Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Gefährten auf DVD ausleihen

Originaltitel: War Horse
USA, Indien 2011
Freigegeben ab 12 Jahren
4,7 von 6 Sterne bei 314 Bewertungen
314 Bewertungen
6 Sterne
(66)
5 Sterne
(140)
4 Sterne
(75)
3 Sterne
(21)
2 Sterne
(9)
1 Stern
(3)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
 
Artikel auch erhältlich auf
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Oscar-Preisträger Steven Spielberg präsentiert Gefährten, ein episches Abenteuer über Treue, Hoffnung und großem Mut. Basierend auf dem Roman "Schicksalsgefährten" von Michael Morpurgo, der bereits als höchst erfolgreiches Bühnenstück adaptiert wurde, handelt die mitreißende Geschichte von der tiefen Freundschaft zwischen Albert und seinem Pferd Joey. Als die beiden durch den Ausbruch des Ersten Weltkriegs getrennt werden, folgt der Film der außergewöhnlichen Reise des Pferdes und zeigt, wie es die Leben zahlreicher Menschen inspiriert und verändert, denen es unterwegs begegnet. Voller spektakulärer Bilder und noch nie zuvor gesehenem Bonusmaterial ist Gefährten eine berührende Geschichte aus Freud und Leid, bewegenden Emotionen und atemberaubender Spannung.
Anbieter:
Laufzeit:
140 Minuten
Bildformate:
Widescreen (2,40:1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch
Untertitel für Gehörlose:
Englisch
Extras:
Der Stil von Gefährten: Drehorte, Sets, Kostüm & Kamera •
Ländercode:
2
Erschienen am:
15.08.2012
Artikelnummer:
353896
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Gefährten auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,7 Sterne 16bei 314 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
The Rider
BFG - Sophie & Der Riese
Terminal
Die Verlegerin
E.T. - Der Außerirdische
Kommentare zu Gefährten   (3 von 10)
Gefährten
Dieser Film packte mich vom Beginn bis zum Schluss und einige Szenen haben mich echt tief erschüttert. Hier werden Pferde als mitfühlende, denkende und leidende Mitgeschöpfe dargestellt, die nur von wenigen Menschen so etwas wie Mitgefühl und gute Behandlung erwarten durfen, für die meisten aber nur Gebrauchsgegenstände darstellen, die man bis "es kaputt geht" gebraucht und dann wegwirft. Die Menschen, denen das Pferd, dessen Schicksal erzählt wird, gegegnet, leiden und sterben ebenfalls ganz erbärmlich und elendiglich.

Ein junges Pferd wird geboren, wird als Arbeitstier überforderdert, im 1. Weltkrieg wie Millionen seiner Artgenossen gekauft oder beschlagnahmt und für den Krieg und als Lasttier missbraucht. Im Grunde sind alle dieser Kriegspferde zum Tode bestimmt, und wenn ein Pferd nicht vom Waffen auf dem Schlachtfeld zerfetzt wird, muss es sich als Lasttier ohne viel Pflege oder Rücksicht zu Tode arbeiten. Joey, das Pferd, erschöpft, verletzt, verwahrlost und dem Tode nahe, trifft über Kriegswirren hinweg wieder den Bauernburschen, der ihn einst als Jungtier besessen hatte, und mit viel Glück gibt es mit dem Kriegsende ein Happy End. Jedenfalls will man das glauben, dass wenigstens eines der Millionen im Krieg verlorender Pferde es geschafft hat...

Besser kann man Jugendlichen nicht die Grauen von Armut, Krieg und Tierleid verdeutlichen als mit diesem traurig-schönen romantischen Film.
Geschrieben von E. E. am 21.07.2017 um 03:22 Uhr
gefährten
ein rührender film besonders für Pferdefreunde
Geschrieben von U. L. am 15.06.2013 um 12:43 Uhr
Wunderbar
Geschichte hautnah und beste Unterhaltung
Geschrieben von M. H. am 20.09.2012 um 19:56 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2019 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.