Dark Souls 2
White Knight Chronicles
The Elder Scrolls V: Skyrim
Sacred 2 - Fallen Angel [SWP]
Kommentare zu Resonance of Fate
Interessantes Kampfsystem
Welches anfangs schwer, dann äußerst interessant und im weiteren Verlauf des spiels eintönig wird, da man versäumt hat, dem Spieler verschiedene Möglichkeiten anzubieten, den Kampf zu gewinnen. So läuft es leider immer auf dieselbe Art und Weise ab. Davon ab laufen die Kämpfe in der Regel zügig ab und so viel kämpfen muss man auch wieder nicht, da es möglich ist, das spiel in 3-4 Stunden durchzuspielen. Wer Platin will, sollte hingegen 100+ Stunden einplanen, da sämtliche Extramissionen absolviert werden müssen, sowie Hunderte Arenakämpfe und ein knackiges Extradungeon.

Die Grafik ist ordentlich (Steampunk-Style), die Charaktere fand ich sogar außerordentlich hervorragend designed. Der weibliche Hauptcharakter ist bildhübsch und die männlichen cool gemacht. Zudem lassen sich jedem Chara etliche verschiedene Kleidungsstücke anlegen (Incl. kurzem Röckchen fürs Mädel *g*), welche auch in sämtlichen Filmsequenzen und den Kämpfen übernommen werden, da alles in Echtzeit berechnet wird.

Der Soundtrack ist okay. Nicht besonders schön und auch nicht besonders nervig. Der rockige Stil in den Kämpfen passt ganz hervorragend, wenn auch ein paar mehr Stücke dem Spiel sicherlich nicht geschadet hätten.

Der Schwierigkeitsgrad ist insgesamt durchaus sehr fordernd. Anfangs wird der ein oder andere sicherlich verzweifeln, sobald man das Kampfsystem jedoch einmal verinnerlicht hat, macht es Spaß. Viele Kämpfe fordern strategisches und vorrausschauendes Denken, sowie das Einsetzen sämtlicher Mittel, wie Spezialmunition und Granaten. Leider ist der Spielverlauf äußerst unausbalanciert - Ist man durch ein Dungeon (Welche leider alle Mega-eintönig sind) ordentlich durchgekommen, erwartet einen schon im nächsten eine beinhae unschaffbare Aufgabe, welches weiteres Training erfordert. Kurz danach ist dann auf einmal wieder ziemlich locker. Testet Tri-Ace seine Spiele hinterher auch vernünftig? Fällt mir nicht zum ersten Mal auf...

Insgesamt ist der Eindruck eigentlich eher durchschnittlich. Es macht nach der Eingewöhnungsphase richtig viel Spaß, doch wird zum Ende hin nur noch öde. Vor allem wer Platin will, braucht echt Durchhaltevermögen. Manch eine Trophy erfordert ständiges Wiederholen der ständig gleich wirkenden Kämpfe. Eine Story ist genau genommen gar nicht vorhanden. In jedem Kapitel kommen zwei Sequenzen, in denen es eigentlich nur um sinnloses Gequatsche geht, ohne das der Spieler eigentlich begreifen kann, um was es eigentlich geht. Mein Tipp: Einfach mal vorsichtig antesten!
Geschrieben von Darkwing am 03.11.2011 um 15:48 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.