Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Kaufshop
Games Verleih
Artikel ab 18 leihen
Themenwelten

Kommentare von U. S.


Darkstar One - Broken Alliance (Xbox 360)
Durchschnitts Game
nettes Spielchen das zwar keine Übergrafik hat aber ordentlich aussieht.
Trotz der Größe des Spiels wirds doch recht schnell eintönig, da sich die
Mission bzw Aufgaben wiederholen. Alles in allem ok aber kein must have.
Geschrieben am 10.09.2010 um 13:42 Uhr
LEGO Pirates of the Caribbean (Xbox 360)
Leider ohne Online - KampangeCOOP
wie kann man ein Spiel das geradezu dafür geschaffen ist
Ohne Online-COOP heraus bringen !?
Schade weil sonst ist alles andere sehr Stimmig
Geschrieben am 13.05.2011 um 15:23 Uhr
Rango (Xbox 360)
Kurzweilig und Spaßig
Lustiges gut durchdachtes Game nicht nur für Kinder.
hat echt Spaß gemacht und die 1000 GS sind nicht
zu schwer zuerlangen.
Geschrieben am 13.05.2011 um 15:26 Uhr
Alice - Madness Returns (Xbox 360)
Stimmiges Spiel
Alice ist einfach bezaubernd. Die Stimmungsvolle Grafik ist weitab von einem
"normalen" Spiel. Was da an abgedrehten und tollen Einfällen eingebaut wurde
find ich toll. Einfach Herrlich.
Die Spieldauer ist mehr als groß und man entdeckt immer wieder was neues.
Auch die Ideen mit den Waffen find ich super, wer kommt schon auf sowas
wie die Pfeffermühle, das Steckpferd oder den Teekessel !? KLASSE !
Der Schwierigkeitsgrad ist am anfang akurat und steigert sich im lauf des Spieles
und ist wie ich finde trotzdem nicht unfair, mit der richtigen Taktik geht alles.
Rundherum ist Alice Madness Returns nur jedem ans herz zu legen, wers
verpasst - tja :D
Geschrieben am 22.07.2011 um 21:42 Uhr
Tomb Raider (Xbox 360)
Bestes Tomb Raider ever
Das Spiel hat verdammt viel Spaß gemacht. Gibt fast nichts zu bemängeln.
Lediglich die steuerung ist manchmal etwas hakelig aber das ist meckern auf hohem Niveau.
Perfektes Game mit viel Spielspaß.
Geschrieben am 30.04.2013 um 15:45 Uhr
DriveClub (Playstation 4)
Drive Club - Hopp oder Top ?
Solider Arcaderacer mit toller Grafik.
Nach längerem warten auf die PS+ Version, die bis heute noch in weiter Ferne liegt, habe ich mich dazu entschlossen
das Spiel einfach auszuleihen. 1 Woche reicht auch völlig für das Spiel. Mehr als die zum großteil tolle Optik steckt
nämlich auch nicht drin in DriveClub.
Das fahrverhalten der Autos der niedrigeren Klassen ist im grunde immer gleich. Das der höheren Klassen (schnelle Wagen) erinnert mich sehr an Ridge Racer.
Die Gummband KI ist auch nicht besonders helle.
Wird mann von der KI gerammt (ins Heck zb) bekommt mann die Strafe trotzdem und das machen die Gegner gerne,
besonders bei den schnellen Autos.
Egal ob nasse oder trockene Straße, kaum ein Unterschied spürbar.
Musik sucht mann vergebens bei dem Spiel. Kein Geld für Lizenzen übrig oder wie !? Sehr schwach !
Auch wenn einen die Optik noch so umhaut (besonders in der ersten Zeit) bietet das Spiel einfach zuwenig neues.
Was mich wirklich am meisten gestört hat ist die Ausleuchtung der Strecken. Viele Abschnitte sind so gehalten das
zwar die Sonne scheint und einen blendet aber trotzdem sind einige Streckenabschnitte sehr dunkel gehalten, so das mann nicht sieht bzw nur erahnen kann wohin mann fährt. Es gleicht einem Blindflug.
Mein Fazit : Zum ausleihen geeignet zum kaufen (auch wenn es aktuell "nur" 40 euro sind) nicht gut genug insgesamt. Schade.


Geschrieben am 27.02.2015 um 20:01 Uhr


© 1999 - 2021 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.