Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Kaufshop
Games Verleih
Artikel ab 18 leihen
Themenwelten

Kommentare von Thomekk


Goldeneye - Rogue Agent (Playstation 2)
Gutes Spiel
Als entlassener M.I.6 Agent der im Dienst ein Auge verloren hat, geht man mit einem neuen Künstlichen Goldenauge (deshalb Goldeneye) auf seinen Rachefälltzug, bei dem einem alles Recht ist so kann man seine Gegner als Menschliches Schutzschild benutzen oder sie abhänge und ähnliches runterstossen. Oder man benutzt eine der vielen Todesfallen bei denen amn einfach nur auf einen Knopf drücken muss und wartet was alles gemeines mit seinen Gegner passieren kann.
Leider kann man immer nur 2 Waffen tragen und die Munition die man tragen kann ist für diese Waffen auch sehr gering begrenzt so das man of ein neue Waffe aufheben muss.
Und man kann auch nicht durch schalten beui den Waffen man hat nur die die man in den Händen hält. (Ausnahme ist da nur die Standart Waffe die aber nich besonders stark ist)
Der Multiplayer gefällt mir besonders gut man kann sich bis zu 4 Spieler gegeneinander antreten. Und sich heiße Duelle Liefern. Ist zwar nicht so toll wie früher der Multiplayer bei Goldeneye auf dem Nintendo 64 aber doch sehr sehr nett gemacht.
Mal gespannt ob man noch ein paar Leute aus Bond Filmen trifft. Hab bisher noch nicht sehr viel Singelplayer gespielt und nur Dr. No, Goldfinger und Odjob gesehen.
Geschrieben am 08.12.2004 um 16:12 Uhr
Colin McRae Rally 2005 (Playstation 2)
Das seh ich anders
Ich bin nicht grade begeister gewesen von Colin McRae Rally 2005.
Ist doch fast jedes JAhr das selber bishcen an der grafik ändern die neuen Fahrer und Autos dazu und fertig ist das Spiel.
Da sind die WRC Rally Spiele viel besser.
Also wenn jemand nen ganz gutes Rally Spiel will soll er Colin McRae 2005 nehmen aber alle die nen richtig gutes Rally Spiel wollen solten WRC4 nehmen
Geschrieben am 08.12.2004 um 16:40 Uhr
NBA Live 2005 (Playstation 2)
Nicht so der Bringer
Also Grafik sieht irgendwie Unsauber aus, aber vieleicht bin ich ja auch zu Grafik verwöhnt.
Steuerung ist ganz ok, aber am Anfang ist das spiel viel zu schwer, es klappen keine Stells (dem Gegner den Ball abnehmen)
3 Punkte Würfe scheinen entwerde ne reine Glücksache zu sein oder wenn der Spieler das perfekt kann geht jeder rein. Mit jemandem wie Shaq ONeil ist nen 3 Punkte Wurf fast unmöglich.
Der Spieler Editor ist relative dünn von den Möglichkeiten einen eigenen Spieler zu erstellen. Und im Spiel sieht man sofort das ein Spieler erstellt ist und nicht Original vom Spiel.
Geschrieben am 08.12.2004 um 16:45 Uhr
Born 2 Die (DVD)
Klasse Film
High Speed und Non-stop Action, sowie coole, innovative Kampfszenen. Dafür garantieren "Matrix"-Produzent Joel Silver und Andrzej Bartkowiak, Regisseur von "Romeo Must Die" und "Exit Wounds". Auf spektakuläre Weise inszenieren sie in "Born 2 Die" die Story um den Meisterdieb Tony Fait (Star-Rapper DMX), der eine ungewöhnliche Allianz mit dem Special Agent Su (Martial Arts Master Jet Li) eingeht, um seine gekidnappte Tochter im Austausch gegen unschätzbar wertvolle Diamanten zu retten.
Tom Arnold und Anthony Anderson sorgen für den ein und anderen Witz damit der Humor nicht zu kurz kommt
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:23 Uhr
I,Robot - Kinofassung (DVD)
Will Smith in best Form
I, Robot bietet echt alles Action, Spannung und Witz (zumindest von zeit zu zeit mal ein witz)
Die Effekte sind Atemberauben. Für Spannung ist gesorgt weil als nächstes meistens etwas passiert womit man so nicht Gerechnet hätte.
Mal wieder ein etwas andere Film von Will Smith zu letzt waren es ja doch nur Komödien (MIB 2)
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:29 Uhr
50 erste Dates (DVD)
Traurig/lustig
Eine Tolle Tragikkomödie mit viel Herz. Und auch nichts schnulziges wie z.B. ein "nothing Hill". Die Atmosphäre des Filmes ist klasse (mit coolen, chilligen Oldschool-Songs als Soundtrack) und der Film bietet einiges an lustigen aber auch herzlichen und traurigen Szenen! Ein Film der einfach Spass macht!
Adam Sandler und Drew Barrymore sind ein tolle Film Team mit anderen Schauspieler wäre der Film bestimmt nicht so gut geworden.
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:50 Uhr
Bad Boys 2 - Extended Version [2 DVDs] (DVD)
Whoooooooosaaaa!
Witziger Actionfilm, bei dem nicht an Special-Effects und geilen Actionsszenen gespart wurde, auch der Soundtrack gefällt mir sehr gut!
Will Smith und Martin Lawrence geben mal wieder ein tolles Paar ab...
Zwar ist Bad Boys II nicht ganz sogut wie der 1.Teil (der ist ja wirklich kaum zu überbieten) aber ich denke, es wurde das beste drausgemacht!

Mein Fazit:
Tolle Unterhaltung, toller Soundtrack, Viel Witz, geile Actionsszenen- klasse! Bei diesem Film gilt: "Einfach nur Gehirn Abschalten und Genießen!!!"
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:53 Uhr
Bad Boys 2 - Kinofassung (DVD)
Whoooooooosaaaa!
Witziger Actionfilm, bei dem nicht an Special-Effects und geilen Actionsszenen gespart wurde, auch der Soundtrack gefällt mir sehr gut!
Will Smith und Martin Lawrence geben mal wieder ein tolles Paar ab...
Zwar ist Bad Boys II nicht ganz sogut wie der 1.Teil (der ist ja wirklich kaum zu überbieten) aber ich denke, es wurde das beste drausgemacht!

Mein Fazit:
Tolle Unterhaltung, toller Soundtrack, Viel Witz, geile Actionsszenen- klasse! Bei diesem Film gilt: "Einfach nur Gehirn Abschalten und Genießen!!!"
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:54 Uhr
Bruce Allmächtig (DVD)
Jim Carrey ist Gott ???
Jim Carrey ist Gott. Einerseits ganz lustig. Aber diese Vorstellung sollte uns alle erst mal erschaudern lassen. Für seine Freundin holt er dann eben auch schon mal den Mond etwas näher an die Erde heran.
Dass das Gott-sein auch stress bedeutet, sehen wir, als Bruce mit den Betsprüchen der Menschen konfrontiert wird. Aber ansonsten handelt es sich bei ,Bruce Allmächtig" um einen der besseren Filme von Jim Carrey. Der Schauspieler darf sich hier von mehreren Seiten zeigen.
Morgan Freeman als Gott er ist es, der Gott-Bruce auch mal zügelt, der an der Stelle auch für den erhobenen Zeigefinger zuständig ist.
,Bruce allmächtig" lebt definitiv von der guten Idee, vielen guten Gags und von Carrey und Freeman. Insofern ist diese Komödie durchaus empfehlenswert
Geschrieben am 08.12.2004 um 17:59 Uhr
Forrest Gump [2 DVDs] (DVD)
Hallo, mein Name ist Forrest, Forrest Gump
Forrest Gump ist ohne Zweifel ein Meilenstein in der Filmgeschichte! Ich habe selten eine Komödie erlebt, die mir mehr ans Herz gegangen ist, wie Forrest Gump! Forrest Gump ist dramatisch und traurig aber auch des öffteren lustig und humorvoll! Einfach nur wunderbar!
Tom Hanks bietet in diesem Film, die meiner Meinung nach BESTE Leistung in seiner ganzen Schauspielerkarierre! Seine ganze Mimik und sein Bewegen verleiht der Figur das gewisse Etwas und lässt sie in einer bestimmten Art und Weise vollkommen realistisch aussehen!
ICH LIEBE DIESEN FILM! Einfach nur ! Spitze! Mega! Super!
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:02 Uhr
Ich, Beide & Sie (DVD)
An einigen Stellen zum Todlachen!
Ein Film mit Jim Carrey halt. Die einen werden es lieben, die anderen werden es hassen. Wer sich für Dumm & Dümmer und Konsorten erwärmen konnte, wird auch hier seinen Spaß daran haben. Die Verwandlungen zwischen Charlie und Hank sind mitunter sehr amüsant.
Gute Witze und jede Menge Gags jenseits des guten Geschmacks! Die Handschrift der Farrellys ist unverkennbar!
Die arme Kuh im Film
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:05 Uhr
Der Wixxer (DVD)
Klasse!
Also ich fand den Film für eine deutsche Komödie ganz besonders klasse, und obwohl ich sowohl "Top Secret" als auch "Nackte Kanone" in und auswendig kenne, fand ich die Gags und den gesamten Humor äusserst frisch!
Gute Darsteller, größtenteils gute Pointen.
Der WiXXer ist ein Film zum kaputtlachen. Besonders: Buttler Hatler. Unbedingt ansehen!

Nicht nur Bully-Filme sind Top-Filme made in Germany :D
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:18 Uhr
Jackie Chan - Mr. Nice Guy (DVD)
Mit asiatischen Köchen ist nicht zu spaßen !
Ein muss für JAckie Chan Fans.
Die Kämpfe sind gewohnt spektakulär und bieten einige
Wow-kann ich das noch mal sehen-Effekte.
Das finale mit dem riesenfahrzeug sollte jeder actionfan gesehen haben !
Bei diesem Film wird einem nicht langweilig Action, Spannung und Spass die Mischung stimmt
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:24 Uhr
Rush Hour 2 (DVD)
Jackie Chan und Chris Tucker das passt
Viel originelle rasante Action, tolle Kämpfe mit Jackie Chan, klasse Sprüche, sympathischere und abwechslungsreichere Locations, erfrischend lockere Inszenierung und einfach nur witzig.
Einge Szene sind ein echter Brüller. Ich denke dabei erstmals an Tuckers Michael Jackson Karaoke Einlage und seine Ansprache an die Leute im Club auf chinesisch.

Es gibt doch noch Filme wo der Nachfolger nicht enttäuscht
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:31 Uhr
Rush Hour (DVD)
Ich mag ihn
Die sprüche von chris tucker sind voll geil!
Jackie macht in diesem film klasse Stunts.
Gerade deshlab bietet "Rush Hour tolle Action Unterhaltung mit Chans Kampfkünsten, Tuckers losem Mundwerk, reisserischen Aufnahmen, üblicher Story und gut platzierten Gags das ist die Mischung die einen guten Film ausmacht.

Also anschaunen und Spass haben
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:35 Uhr
Ballistic (DVD)
Gähn vs. Schnarch
"Ballistic" ist ein sehr wertvoller Film - hat er mir als altem Action-Fanatiker doch klargemacht wie stinklangweilig 90 Minuten Dauerfeuer sein können. Nie zuvor habe ich mich derart bei einem Film gelangweilt, bei dem so viel explodiert ;-) Neben der nicht vorhandenen Story und unterirdischen Schauspielleistungen ist dies insbesondere Verdienst der dilletantischen Inszenierung, weswegen ich auch für den Unterpunkt "Action" trotz der Tatsache, daß der Film im Grunde genommen ein einziges Feuergefecht ist, dessen "Dialoge" nur dazu dienen, das Nachladen zu überspielen, Null Punkte gebe. Ein unsägliches Machwerk, weit unter dem Niveau einer durchschnittlichen "Alarm für Cobra 11"-Folge.
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:39 Uhr
Die Bourne Identität (DVD)
Ganz nett
Auch wenn der Film in Deutschland wohl eher wegen der Deutschen Beteiligung in Form von Franka Potente auf sich aufmerksam gemacht hat, so bietet er selbst für Deutsche Zuschauer noch den ein oder anderen Grund, einzuschalten. Die Rolle von Potente ist es auf jedenfall nicht, auch wenn sie im Verglich zu anderen Deutschen "Hollywood Lehgionären" noch ganz passabel daher kommt. Die Geschichte ist mitunter spannend und die Rolle von Matt Damon als Agent auf Erinnerungssuche recht gelungen, wenn sie natürlich auch wahrlich keine Neuerfindung des Genres darstellt.

Fazit: Ein Film mit einigen netten Ideen, kein allzu guter aber auch kein wirklich schlechter Film, zum Ausleihen auf DVD allemal geeignet.
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:46 Uhr
Walking Tall - Auf eigene Faust (DVD)
Action vom Feinsten
Für Fans von typen wie sly stallone oder schwarzenegger klarer tip, denn "Walking Tall" schlägt klar die gleiche Richtung ein.

Die Action kann sich echt sehen lassen und hebt sich von üblichen B-Movies ab.

Aber The Rock gleich als neuen Actionhero anzupreisen ist vielleicht schon zuviel der Ehre (da sollte man doch lieber noch paar Filme abwarten). Überraschend gut gefiel mir aber Johnny Knoxville, eigentlich ist er ja kein Schauspieler sonder nur der Typ auf MTV der sich gerne selbst verletzt, aber ich fand ihn einfach megacool und er passt auch voll in die Rolle.
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:51 Uhr
Spion wider Willen (DVD)
Sehr sehr gut
Ich hoffe, das war nicht das letzte mal das wir so gute stunts von jackie erleben dürfen, Er ist ja nicht mehr der jüngste und bei seinen neueren Filme wird ja leider auch immer mehr mir Computer und allem nachgehollfen.
Für einen jackie chan film eine sehr ernste story, habe ich ihn selten so gut schauspielen sehen!
Mit spion wider willen hat jackie chan einen film mit erstklassiger action, genial witzige gags erschaffen.
Es gibt ja viele gute jc Filme und dieser gehört absulut dazu.
mal gespannt wie new police story (police story V) wird.
Geschrieben am 08.12.2004 um 18:58 Uhr
Rumble in the Bronx (DVD)
Leider kein Verleihrecht :-(
jackie chans erster erfolg in den USA! ich zähle diesen film wirklich zu seinen besseren ("besten" kann man vielleicht nicht sagen, wenn man bedenkt, was er alles gedreht hat)!
richtige zweikämpfe gibt es nicht, dafür aber viele prügeleien und sensationelle, waghalsige stunts! für normale leute sind auch schon seine "kleineren" stunts lebensgefährlich ;-).
völlig zurecht der megahit in hongkong, 1995. für action fans ein absolutes muss!
Leider ohne Verleihrecht aber dieser Film sollte in keiner ordentliche DVD Sammlung fehlen
Geschrieben am 09.12.2004 um 16:06 Uhr
Under Control (DVD)
Einmailg
In diesem Film spielt Jackie ganz anders, klar jeder spielt in versch. Rollen bzw. Filmen anders aber Jackie hat seinen Mantel weggeworfen und zeigt eine ganz andere Art des spielens.
Wenige Fights stören bei diesem Film garnicht, wenn welche zu sehen sind kommen sie hart und mit super Musik (wie oben genannt). Bei einer gemütlichen Runde jedoch nett anzusehen.
Für alle die bei Jackie Chan nur Gags und Action erwarten, denen sei gesagt das Under Control mehr eine Liebeskömödie (mit Actionteilen) als eine Actionkomödie.
Aber trotzdem sehens Wert.
Geschrieben am 09.12.2004 um 16:19 Uhr
The Tuxedo - Gefahr im Anzug (DVD)
Ein weiterer Jackie Chan
Überraschenderweiser wirkt er nach mehrmaligem ansehen sogar besser als ich nach dem ersten mal anschauen bewertet hätte !

The Tuxedo: man sollte auf keinen Fall nur auf die Schauspieler achten, man sollte auch auf die amüsanten special effects und die tollen gags achten diese sind sehr sehenswert.
Nach dem ersten mal anschauen hätte ich es nicht für möglich gehalten, aber es ist war man kann ihn sich tatsächlich auch ein zweites mal anschauen und findet ihn hinterher sogar besser !
Was aber auch daran liegen kann das ich riesiger Jackie Chan Fan bin.
Geschrieben am 09.12.2004 um 16:26 Uhr
Blade 2 (DVD)
COOOOL
Wesley Snipes spielt wieder den Vampirjäger Blade - Blade ist eine Comicverfilmung, was man nicht außer acht lassen sollte. In der Rolle des Blade ist Wesley hauptsächlich cool - schade, dass der Charakter nur sehr oberflächlich ist und nicht tiefer ausgearbeitet wurde.

Blade II - ich hatte schon Albträume von diesen mutierten Vampiren, bevor ich den Film sah - letztendlich war's dann aber doch nicht so fürchterlich *ggg*

Kris Kristoffersen ist das Glanzstück des Films mit seinem Whistler.

Und einen tragischen Augenblick gibt's ja auch noch - nämlich als die Vampirlady so schaurig schön im Sonnenlicht zerflattert.
Geschrieben am 09.12.2004 um 16:45 Uhr
Dumm und Dümmerer (DVD)
Dümmer geht wirklich immer
Dumm und dümmer hat eigentlich nur deshalb gefallen, da er von den beiden Schauspielern gelebt hatte.
Aber die (VOR)Fortsetzung ist echt unterste Schublade.
Dumme Gags, schlechte Schauspieler, flache Story.
Da hätte man lieber ne richtige Fortsetzung machen sollen mit den Schauspielern vom ersten Teil, der wäre dann alleine wegen Jim Carrey schon viel viel besser gewesen.
EIn Film zum abgewöhnen
Geschrieben am 09.12.2004 um 16:58 Uhr
Deep Blue Sea (DVD)
Hai Futter
Er pisst gegen den Wind, wie brilliant kann er schon sein ?
(Alle die den Film gesehen haben wissen was ich meine)
Hier haben wir einen Actionfilm der Sorte einwandfrei präsentierter Blödsinn.
Man sieht den Haien deutlich an, dass sie am Computer entstanden sind. Nur wenige Male wurden gar echte Haie eingesetzt. Renny Harlin macht das Beste daraus und wirft den intelligenten Raubfischen etliche spielfreudige Charaktere zum Frass vor, die offensichtlich von vornerein als Futter abgestempelt wurden.
Mitunter wird alles geboten was man von einem Streifen dieser Art erwarten kann, reissende Spannung, coole Sprüche zur rechten Zeit, teilweise hemmungslose Übertreibungen und recht blutrünstig.
Zudem gibt es ein paar gute Schockmomente und einer davon ist wirklich völlig unerwartet und spektakulär. (Gummi Hai)
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:04 Uhr
TRaumschiff Surprise - Periode 1 [2 DVDs] (DVD)
Space Taxi
Naja, die Erwartungen waren hoch und ich muß sagen, der Film ist technisch (!) perfekt und damit gut gelungen. Die Raumschiff-Szenen sind überzeugend und können sich mit den Hollywood-Filmen messen.
Als grosser Fan von Bullys Arbeit wurde ich nicht entäuscht. Bully-Fans bekommen genau was sie wollen. Aber auch wenn man es nüchtern betrachtet, fernab des Hypes, dann ist "(T)raumschiff Surprise - Periode 1" ein wirklich spassiger Film dessen Gags die meiste Zeit zünden und einfach sehr gute Laune verbreitet
Eine göttliche Rolle: Rick Kavanian als Jens Maul !

Wenn der auf DVD erhältlich ist wird er direkt mal ausgeliehen (Also von mir zumindest)

Geschrieben am 09.12.2004 um 17:11 Uhr
End of Days - Nacht ohne Morgen (DVD)
-
Als der Millenium-Thriller damals ins Kino kam fand ich den Film gar nicht so schlecht. Einzig der ziemlich öde Schluss mit einem unglaublich gläubigen Schwarzenegger fand ich überzogen. Man kauft ihm seine Rolle nie so richtig ab.

Heute, fast 5 Jahre später ist der Film zu vernachlässigen. Das Millenium liegt schon weit zurück.

Gibt bessere Arni Filme. Für Fans empfehlenswert. Für alle anderen nur Teilweise
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:14 Uhr
8 Mile (DVD)
In da Hood
Wenn Curtis Hanson einen Film dreht dann dreht er ihn richtig. Er holt aus einen Darstellern das letzte raus, so war es in L.A. Confidential mit Crowe und Pearce und so verhält es sich auch mit Marshall in 8 Mile.
Auch wenn er noch so oft verneinte das es nicht seine Geschichte ist, so ist sie doch von ihm inspiriert und für ihn geschrieben. Sei's drum.

8 Mile ist ein starker Film über das Leben eines Rappers, doch in keinem Moment kommt er an Genre Klassiker wir Boyz'n the Hood
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:46 Uhr
Die üblichen Verdächtigen (DVD)
Die üblichen Verdächtigen ?
Ein spannender, unterhaltsamer Thriller mit hervorragenden Schauspielern - vor allem hat mich wieder mal Kevin Spacey beeindruckt. Und über Gabriel Byrne hab ich mich auch gefreut. Chazz Palminteri mal auf der Seite der Polizisten zu sehen, war auch eine neue Erfahrung.

Eine nicht ganz leicht durchschaubare Geschichte, um Gangster, Drogen, Polizisten und dem geheimnisvollen Mann, der im Hintergrund seine Drähte zieht.
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:49 Uhr
Verrückt nach Mary (DVD)
Verrückt nach Mary
Wenn auch einige Scherze sehr eindeutig und schmerzhaft unter die Gürtellinie ziehen, eine sehr lustige Komödie, die durch Cameron Diaz und Ben Stiller ihren Charme erhält und die bis zum überaus genialen Abspann unterhält.
Albern, aber nicht dumm, böse, aber nicht kaltherzig. Kann mich jedesmal auf's Neue über den Film amüsieren.
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:53 Uhr
Starsky & Hutch (DVD)
Huggy Bear
Klasse Film, Ben Stiller und Owen Wilson spielen sich die Gags zu, so das keine Minute Langeweile aufkommt.
mögen manche Gags auch etwas derbe erscheinen ( Das Pferd in der Garage)
Auch Klasse Snoop Doog als Huggy Bear :D
Nicht nur was für Fans der TV-Serie. Ich kenn keine Folge der Serie und find den Film trotzdem oder grade deswegen so gut.
Geschrieben am 09.12.2004 um 17:59 Uhr
Und täglich grüßt das Murmeltier - Special Edit. (DVD)
Eine kuriose Geschichte
die aber doch so schlicht und einfach ist.
Ein zynischer Wetteransager erlebt solange ein und denselben Tag immer wieder, bis er sich ändert.
Besonders toll fand ich wie die Szenen immer wieder bis ins kleinste Detail nachgedreht wurden. Musst man ja auch, da sich Bill Murray immer wieder anders verhielt.
Absuluter Kult für manche zumindest :D
Die einen lieben ihn (ich) die andern wiederum hassen ihn
Geschrieben am 09.12.2004 um 18:02 Uhr
Knockin' on Heaven's Door (DVD)
Ein muss
Man fühlt sich wirklich als betrachte man hier einen deutschen Tarantinostreifen. Action, Spannung und Coolnes gibt es in Knockin on Heavens Door zu genüge. Man könnte meinen diese Aspekte passen überhaupt nicht in ein solches Thema das man ja eher dramatisch gestaltet.
Dramatik gibt es zwar auch aber der Film punktet eindeutig durch seinen gelungenen Witz in Verbindung mit absurden Situationen in die die Protagonisten immer wieder geraten. Die einwandfreien Schauspielleistungen und die verspielte Regie haben das gute Drehbuch wunderbar in die Tat umgesetzt und sorgen für äusserst unterhaltsame 87 Minuten.

Eine Perle des deutschen Kinos.
Geschrieben am 09.12.2004 um 18:06 Uhr
Punch-Drunk Love (DVD)
Punch-drunk love
Nett gemachte Liebeskomödie, die originell und mit sehr vielen skurrilen Momenten erzählt wird.
Obwohl man vielleicht mehr oder etwas anderes erwartet hat, ist 'Punch-Drunk Love' nicht zwingend eine Enttäuschung. Offenbar trifft einen dieser "Punch" so überraschend, dass man zunächst ins Torkeln gerät und erst beim zweiten Mal entsprechend vorbereitet ist.
Deshalb lieber noch ein 2tes mal gucken und dann erst seine Meinung bilden.
Geschrieben am 09.12.2004 um 18:10 Uhr
Eine Nacht bei McCool's (DVD)
Ziemlich schräg
eine ziemlich abgefahrene Komödie mit tollen Schauspielern, wie man sie so nicht kennt: Michael Douglas mit Elvis Tolle als Profikiller (und seinem Vater zum Verwechseln ähnlich sehend), Paul Reiser als Lederfan, Liv Tyler nicht als Elbin sondern männermordend und sehr sexy, John Goodman als Polizist in Gewissensnöten und schließlich der diesmal nicht so schmierige Matt Dillon, der um Haus und Hof bangen muss.
Aberwitzige Situationen und Typen, die einen zum Schmunzeln bringen.
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:02 Uhr
Air Force One - Special Edition (DVD)
Air Force One
Action ohne Ende und garantierte Spannung.
Doch was macht den Film dann nicht so toll wie es den Anschein hat ?
Einen schlechten Beigeschmack hinterlässt der Patriotismus, welcher den Präsidenten der USA wiedermal nicht als Bürokraten-Kämpfer zeigt, sondern als jmd der auch mal gerne ganz Vorne mitmischt. Das haben wir schon zur Genüge über uns ergehen lassen müssen.
Des weiteren, sind manche Actionszenen aus dem Reiche der Fiktion stammen, etwas lächerlich.
Auch wenn man an vielen Stellen kritisieren kann, so ist der Flim für einen Dvdabend geeignet bei dem man nur unterhalten werden möchte ohne groß was vom Film zu erwarten.
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:08 Uhr
Con Air [SE] (DVD)
Einer der besten Actionfilme
Also dieser Film hat mich überwältigt! Der Film ist sehr spannend und super besetzt! Besonders die so verschiedenen Charaktere im Flugzeug wurden von den Darstellern super umgesetzt! (sei es John Malkovic, John Cusack oder Ving Rhames- alle klasse)
Aber BESONDERS hervorzuheben ist die klasse Leistung von Nicolas Cage! Er kommt supercool rüber und leistet eine solide schauspielerische Leistung! der Bösewicht Syrus
"The Virus" wird von Malkovic fänomenal rübergebracht, mehr ist dem nicht mehr hinzuzufügen!

Fazit: Einer der besten Actioner in den '90ern
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:10 Uhr
Exit Wounds - Die Copjäger (DVD)
Cooler Streifen...
...mit einem absolut hochkarätigen Soundtrack mit tollen Hip Hop Tracks. Steven Segal schien hier ein Comeback geschafft zu haben, was aber wohl nicht lange anhielt. DMX macht seine Sache gut und bringt die Rolle cool rüber.
Insgesamt ein guter Actionfilm, der nichts aufwendig neues zu bieten hat, aber mit guten Actionszenen und hohem Unterhaltungswert bestückt ist!
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:37 Uhr
Get Carter - Die Wahrheit tut weh (DVD)
Get Carter
In der ersten 3/4 Stunde tut sich Get Carter etwas schwer und lässt nur wenig Spannung aufkommen, dann gegen Ende wird es dann aber immer fesselnder. Kenne das Original nicht, kann also auch keinen Vergleich machen. Die Schauspieler sind sehr gut gewählt und nicht nur Stallone gibt eine echt coole Leistung ab, auch Mickey Rourke und Michael Caine können gut gefallen. Kein Film den man sich immer wieder ansehen kann, aber einmal sollte man ihn schon gesehen haben.
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:35 Uhr
Im Körper des Feindes (DVD)
Mein Gesicht, dein Gesicht
Zwar komplett unrealistisch und in manchen Sequenzen einfach nur gnadenlos übertrieben, aber dennoch ein wirklich unterhaltsamer und sehenswerter Blockbuster, der jedem Action Fan einiges zu bieten hat. Der Film zeigt, das man mit übertriebener Action dennoch was gelungenes auf die Beine stellen kann.
Travolta und Cage zusammen in einem Klasse Film den man auch mehr fach gucken kann
Geschrieben am 11.12.2004 um 21:41 Uhr
Being John Malkovich (DVD)
Being John Malkovich
"Being John Malkovich" ist ein abgedrehter, überaus lustiger und wirklich einmaliger Film. Spike Jonze's Film handelt vom Traum in eine andere Rolle zu schlüpfen,um dadurch seinem vermeintlich miserablen Leben eine Erfüllung zu geben (hat das sich nicht schon jeder mal gewünscht?). Übertroffen wird dies alles durch John Malkovichs Darstellung als er selbst.

Fazit:
Ein überaus aberwitziger und einzigartiger Film.
Geschrieben am 13.12.2004 um 16:43 Uhr
Assassins - Die Killer (DVD)
hebt sich locker von anderen filmen der branche ab
"assassins - die killer" ist auf einem wesentlich höheren level als fließband-actionfilme aus hollywood. stallone spielt klasse und banderas ist... sagen wir mal "nett", für action fans ein fesselndes muss. ein echt geiler film, der sich mit killern beschäftigt. keiner meiner absoluten stallone-favouriten, aber trotzdem sehr sehenswert. man sollte ihn auf jeden fall einmal ansehen!
Geschrieben am 13.12.2004 um 16:50 Uhr
The Crow - Die Krähe [SE] (DVD)
Cooler Film
Wunderbarer Fantasy Film, mit guter Action. Tragisch nur das Brandon Lee bei den Dreharbeiten sein leben lies.
Für mich einer der geilsten Filme überhaupt, mit einem total gemeinem und schrägen Brandon Lee, welcher "The Crow" Eric Draven klasse verkörpert! Auch die Story beinhaltet alles um den Zuschauer auf die Couch bzw in den Sessel zu fesseln!
The Crow muss man gesehen haben!
Geschrieben am 13.12.2004 um 16:58 Uhr
Payback - Zahltag (DVD)
"Sie hatten vollkommen recht mir nicht zu vertrauen"
Ein spitzenmässiger Film voller Coolnes, schwarzem Humor, prächtiger Atmosphäre, festgehalten in perfekt passenden Bildern und klasse Action. In Sachen Gewaltdarstellung gelegentlich etwas happig. Nichtsdestotrotz, ein klasse Streifen mit einem sehr gut agierenden Mel Gibson.
Ein muss für Action und Gibson Fans.
Fast ein so guter Film von ihm wie die Lethal Weapon Filme
Geschrieben am 13.12.2004 um 16:58 Uhr
Lethal Weapon 1 - Zwei stahlharte Profis (DVD)
Ein Schwarzer und ein Spinner sind immer die Gewinner !
Auftakt zur kultigen Actionreihe mit Mel Gibson und Danny Glover. Wer die Filmreihe noch nicht kennt und auf einfache Actioncomedy steht sollte sich die Klassiker des 80er und frühen 90er Kinos mal geben.
Lohnt sich nicht nur im TV auch auf DVD.
Nicht ohne Grund gibt es 4 Teile, also unbedingt anschauen
Geschrieben am 13.12.2004 um 17:01 Uhr
Kill Bill: Volume 1 (DVD)
Das ist ein Hattori Hanso Schwert
"Kill Bill" ist gewalttätig, "Kill Bill" ist Klischee pur und "Kill Bill" bietet nicht mehr als eine altbekannte Rachestory. Dennoch, ich habe selten einen Film gesehen, der Gewalt auf einem so hohen künstlerischen Niveau in Szene gesetzt hat, wie "Kill Bill". Der überaus geniale Soundtrack, die Bilderaction und die Rachestoy machen "Kill Bill" zu einem bunten und abgedrehten Film, der auch noch im Nachhinein wie eine Droge nachwirkt. Das gabs schon lange nicht mehr im Kino.

Fazit:
Gewaltiger und atmosphärischer Actionfilm-Genuss.
Aber trotzdem bleibt Pulp Fiction mein lieblings Tarantino Film
Geschrieben am 13.12.2004 um 17:06 Uhr
Cast Away - Verschollen (DVD)
-
trotz anfänglicher skepsis hat es tom hanks tatsächlich geschafft mich 2 stunden lang in den bann zu ziehen, ohne das es langweilig geworden wäre.
allein für seine interaktion mit dem volleyball wilson sollte man den film anschauen, da sieht man auch gerne über die schlecht gemachte walszene, in der ein solcher auftauscht tom hanks anschaut und wieder verschwindet, hinweg.
Klasse Film auch wen keine großen Dialoge vor kommen, mit wem soll er auch reden ausser mit wilson :D
Geschrieben am 14.12.2004 um 15:01 Uhr
Snatch - Schweine und Diamanten (DVD)
-
Dieser Film ist ein absolutes Wunderwerk, als ich ihn zum ersten Mal gesehen hatte haute er mich vom Hocker, und ich habe mir ihn seit damals sehr oft angesehen ohne das ich mich jemals gelangweilt hätte.
Jeder Charcater fein gezeichnet, feine Spitzen gegenüber verschiedenen Milieus und einfach eine gute Story. Zudem ist der Storyablauf , wie bei Pulp Fiction, absolut göttlich.
Einfach ein perfekter Film.

Geschrieben am 15.12.2004 um 14:33 Uhr
Irgendwann in Mexico (DVD)
Die Schauspieler unterhalten mich...
...mehr auch nicht. Nach Desperado hab ich mir mehr von "irgendwann in mexiko" erhofft. schuss ging nach hinten los, doofe story, viele längen, teils sehr unglückliche dialoge.
Johnny Depp und Mr.Desperado Banderas & Co reißen die ganzen Makel aber noch einmal heraus, so dass ich mich nicht wirklich gelangweilt habe und das Mitwirken von Herrn Eglesias verkraften konnte.
Geschrieben am 15.12.2004 um 14:47 Uhr
Pearl Harbor [DC] [3 DVDs] (DVD)
-
Es muss schon ein herausragender Flop der Filmgeschichte sein, wenn ich nach 2 von 3 Stunden schon fast am Ende bin, und aus gesundheitlichen Gründen überlege den Film besser auszumachen. Der Film ist so wirklich das schlimmste was wir die letzten Jahre erleiden mussten. Ein grausiges Patriotismuswerk... verpackt mit übelerregender Liebessülze. Die große Actionschlacht in der die Produzenten ihr Geld verschossen haben ist keines Wegs atemberaubend, ehr nervenberaubend. Einfach schlecht! Von vorne bis hinten
Geschrieben am 15.12.2004 um 18:44 Uhr
Pearl Harbor [2 DVDs] (DVD)
-
Es muss schon ein herausragender Flop der Filmgeschichte sein, wenn ich nach 2 von 3 Stunden schon fast am Ende bin, und aus gesundheitlichen Gründen überlege den Film besser auszumachen. Der Film ist so wirklich das schlimmste was wir die letzten Jahre erleiden mussten. Ein grausiges Patriotismuswerk... verpackt mit übelerregender Liebessülze. Die große Actionschlacht in der die Produzenten ihr Geld verschossen haben ist keines Wegs atemberaubend, ehr nervenberaubend. Einfach schlecht! Von vorne bis hinten
Geschrieben am 15.12.2004 um 18:44 Uhr
Halb Tot - Half past dead (DVD)
-
Also insgesamt habe ich mir den Film 2mal angesehen- wobei er mir beim ersten Mal ansehen recht gut gefiel. Liegt natürlich auch mit an Ja Rule, den ich ziemlich gerne sehe (und auch höre) - der hier ziemlich cool rüber kommt.
Dennoch sind die Qualitäten des Filmes sicherlich nicht hochwertig. Die Actionszenen sind ziemlich fade und auch die Fights nichts aufregendes.
Gibt bessere Filme und auch schlechtere.
Geschrieben am 15.12.2004 um 18:51 Uhr
Hart am Limit (DVD)
Gehirn abschalten und unterhalten lassen
mehr gibt es zu diesem film kaum zu sagen. Wie soviele filme nach The Fast and the Furious versucht auch dieser film sein glück, der film ist aber lichtjahre vom großen vorbild entfährnt. In allen belangen ist der film eine klasse schlechter, die schauspieler sind zweitklassig, die action gehört zu den unrealistischsten überhaupt. Aber trotzdem ist der Film unterhaltsam, und für Fans von Rennsportfilmen einen blick wert. Vielleicht nur nicht zuviel erwarten.
Geschrieben am 15.12.2004 um 18:54 Uhr
WWE Smackdown vs. Raw [PLA] (Playstation 2)
Das beste Wrestlingspiel
Smackdown vs. Raw ist ein klasse Spiel und das wohl beste Wrestlingspiel auf dem Markt.
Und im Gegensatz zu den Vorgängern gibt es jetzt auch eine Sprachausgabe man muss im Kariere Modus nicht mehr nur Sturlesen sondern kann zuhören was die Wrestler zu sagen haben. Wenn auch auf Englisch aber dafür die Original Stimmen der Wrestler und das für Fans was fein es. Leider keine Sprachausgane bei den sachen die der eigene Charackter im Karriere Modus sagt da muss man immernoch lesen.
Nen Online Modus hat das Spiel auch den konnte ich aber leider noch nicht antesten. Grafik ist auch deutlich besser als bei den letzten Teilen. Die Ladezeiten sind auch wie ich finde viel kürzer geworden. Und wenn man in einem Match jetzt mit einem Stuhl, Tisch oder ähnlichem zuschlägt kann man das nicht mehr wie früher bis ins Unendliche machen, Die (Schlag)Waffen halten nur noch für 4-5 Schläge, was ich sehr gut finde so hat man doch noch eine Chance sich wieder aufzurappeln, nicht wie früher wenn der gegner garnicht mehr aufhört auf einen einzuschlagen (so war es jedenfalls im 2 Spielermodus). Auch sehr nett es gibt wieder einige Legenden der Wrestlingszene zum frei schalten darunter den UNdertaker in seinem alten Totengräber Outfit (er ist ja auch aktuell noch dabei), Kane, Andre the Giant, Bret The Hitman Hart, Brutus The Barber Beefcake, Mankind, The Rock, Animal und Hawk. Dan des Klasse Editor Modus (der noch besser und Umfangreicher ist als die letzten male) kann man sich seinen eigenen Wrestler basteln oder versuchen einen weitern alt Star zu erstellen. Ich persöhnlich habe versucht Hulk Hogan nach zu basteln ;-) und das mir auch recht gut gelungen, wie ich finde.
Es gibt natürlich alle möglichen Match Farianten im Exhibition Modus: Singel, Tag Team, 6-Man Tag, Handicap, Hardcore, Royal Rumbel, Survival und natrülich auch die ganzen Main Events: 3 Stages of Hell, Bra & Panties, Elimination Chamber (2 Fangen im Ring an und 4 kommen nach einander einzelt nach gewinner ist der der ürbrig bleibt), Elimination Tag. First Blood (verlierer ist der der zu erst stark Verletzt wird und anfängt zu bluten), Hell in a Cell, Ironman, Ladder (über der Ringmitte hängt der Titel Gürtel der nur über eine Leiter zu erreichen ist wer ihn sich hohlen kann gewinnt, im Karriere Modus hängt dort auch mal ein Koffer mit Preisgeld), Last Man Standing, Barking Lot Brawl, Special Referee, Steel Cage, Table, Tlc, Submission. Zu alle anderen Farianten sei gesagt das ich kein Wrestlingexperte bin und bevor ich was falschen über das ziel des Modus schreibe, schweige ich lieber. :D
Auch die Einmärsche der Wrestler sind Klasse so kommt Eddie Guerrero jetzt mit seinem Low-Raider zum Ring leider bleibt dieser nicht vor dem Ring stehen sonder ist einfach weg.
Die Musik in den Menüs ist auch sehr passend zum Spiel es gibt mehrere Musik Tracks die sich alle auch sehr gut anhören und Künstler und Songname wird auch immer am anfang eines Liedes eingeblendet.

Fazit: Klasse Wrestlingspiel nicht nur für Fans der Wrestlingszene

Positiv
Tolle Präsentation
Sehr Umfangreich
Einfache und schnell Verinnerlichte Steuerung
Klasse Editor
Langerspielspass alleine und zu zweit

Negativ
Kleine Grafikfehler die aber nicht auffallen wenn man sie nicht sucht
Keine Deutschentexte (aber geht ja auch ohne wenn man Englisch kann)
Fummliges Anvisieren bei mehreren Gegner (stellt manchmal einfach auf einen anderen Gegner obwohl man grade mit dem anderen Beschäftig ist)
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:10 Uhr
28 Days Later (DVD)
-
Allein die Vorstellung aus dem Koma zu erwachen und eine leere Großstadt vorzufinden,ohne dass man weiß,was passiert ist,ist schon der blanke Horror. Aber nein, es müssen noch irre "Zombies" durch die Gegend ziehen.
Story kann kann man gut finden oder als an den Haarenherbeigezocken ist halt geschmackssache
Für Horror Fans ein Film mit gutem Unterhaltungswert.
Für alle anderen eher nichts.
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:47 Uhr
Wir waren Helden [2 DVDs] (DVD)
-
Klar ist die Message schon etwas fragwürdig, wobei ich mir die positiven Geschehnisse zum Thema: Krieg und seine Heimkehrer hervorheben möchte!
Mel Gibson liefert ein tadelloses Schauspiel und der Film lässt ziemlich deutlich werden, wieviel Glück dabei ist solch ein Schlachtfeld als Überlebender zu verlassen! Man kann noch so ein guter Schütze, Granatenwerfer oder Flieger sein- es kann einen immer treffen! Und das lässt dieser Film auf ziemlich brutaler Art und Weise deutlich werden!
Klasse!
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:49 Uhr
Wir waren Helden (DVD)
-
Klar ist die Message schon etwas fragwürdig, wobei ich mir die positiven Geschehnisse zum Thema: Krieg und seine Heimkehrer hervorheben möchte!
Mel Gibson liefert ein tadelloses Schauspiel und der Film lässt ziemlich deutlich werden, wieviel Glück dabei ist solch ein Schlachtfeld als Überlebender zu verlassen! Man kann noch so ein guter Schütze, Granatenwerfer oder Flieger sein- es kann einen immer treffen! Und das lässt dieser Film auf ziemlich brutaler Art und Weise deutlich werden!
Klasse!
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:49 Uhr
Tränen der Sonne - Extended Version [DC] (DVD)
Überzeugend!
Tränen der Sonne ist ein Film, der erschütternde Szenen und sehr realistische Kriegsszenen vereint!
Bruce Willis und Monica Belucci machen ihre Sache fantastisch und auch die anderen sind am richtigen Fleck postiert !
Der einzige Minuspunkt kriegt der Film für den Anfang! Denn der ist langweilig und zu langatmig.

Ansonsten ein Kriegsdrama mit erschütternden, aber auch sehr realistischen Szenen, gutem Soundtrack und überzeugenden Darstellern! hat mir gut gefallen!!!!
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:54 Uhr
S.W.A.T. - Die Spezialeinheit (DVD)
Die Spezialeinheit, ja nee ist klar
Ich mag zwar anderer Meinung sein als die meisten hier aber trotzdem werde ich sie hier bekannt geben :D
Selten habe ich einen solchen Blödsinn gesehen.
S.W.A.T. ist absolut dämliches Actionkino das talentierte Schauspieler an nicht mal besonders spektakuläre Actionszenen verfüttert.
Unlogisch, derbe Löcher in der Logik, die Charaktere sind mit den üblichen nervenden Actionklischees ausgestattet, der Bösewicht lässt einen völlig kalt und die paar guten Ansätze in der Story wurden wirklich sehr geschickt, zugunsten noch mehr stumpfsinniger Action verschlampt.

Völlig überflüssig und ärgerlich.
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:53 Uhr
Ronin (DVD)
-
Ronin ist ein annehmbarer Actionfilm. Man muss aber wissen, daß Frankenheimer ein absoluter Autonarr war und seit Grand Prix kaum einen Film ohne Autorennen und Verfolgungsjagden gedreht hat.
Hier geht der Altmeister ein letztes Mal in die Vollen.
Er zog internationale Rennfahrer hinzu und macht den Film zu einer einzigen Verfolgungsjagd.
Ein Mercedes, ein A8 und 4 Peugeots rasen durch Nizza, ein M5 rast durch Paris usw. usw.
Für Fans ein absolutes Muss. Für alle anderen ein annehmbarer Thriller.
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:59 Uhr
Ronin - Gold Edition [2 DVDs] (DVD)
-
Ronin ist ein annehmbarer Actionfilm. Man muss aber wissen, daß Frankenheimer ein absoluter Autonarr war und seit Grand Prix kaum einen Film ohne Autorennen und Verfolgungsjagden gedreht hat.
Hier geht der Altmeister ein letztes Mal in die Vollen.
Er zog internationale Rennfahrer hinzu und macht den Film zu einer einzigen Verfolgungsjagd.
Ein Mercedes, ein A8 und 4 Peugeots rasen durch Nizza, ein M5 rast durch Paris usw. usw.
Für Fans ein absolutes Muss. Für alle anderen ein annehmbarer Thriller.
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:59 Uhr
Resident Evil (DVD)
Der Film zum Kult-Game...
...sollte eigentlich ein Film für die Fans der seit 1995 erschienen Videospielreihe von Capcom sein. Ist er aber leider nur bedingt. "Resident Evil" kommt mit einer am ersten Teil des Videogames angelehnten Story daher, wobei die Charaktere ausgewechselt wurden. Milla Jovovich spielt die Hauptfigur Alice, welche der Hauptfigur aus Resident Evil 1 und 3 (Videospiele) ähnlich sieht. Für mich war ihre Darstellung noch die beste Überzeugung das dies ein Film zu Resident Evil sein sollte. Die Zombies waren in meinen Augen am überzeugensten. Weniger überzeugend waren die Spezialeffekte, die leider ziemlich störend auffallen. Hauptkritikpunkt, ist die Musik von Resident Evil. Im Videospiel waren es vorallem die Sounds und die Musik die einen fesseln konnte. Wer das Videospiel "gelebt" hat, wird mit dieser Verfilmung kaum was anfangen können.
Geschrieben am 16.12.2004 um 13:59 Uhr
The Twins Effect (DVD)
Kein Besondere Film
Der Film versucht künstlich Spannung und Action zu vermittel was aber leider nicht gelingt.
Jackie Chan ist vieleicht 15 MInuten in dem Film wovon nur 10 Minuten wirklich was sind.
Und diese 10 Minuten mit Jackie Chan sind der einzige Lichtblick im ganzen Film. Alles andere hätte man sich schenken können.
Und Wenn man nen Vampir Film erwarten sollte weil es dirn steht dan keinen der Typischen art.
Selbst Hardcore JAckie Chan Fans werden enttäuscht sein.
Da guck ich mir lieber Under Controll oder Rumble in the Bronx noch paar mal an.
Geschrieben am 17.12.2004 um 13:40 Uhr
Schöne Bescherung 2 - Eddie geht baden (DVD)
Buuuuuuuhhh
In keinster Weise kommt dieser Film an 'Schöne Bescherung' ran.
Nur der Name alleine reciht einfach nicht.
Als ich den Film gesehen hab hatte ich durch den ersten Teil natürlcih große Erwartungen um so schlimmer war ich dann auch ettäuscht ich war wärend des Films 3 bis 4 mal in Versuchung einfach auszuschalten.
Den was geboten wird ich nicht mals Fernseh tauglich und schon garnichts für nen schönen DVD Abend wie ich ihn haben wollte.
Geschrieben am 19.12.2004 um 14:07 Uhr
8 MM - Acht Millimeter (DVD)
-
Was so alles in den Halbwelten der Großstädte vor sich geht! Ich denke der Film wurde u.a. auch gemacht um wachzurütteln, damit mehr gegen solche Verbrechen iengeschritten wird. Vieles wird ja nur unter den Teppich gekehrt. Die Opfer werden für unauffindbar erklärt.
Die darsteller sind gluabwürdig. Die Atmosphäre ist perfekt.
Geschrieben am 22.12.2004 um 11:41 Uhr
Alarmstufe Rot (DVD)
-
Alarmstufe: Rot 1 gehört klar zu den besseren Seagal filmen, aber trotzdem finde ich ihn lange nicht so gut wie "Auf brennendem Eis".
Außerdem bietet der Film nichts was ein "Die Hard" nicht schon Jahre vorher geboten hat, ausser vielleicht das es auf einem Schiff spielt.
P.S.: Natürlich wird Seagal von seinem Gegenspieler, Gary Busey und Tommy Lee Jones, gnadenlos an die Wand gespielt.
Geschrieben am 22.12.2004 um 11:39 Uhr
Spider-Man 2 (DVD)
Nun denn.
Was soll man dazu sagen? Ich sage nur:
Es gibt doch noch richtig nette Menschen.

Da verliert der Spidey mal seine Maske, und niemand hat ne Digi-Cam parat? Das gäbe ja echt Schotter. Und als dann noch der böse Doc Ock an Spidey ran will, stellen sich alle in den Weg, und geben von sich, dass man zuerst an ihnen vorbei muss. Huuuaaa.

Ach, was soll ich sagen. Der Film war echt die Enttäuschung des Jahres. Absolut. Natürlich ist es lobenswert, die Handlung eher in Richtung der "menschlichen Seite" zu steuern, jedoch wurde es hier echt übertrieben. Für mehr als 2 Stunden Film reicht die Action, die geboten wird, einfach nicht aus. Und es ist erstaunlich, was alte Frauen im Stande sind, zu leisten. Sich eine Halbe Ewigkeit an einem Schirm fest zu halten. Nun, wir wissen alle, dass es sich um eine Comic-Verfilmung handelt, jedoch ist diese so realistisch "menschlich", dass Sie dann halt bei der Action wieder zu unrealistisch ist.

Langer (langweiliger) Rede, kurzer Sinn.

Hoffen wir, Teil 3 findet ein besseres Mitellmass. Ich wünsch es mir auf jeden Fall.
Geschrieben am 01.01.2005 um 21:28 Uhr
The 6th Day (DVD)
-
Naja, Arnie war schon besser. Nach den ersten zehn Minuten habe ich mir gedacht, dass der Film wohl ziemlicher Schwachsinn wird. Einige Dialoge sind so platt und auf lustig getrimmt, dass es weh tut. Ich habe auch immer mein Problem damit, wenn Schwarzenegger einen auf Liebhaber macht, da muss ich wegschauen, es tut mir leid. Nach einem ziemlich schwachen Anfang wird der Film in der der Mitte um einiges besser, ala "Arnie" halt, aber das weiß man meist vorher. Viel rums und kawumm, aber doch unterhaltsam. Das Thema Gentechnik ansich wird eigentlich neutral behandelt, zeigt Vor- und Nachteile auf, und die Frage "Wer auf diesem Planeten hat das Recht über WICHTIGES oder UNWICHTIGES Leben zu entscheiden". Und es hinterläßt einen unangenehmen Beigeschmack. Der Film ist sicher nicht für jeden was , aber was ein eingefleischter Fan ist?!
Geschrieben am 01.01.2005 um 21:32 Uhr
Bad Company - Die Welt ist in guten Händen (DVD)
-
Ich bin total begeistert. Vorallem ein absolutes "Muss" für C. Rock- und A. Hopkins-Fans! Aber auch ansonsten hat der Film alles zu bieten: Action, Spannung, (vielleicht nicht ganz so eine aktuelle) tolle Story, klasse Schauspieler, wunderbare Musik und traumhafte Bilder von Prag. Es werden aber auch viele Leute geben, die den Film sehr enttäuschent fanden oder finden werden. Für die kann ich nur sagen: Pech gehabt! Meiner Meinung nach ist ein echt cooler Film und wer ihn nicht guckt ist selber schuld...
Geschrieben am 01.01.2005 um 21:35 Uhr
Tiger Woods PGA Tour 2005 [PLA] (Playstation 2)
Klasse
Ein würdiger Nachfolger zu 2004
Der Szenarien Modus ist sehr gut zum üben der diversen Schläge, und man sollte ihn auf jedenfall etwas spielen bevor man sich auf die pga Tour wagt. Der Edtior ist auch sehr gelungen, es gibt reichlich möglichkeiten seinen eigenen Charackter zu erstellen.
Geschrieben am 31.01.2005 um 09:11 Uhr
Man on Fire - Mann unter Feuer (DVD)
Klasse
Mann unter Feuer ist ein 1a Action Film der teilweise etwas hart rüberkommt.
Denzel Washington schräkt auf seinem Rache Feldzug vor keiner noch so brutalen Massnahem zurück um an sein ziel zu kommen.
Wenn auch ganzschön übertrieben 1 gegen alle sowas kennt man sonst nur aus diversen Comic verfilmungen.

Für Action Fans ein muss, für alle anderen vieleicht nicht so zu empfehlen. Aber ich find den Film einfach Klasse
Geschrieben am 10.02.2005 um 09:47 Uhr
Mercenaries (Playstation 2)
Klasse Action Spiel
Klasse Action Spiel im GTA Style. Nur nicht in einer Stadt sondern mitten in einem Kriegsgebiet. Ganz am anfang müsst ihr euch erstmal für einen der 3Spielbaren Characktere entscheiden damit es losgehen kann. Wie früher bei GTA könnt ihr von mehren Parteien (Armen: Südkoreanische Union, Russische Mafia,China, Nordkorea und Task Force) Aufträge annehmen die Respekt einbringt. Nur sollte man sich nicht nur auf eine Partei verlassen sonder gut mischen, den sonst hat man die vernachlässige Arme schnell als Feind aber auch das kann man mit einem kleien bestechungsgeld wieder aus der Welt schaffen.
MAn kann sich auch jederzeit fahzeuge waffen oder anderen nachschub ins Krieggebiet schicken lassen aber das kostet die verdiente Kohle. Haupt zieh ist es 1en irren Anführer zuverhaften oder ihn auszuschalten (leben bringt er natürlich mehr Geld) sowie einen 51 köpfigen Stamm an Leute die unter ihm regieren. Aber nicht bei jedem Auftrag findet man einen von ihnen. Es dauert schon recht lang bis man alle hat. Ich hab bisher erst 12 somit auch noch nciht alles gesehen. Es gibt verschiedene Geländer fahrzeuge, Panzer, Tranzporter, Hubscharuber und vieles mehr damit man nicht laufen muss.
Die Steuerung ist recht simbel und man hat sie leicht verinnerlicht.
Die Grafik ist auch sehr ansehnlich besonders die tollen Effeckte bei Explosionen. Die Menüs sind auch sehr gut sortiert und übersichtlich. Es gibt zwar kleine minimale Ruckler abe die sind nicht weiter störent. LEider gibt es nur einen 1 Spieler Modus ein Koop Modus wäre echt toll gewesen leider gibt es ihn nicht.
Im internte habe ich gelesen das es einen Bonus Charackter gibt, Han Solo, wunder würde es mich nicht von LucasArts ist.
Geschrieben am 18.02.2005 um 21:14 Uhr
Constantine (Playstation 2)
Ich grade der Burner
Wieder mal ein Spiel umgesetz zu einem sehr guten Film aber das Siel kommt wie in fast allen Fällen nicht an den Film ran.
Die Stuerung ist schlecht und zu schwer. Die Grafik im Spiel ist auf dem Stand von Spielen von vor 1 oder 2 Jahren. Das einzig gute sind die Zwischensequenzen die sind richtig nett gemacht was die Grafik angeht. MAn hätte auch mal die Deutsche Synchronstimme nehmen können aber die wäre wohl zu teuer gewesen.
Geschrieben am 28.02.2005 um 10:57 Uhr
NBA Street V3 (Playstation 2)
Würdiger Nachfolger
Nach Nba Street 1 und 2 kommt mit 3 ein weitere Toptitel.
Der 3te Teil geht vom Comiclock weg. Die Grafik ist serh schön anzusehen, die Tricks sind natrülich wieder sehr Beeinduckent. Der Editir modus ist auch sehr gut geworden und noch umfangreicher. Jetzt kann man dem selbst gebasteltem Team auch einen eigenen Platz erstellen mit Umgebung und allem drum und dran. Auch kann man Die Shcuhe der Spieler selber FArbig gestallten so der eigene Spieler der einzige ist der diese trägt.
Kann es jedem nur empfehlen
Geschrieben am 28.02.2005 um 11:01 Uhr
Die Bourne Verschwörung (DVD)
Sehr gute Fortsetzung
Leicht enttäuschender Anfang von der Story her (will jetzt nicht sagen was genau passiert aber wer ihn gesehen aht wird wissen was ich meine)
Aber danach der Spannender Action Thriller mit eine rklasse Verfolgungsjagd kurz vor ende des Films.
EIn 3ter Teil wäre durch aus möglich ich würde aber sagen wäre nicht nötig ist alles gesehen was interessieren könnte aber wer weiß.
Geschrieben am 01.03.2005 um 20:12 Uhr
The Punisher (Playstation 2)
Absulute Verschwendung
BEi diesm GEld gibts eine Menge Verschwendung. Die Lizenz wurde verschwendet das Potenzial der Story, dazu die zeit und das Geld des Spielers. Die Grafik ist so schlecht da waren die ersten Spiele auf der Playstation 1 ein Augenschmaus gegen.
Und von einem Spiel ab 18 sollte man erwarten können das es nicht bei etwas brutaleren Ereignissen schwarz weiß wird.
Finger weg lohnt sich überhaupt nicht.
Auch nicht für Punisher oder Action Fans
Geschrieben am 05.04.2005 um 12:42 Uhr
Der Manchurian Kandidat (DVD)
Sehr Spannend
Hab den Film im Freundeskreis geguckt und alle waren begeistert, unglaublich Spannede und fesselnde Story.
Denzal Washington spielt seine Rolle wieder sehr sehr gut.
Es gibt eine unerwartete Wendungen aber ich will jetzt nichts verraten um denen die ihn noch gucken wollen die Spannung zu rauben.
Kann nur sagen schaut ihn euch an es Lohnt sich wirklich
Geschrieben am 07.04.2005 um 13:23 Uhr
Collateral [SE] [2 DVDs] (DVD)
6 Sterne
Collateral ist einer der besten Filme der letzten Jahre und wird von Vielen leider falsch interpretiert. Es ist ein reines Drama mit einigen realistischen Action-Szenen. Beide Schauspieler liefern hier eine traumhafte darstellerische Leistung ab. Die charakterliche Wandlung des Killers wird von Tom Cruise bis zum Ende hin meisterhaft gespielt. Zumeist die wortlosen Szenen, sind die besten des Films. Jamie Foxx hat inzwischen seinen Oscar und das sicherlich hochverdient. Er ist der perfekte Gegenpart zu Tom Cruise und überzeugt aus ganzer Linie.
Für den ganzen Filmablauf möchte ich Stuart Beattie und Michael Mann gleich mehrere Oscars in die Hände drücken. Jede Situation wurde perfekt in Szene gesetzt, die Schlüsselszenen des Films beeindrucken und die Zusammenführung der Subplots gelang hervorragend und spannend.
Auf die Action kam es in diesem Film nicht an, aber wenn sie kam, dann richtig. Die gesamte Szene in der Disco ist neuer Maßstab für Innenraum-Action. Tom Cruise nam man die Rolle des Killers zu 100% ab, denn Choreographie der Kämpfe und das dazugehörige Minenspiel waren perfekt.
Zu den Bildern muss ich nicht mehr viel sagen, einfach brilliant. Von Wackelkameras haben viele Zuschauer seit "Bourne II" sicher mehr als genug, hier zeigt uns die Crew, wie man die Handkamera optimal einsetzt. Mittendrin und dabei noch sehr angenehm.
Geschrieben am 08.04.2005 um 12:40 Uhr
Harold & Kumar (DVD)
Ganz nette Comedy
Haralod und Kumar wollen zum White Castel (Burger Kette) das ihr Ziel und das Verlieren sie so gut wie nie aus den Augen.
Die Deutschen Syncronstimmen sind auch nciht schlecht Oliver Pocher und Rick Kavanien.
Netter kurz Auftritt von Antony Anderson :D
Für nen lustigen FIlm Abend sehr gut geeignet
Geschrieben am 08.04.2005 um 12:42 Uhr
Und dann kam Polly (DVD)
-
Also bekanntlich steht ja nicht jeder auf Ben Stillers Art von Humor, aber allgemein kann man doch sagen, dass der Film recht lustig ist, ob man sich nun identifizieren kann oder nicht (muss ja nicht jeder ein blindes Frettchen zuhause haben oder Probleme mit scharfer, exotischer Kost haben). Aber auch wenn die Story nicht wirklich oscarreif ist, muss doch nicht alles so ernst genommen werden (wie es in der Kritik oben rüberkommt!), denn auch "sinnlose" Witze ohne tiefgründige Moral können gut sein und man kann sich stattdessen einfach nur im Sessel zurücklehnen und die lustigen Szenen genießen! Mal ehrlich, wer musste zum Beispiel bei der Reißverschlußszene in "Verrückt nach Mary" nicht lachen?!? In diesem Film ist es nicht anders und wer sich gerne amüsiert und Ben Stiller und Jennifer Aniston auf liebenswerte Art komisch findet, sollte sich dieses Werk auf garkeinen Fall entgehen lassen!
viel Spaß
Geschrieben am 08.04.2005 um 12:51 Uhr
Zwei wie Pech und Schwefel (DVD)
lustig lustig
Einer der besten Spencer/Hill Filme (wo bei eigentlich alle sehr gut sind),welcher auch nach mehreremale Ansehen immer noch total lustig wirkt. Der Soundtrack ist total cool und der Film bietet super Unterhaltung. Ein Film der mir ans Herz gewachsen ist!

PS: Ein besonderes Highlight ist immer noch dieser italienische eiskalte Auftragskiller :-D
Geschrieben am 10.04.2005 um 19:53 Uhr
Was Frauen wollen (DVD)
Hätte man mehr draus machen können
Die Thematik ließ viele Spielräume. Für die Männerwelt ist es nach wie vor ein Rätsel, was in den Köpfen Unserer weiblichen Mitmenschen vorgeht. Geradezu grenzenlos sind hier die Möglichkeiten bei der Verfilmung eines solchen Themas, und umso enttäuschter war ich, als dann diesen Film sah. Anfangs habe ich mich noch gut amüsiert, aber mehr und mehr driftet der Film ins Schnulzenmilieu und endet dann als die übliche Liebes-Kitsch Geschichte. Wie gesagt, man hätte mehr draus machen können, aber so...
Geschrieben am 10.04.2005 um 19:55 Uhr
Teuflisch [SE] (DVD)
Aufguss
Die Geschichte ist nun wirklich Schnee von gestern. Mensch verkauft Seele an den Teufel, um sich Wünsche zu erfüllen, die dann doch in die Hose gehen. Die ständig wechselnden Szenarien sorgen anfangs noch für Abwechslung und einige lustige Momente. Das klappt aber nicht für den ganzen Film, weshalb es vorhersehbar und schlicht und ergreifend langweilig wird. Für einen Filmabend an dem man sich nur beriesen lassen will und das ein oder andere mal lachen will ganz ok aber sonst ??? nicht wirklich
Geschrieben am 10.04.2005 um 19:59 Uhr
Das Krokodil und sein Nilpferd (DVD)
schon 100 mal gesehn!
Aber jedesmal wenn ich ihn wieder sehe eine freude.
Der Film ist einfach nur lusitg und ein Typischer Bud Spencer und Terence Hill Film. Den man sich allerdings nicht entgehen lassen sollte.
Ältere Filme sind halt doch offtmals besse rund nicht durch Spcial Effekte aufgebohrt und übertrieben
Geschrieben am 10.04.2005 um 19:59 Uhr
The 51st State (DVD)
Absuluter Hit
Hab ihn letztens gesehen und war total überrascht und das nicht nur weil ich vorher noch überhaupt nichts von dem Film gehört oder gesehen hatte sondern weil der Film einfach Klasse ist.
Samuel L Jackson spielt sehr gut. An Kult Filme wie Pulp Fiction kommt er natürlich nicht dran aber trotzdem muss man ihn gesehen haben
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:04 Uhr
Alien vs. Predator (DVD)
Mehr wäre möglich gewesen
HAb ihn im Kino gesehen alls er raus kamm und hatte hohe erwartungen wegen Predator 1. Aber absulute Enttäuschung für mich dieser Film. Predatoren jagen Aliens in einer Pyramiede Menschen kommen in den weg und geraten zwischen die Fronten.
Menschen schlagen sich auf die seite der Predatoren (ja klar waren in Predator 1 und 2 ja auch so dicke Freunde).
Der Titel und die möglichkeiten hätten einen Hammerfilm möglich werden lassen können aber wer sich diese Story aufgedacht hat hat keine Ahnung von den ALien und Predator Filmen und hätte es lieber jemanden machen lassen sollen der sich damit auskennt.
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:06 Uhr
Transporter (DVD)
Klasse
Cooler Typ mit coolen Klammotten in cooler Karre unterwegs erledigt die bösen Jungs auf noch coolere Art und Weise. So in etwa könnte der Ursprungsgedanke für diesen Film ausgesehen haben. Man garniert das ganze mit passablen Stunts und ordentlich Pyrotechnik und heraus kommt The Transporter. Ein Actionfilm, der die gewohnten Zutaten bietet, aber dadurch Pluspunkte bekommt, dass er eine andere Kulisse bietet, und einen Hauptdarsteller hat, der cooler nicht sein könnte.
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:13 Uhr
Anacondas: Die Jagd nach der Blut-Orchidee (DVD)
Trash
Mit Sicherheit der beste Trash seit langer Zeit. Grottenschlechte Schauspieler, übler Schnitt, miese Tricks, lächerliche Schlangen, eine bescheuerte Geschichte und noch dümmere Dialoge.
Die Story Mist, ok war ja auch nicht zu erwarten, aber dann noch schlechter Schnitt, schlechte Kameraführung und als Höhepunkt eine 9m schlecht animierte Schlange mit Reißzähnen eines Seemonsters.... Kurz und Knapp. Muahahahahahhaha...Finger weg! ;)
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:15 Uhr
Der Appartement-Schreck (DVD)
Ein Muss
Ein Klasse Film. Wer kennt es nicht die Traum Wohnung schlecht hin und das Bezahlbar muss doch einen Hacken haben oder ?
In diesem Fall eine alte Dame die alleine wohnunt und alle um den Verstand bringt. Ben Stiller und Drew Barrymore versuchen wirklich allles um sie los zu werden und scheitern bei jedem Versuch kläglich. Klasse Film zum Lachen den muss man gesehen haben
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:22 Uhr
Fifa Street (Playstation 2)
Nicht schlecht
Es gab ja schon einige die sich am Strassenfussball probiert hatten aber Fifa Street mit seinen Lizenzen ist das beste was bisher geboten wurde. Wenn es auch leider nicht grade viele Teams gibt und alles nur Nationalmannschaften.
Die Tricks sind natürlich etwas übertrieben aber aus der big reihe ist nichts anderes zu erwarten ;D
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:33 Uhr
Yu-Gi-Oh! - Kapselmonster Kolosseum (Playstation 2)
Weiß nicht sorecht
Hatte es meinem Neffen ausgeliehen und der war total begeistert, hab mal einen halbe stunde zu geguckt konnte abe rnciht verstehen was in daran so begeistert hat. grafik is tnicht besonderes dazu comic animationen und langweiliges Spielprinzip.
Also für Kinder gut aber alle anderen werden was anspruchsvolleres vorziehen
Geschrieben am 10.04.2005 um 20:38 Uhr
Rumble Roses (Playstation 2)
Das etwas andere Wrestling Spiel
Wrestling absolut für Jungs, es geht nicht um harte Griffe und Schläge sonder um sexy Wrestlerinen in knappen Outfits.
Entweder im Ring oder Schlamwrestling.
Ein Spiel das sicherlich seine Fans hat und noch bekommt.
Grafik ist ganz gut man hat schon besseres gesehen.
Z.b. Death or Alive Extrem Volleyball
Geschrieben am 10.04.2005 um 21:31 Uhr
WWE - Day of Reckoning (GameC***)
Sehr gut
Tolle Optik, sehr gute Steuerung und sehr sehr guter Editor.
Karriere Modus ist auch sehr Gelungen allerdings kann man nie wählen und die Story irgendwie beeinflussen was schade ist aber nicht weiter Tragisch. Und es gibt überhaupt keine Sprachausgabe. Aber sonst ist es ein tolles Spiel das man als GameCube besitzer unbedingt mal gespielt haben soll.
Geschrieben am 10.04.2005 um 21:33 Uhr
Little Nicky - Satan Junior (DVD)
sehr sehr lustig
Oh mein Gott! Es ist der Leibhaftige. Oder besser, sein Sohn.
Der Film ist echt hammer-amüsant. Wenn sich der Teufel auf einmal in seine Bestandteile auflöst, Ozzy mal wieder seine altbewährte Fledermausnummer aus dem Hut zaubert, Little Nicky bereits nach wenigen Sekunden seinen Auftrag versemmelt, weil er vor eine U-Bahn läuft, die Kommentare, es stimmt einfach ALLES! Nur die Story ansich ist ein bissl Platt. Aber bei dem Maß an Humor und Lachern nimmt man dass gerne in Kauf :-o *grinz*

Super Komödie!
Geschrieben am 10.04.2005 um 21:39 Uhr
Meine Braut, ihr Vater und ich (DVD)
Meine Braut, ihr Vater und ich
Recht witzige Komödie, in der sich De Niro mit Spaß an der Selbstironie über seine markanten Rollen als Pate, Polizist oder Psychopath lustig macht. Neben den lustigen Dialogen (z.B. über die richtige Art und Weise, eine Katze zu melken), stören die Klamauk-Einlagen nicht weiter. Zugegeben, vieles wirkt abgekuckt von "Verrückt nach Mary", aber dennoch bietet der Film große Lachen. Mein Favorit ist dieses ständige Witzeln um den Namen von Gregg. *g*
Geschrieben am 10.04.2005 um 21:45 Uhr
Splinter Cell - Chaos Theory (Tom Clancy) (Playstation 2)
Sehr gut
Sam Fisher ist back, und das bedeutet schleichen und im dunkeln verstecken. Grafik ist recht Ordentlich wenn auch deutlich e unterschiede zwischen der Ps2 dem Xbox und der Pc Version zu erkennen sind.
Action kommt auch nicht zu kurz, den schleichen ist nunmal nicht alles.
Geschrieben am 11.04.2005 um 11:09 Uhr
Playboy - The Mansion (Playstation 2)
Die Sims nicht für Kinder
Keine Spieltiefe keine Story kein gutes Spiel. Grafik ist auch nichts besonderes. Spiel Prinzip wie bei den Sims nur in der Playboy Villa und ohne zur arbeit zu müssen weil die arbeit zuhause ist und aus PArtys und Fotos machen besteht.
Nicht zu empfehlen
Geschrieben am 11.04.2005 um 11:09 Uhr
Voll auf die Nüsse - DodgeBall (DVD)
Ben Stiller in Hochform
Ben Stiller und Vince Vaghn liebern ein Gagfeuerwerk 'Voll auf die Nüsse'
Hab Tränen gelacht so gut ist der Film. Und dabei ist die Story garnicht mal so besonders. Betreiber eines kleinen Fitniss Studios soll von einer riesen Kette geschluckt werden. Um sich finaziell zu retten amcht der mit seinen Kumpels Beim Dogeball Tunier mit. Wo auch das Team der riesen kette mit spielt. Auf jeden Fall zu empfehlen. Wer gute Komödie zu schätzen weiß wird bauchschmerzen vor lachen bekommen.
Geschrieben am 11.04.2005 um 16:23 Uhr
Neid (DVD)
mittelmässig
Von Ben Stiller und JAck Black hätten man deutlich mehr erwarten können. Bei den Beiden hätte es ein Gagfeuerwerk geben müssen. Aber der Film bleibt deutlich hinter den Erwartungen.
Und Schwangt auch so ein bisschen zwischen Komödie und Drama als wenn es keine klare Linie gab als der Film produziert wurde.
Bedingt zu empfhlen, leichet Film Kost die mehr hätte bieten können.
Geschrieben am 11.04.2005 um 16:49 Uhr
Driver 3 (Playstation 2)
Mittel Ding
Naja mehr wäre möglich gewesen. Und das Spiel ist auch noch etwas verbuggt mit Grafikfehlern. Aber Stroy und Action sind Klasse. Das Schadesnmodel der Autos ist auch eine Augenweide.
An GTA kommt es nicht ran aber es schlägt auch eine etwas andere Richtung ein GTA ist mehr Comic artiger von de rGrafik her und Driver3 ist mehr realistischer
Geschrieben am 12.04.2005 um 10:59 Uhr
NFL Street 2 (Playstation 2)
Nettes Spiel für Zwischendurch
Besser als der erste Teil ist es, aber es ist nicht so gut wie die anderen SPiele aus der Street Serie. Es macht am meisten Spass wenn man es gegen Freund zockt. Wer aller dings mit den ganzen Tricks nichts anfangen kann und lieber auf realissmuss steht sollte bei Madden bleiben.
Geschrieben am 12.04.2005 um 11:02 Uhr
Brothers in Arms - Road to Hill 30 (Playstation 2)
Kein Standasrt WW Game
Es gibt ja eine riesen Reihe an Kriegs Schootern aber Brothers in Arms geht eine etwas andere Richtung. Siche rgibt es auch heiße Feuergefächte, abe rauch eine Taktische Komponete bei der man die anderen Mitglieder seiner EInheit befeligt, egal ob Stürme oder Sperrfeuer sie machen wa sman ihnen befielht. allerdings muss mand damit aufpassen den sie einfach ein MG Nest stürmen zulassen sit nicht grade gut, den meistens ware es das dan und die Jungs sind gefallen und ihr seit auf euch alleine gestellt.
Grafik ist ganz Ansehnlich. Auf jedenfall empfehlens wert da es abwechslung bringt im vergleich zu all den anderen Kriegsshooter.
Geschrieben am 12.04.2005 um 11:03 Uhr
FIFA Street (GameC***)
Nicht schlecht
Es gab ja schon einige die sich am Strassenfussball probiert hatten aber Fifa Street mit seinen Lizenzen ist das beste was bisher geboten wurde. Wenn es auch leider nicht grade viele Teams gibt und alles nur Nationalmannschaften. Die Tricks sind natürlich etwas übertrieben aber aus der big reihe ist nichts anderes zu erwarten ;D
Geschrieben am 12.04.2005 um 16:58 Uhr
Das Vermächtnis der Tempelritter (DVD)
Nicht schlecht
guter Film mit Nicolas Cage. ISt so eine art Männlicher Lara Croft den er das Spielt. Spannung ist geboten Action auch. Die Effeckte sind auch nicht schlecht nur die Story ist etwas platt und man meint die Idee andem Film ist überhaupt nichts neues.
Aber für einen gemüftlichen Film abend doch geeignet
Geschrieben am 13.04.2005 um 15:42 Uhr
Ocean's Twelve (DVD)
Etwas langartmig und Lagweilig
Top Besetzung wirklich eigentlich nur Top Stars. Aber bei dem Film kommt irgend wie keine richtige freude auf. Hab mir die ganze zeit gedacht hört auf zu labbern und macht mal lieber was.
Das ganze gequatsche führt zu nix, lieber mehr handeln.
Action ist eigentlich garnicht vorhanden und Spannung auch nicht wirklich. Allerdings entschädigt die Besetzung und es gibt schlechtere Filme
Geschrieben am 13.04.2005 um 15:47 Uhr
Shaun of the Dead (DVD)
Klasse Film
Shaun of th Dead ist ein Klasse Film das Zombie Genere wird so richtig schön durch den Kakao gezogen. Dazu einige klasse Gags und sehr ansehnliche Splatter Effeckte.
Anschauen und Spass haben kann nur die devise sein.
Also absolut Empfehlenswert.
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:14 Uhr
White Chicks - Extended Version (DVD)
Naja
Da hätten die Waynes Brüder Lieber bei Scarie Movie bleiben sollen. White Chicks ist irgendwie enttäuschent grade wenn mann dran denkt was für Klasse Filme die Waynes bisher abgeliefert hatten.
Vieleicht kehrern sie ja zu ihren Wurzeln zurück :D
Ausser ein paar guter Gags ist nicht viel geboten.
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:16 Uhr
Agent 00 - mit der Lizenz zum Totlachen (DVD)
Leslie Nielson in hoch Form
Leslie Nielson in der Top Form wie bei der Nackten Kanone Reihe, ein Nonstop Feuerwerk an Gags. Kein üblicher Agenten Film es werden einige Filme durch den Kakao gezogen nicht nur die James Bond Filme auch Cliffhanger, Speed, Pulp Fiction und noch so manch einer.
Richtiges gutes Lachmuskeltraining, darf man sich nicht entgehen lassen
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:22 Uhr
Bang Boom Bang - Ein todsicheres Ding (DVD)
Einer der besten Filme Überhaupt
Was hab ich gelacht als ich Bang Boom Bang das erste mal gesehen habt, und das auch bei jedem weitern mal immernoch der Fall. Alleine das Ding mit Dem Tresor was da alles schief geht.
Das ding geklaut und hinten am Auto dran und was passiert sie werden geblitzt, und dann bekommt der Blitzkastet das was wohl jeder Autofahrer gerne mal machen würde.
Wer ihn noch nciht gesehen hatt sollte es schnellst möglich nachholen
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:29 Uhr
Beverly Hills Ninja - Die Kampfwurst (DVD)
sehr sehr lustig
Die Kampfwurst sagt doch schon fast alles oder ?
Filme mit Chris Farley sind eigentlich immer zum schießen.
Gags am Fliesband sind garantiert wenn auch diese art von Humor sicherlich nicht jedermans Sache ist aber ich finds klasse.
Kann es jedem nur empfehlen sich diesen Film anzuschauen
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:34 Uhr
Big Daddy (DVD)
-
Naja, ich finde, die Idee hatte mehr Potential, als dieser Film letztlich hergibt. Adam Sandler ist für diese Rolle zwar wie geschaffen, aber er wirkt ungewohnt gebremst, fast schon so, als wollte er eine richtige Charakterrolle vortäuschen. Amüsant ist der Film ohne Zweifel, aber auch furchtbar kitschig. Ganz grausam diese völlig überflüssige Szene im Gericht, als alle und jeder seinen Daddy anruft - entsetzlich! Ansonsten: für eine nette Abendunterhaltung ist durchaus gesorgt, sofern man die Erwartungen nicht allzu hoch schraubt.
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:35 Uhr
Big Mama's Haus (DVD)
-
Dieser Film gehört zu den besten Komödien überhaupt, Martin Lawrence übertrifft sich selbst mit seiner Rolle.
Wenn man das amerikanische "Popkornkino" mag und nicht auf eine tiefgreifende Story mit pädagogischem Hintergrund Wert legt, ist mit diesem Film bestens bedient
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:33 Uhr
Coyote Ugly (DVD)
Ganz Mies
Wurde in diesen Film ins Kino gezwungen und fand in einschlafent und ermüdent. Weiß garnicht mehr wie oft ich aufs Handy geschaut habe um zu wissen wie spät es ist und wielange ich diese Tortur noch ertragen musste.
Kann nur jeden empfehlen sich diesen Film nicht anzutun
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:40 Uhr
Der 100.000-Dollar-Fisch (DVD)
-
Danny Glover und Joe Pesci harmonieren super in diesem Film.
Was nicht alles passieren kann wenn man doch eigentlich nur zu einem netten ruhigen Angelausflug will.
Werd ihn mir in nächser Zeit bestimmt nochmal angucken, und kann es allen anderen auch nur empfehlen.
EInfach eine Klasse Komödie
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:42 Uhr
Der Diamantencop (DVD)
Der Diamantencop
der film ist spitze. er ist voller lockerer witziger sprüche.
leute seht euch den an. es ist echt nen videoabend wert!
am besten in verbindung mit road trip oder ähnlichen filmen :D
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:46 Uhr
Dogma (DVD)
Dogma !
Dogma ist ein ganz toller Film mit einer noch besseren Besetzung und absolutem Kultfaktor. Ben Affleck gibt hier eine seiner besseren Schauspiel Leistungen ab und auch die anderen Schauspielern können gefallen. Der Film bietet genug Witz und Spannung, für einen sehr vergnüglichen Filmeabend.
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:50 Uhr
Ey Mann - Wo is' mein Auto? (DVD)
Dude !
Is zwar echt alles sinnlos in dem Film, aber ich hab viel gelacht!
Besonders manche Dialoge treiben einem die Tänen vor lachen in die Augen. Besonder der hier das mein lieblings Dialog :D

Oah, geil Dude, du hast ja n Tattoo !
Cool, du auch Dude!
Nein (boah)
Dude, was hab ich denn aufm Rücken?
Sweet! Und was hab ich aufm Rücken?
Dude! Was hab ich aufm Rücken?
Sweet! Und was hab ich aufm Rücken?
Dude! Was hab ich aufm Rücken?
Sweet! Was hab ich aufm Rücken?
Dude! Was hab ich aufm Rücken?
SweeD! Was hab ich aufm Rücken?
Dude! Was hab ich aufm Rücken?
Sweeeeet! Du machst mich krank!
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:55 Uhr
Happy Gilmore (DVD)
Golfen Total :D
Einer der besten Filme mit Adam Sandler, eigentlich will er ja Eishockey spielen aber er kann kein Eislaufen dabringt ihm sein Mordschlag auch nicht bis er zufällig zum Golf kommt.
Dank ihm bricht aber des öfteren das Chaos auf dem Golfplatz aus.
Ich sag nur angucken und finde dein Happy Place ;D
Geschrieben am 13.04.2005 um 19:58 Uhr
Bad Boys - Harte Jungs (DVD)
Bad Boys
Bad boys, bad boys Whatcha gonna do, whatcha gonna do When they come for you.
Einer der bestern Action Filme die es gibt, mit einer ordentlichen Portion Witz dazu. Will Smith und Martin Lawrence sind ein Dream Team. Mit einer anderen Besetzung wäre der Film niemals so ein riesen Hit geworden.
Geschrieben am 14.04.2005 um 10:26 Uhr
Der Staatsfeind Nr. 1 [SE] (DVD)
Der Staatsfeind Nr. 1
Die Story ist vom feinsten und die Besetzung auch, Gene Hackman und Will Smith besser gehts nicht.
Super Spannender Film mit ordentlich Action.
Wer auf Spannung von Anfang bis Ende wertlegt sollte sich Der Staatsfeind Nr. 1 unbedingt angucken ihr werdet es nicht bereuhen.
Geschrieben am 14.04.2005 um 10:31 Uhr
Last Man Standing (DVD)
Last man standing
Der Name des Films ist Programm. Weder die Charaktere (italienischstämmige Alkoholschmuggler) noch die Story (Ein Mann Rachefeldzug) sind allzu originell und lassen einen zuerst an eine x-beliebige Chuck Norris oder Van Damme Verfilmung denken, aber in diesem Fall machen Willis und Walken den kleinen, aber feinen Unterschied und verhelfen diesem staubigem Wüstenkracher doch noch dazu, zu einem meiner liebsten Actionfilme zu werden.
Geschrieben am 14.04.2005 um 10:33 Uhr
Lethal Weapon 4 (DVD)
Der beste Teil
Die Action ist wie immer ausgezeichnet und die darsteller sind alle sympathisch. Teil 4 kriegt meine ganze Empfehlung an alle fans von hochklassigen Actionfilmen. Auch Jet Li als Bösewicht kommt sehr gut rüber auch wenn ich ihn lieber als Helden sehe wie in Kiss of the Dragon und Romeo must die.
P.S.: Ich hätte nichts gegen einen fünften teil.
Geschrieben am 14.04.2005 um 10:37 Uhr
Schwer verliebt (DVD)
Schwer verliebt
ich fand ihn nicht schlecht doch einmal ansehen reicht völlig aus. die leistung der schauspieler kann man im angesicht des themas nur schwer beurteilen. denn die idee finde ich schon ganz vortrefflich einen menschen mal von seiner "inneren" schönheit zu zeigen, doch leider entgleist das ganze ab und zu echt ins geschmacklose, so dass der charme der idee an manchen ecken echt leidet.
Geschrieben am 14.04.2005 um 10:47 Uhr
40 Tage und 40 Nächte (DVD)
Gähn
Es ist immer wieder dasselbe. Filme wie dieser müssen nicht zwangsläufig schlecht sein, doch dann werden die von irgendwelchen Scriptdoctors auseinander genommen und auf Marktinteressen gedrillt. Heraus kommt immer derselbe Müll, nur stellenweise bleibt sowas wie Komik über. Josh Hartnett erfindet die Schauspielerei zwar nicht neu, aber, dafür das sein Charakter dümmlich im Quadrat ist, spielt er besser als in andere Filmen.
Geschrieben am 15.04.2005 um 09:46 Uhr
About Schmidt (DVD)
-
"About Schmidt" glänzt natürlich durch einen brillianten Jack Nicholson. Aber auch der Film selbst berührt den Zuschauer in einer Art und Weise, wie es nur sehr wenige Tragikomödien schaffen. Alles in allem ein wundervoller Film ohne lästigen Kitsch, aber mit um so einfühlsameren und lustigen Szenen.

Fazit:
Sehr einfühlsam und lustig.
Geschrieben am 15.04.2005 um 09:46 Uhr
After the Sunset (DVD)
After the Sunset
Hey, endlich mal wieder eine erfrischende Krimikomödie mit tollen Bildern und einer relaxter Atmosphäre. Wer sich amüsieren möchte und für neunzig Minuten mal vom Alltag abschalten möchte, der ist in dem Film sehr gut aufgehoben. Ich mag die Story auch wenn sie etwas klischeehaft daherkommt und einige unrealistische Inhalte beinhaltet. Und wo ich meinen nächsten Urlaub verbringen möchte wüste ich auch schon :D
Geschrieben am 15.04.2005 um 09:50 Uhr
Die Killerhand (DVD)
Die Killerhand
Tolle Mischung aus Horror und eine Prise Schwarzen Humor.
besonders die 2 Freunde die als Zombes zurück kommen.
Wieso seit ihr wieder da ? Ihr wart doch tot. Ja und wir haben diese hele Licht am ende des Tunnels gesehen. Und was dann passiert. Wir haben gesagt ach scheiß drauf der weg ist zu weit.
Sollte man auf jeden Fall mal gesehen haben :D
Geschrieben am 16.04.2005 um 10:52 Uhr
Animal - Das Tier im Manne (DVD)
Rob Schneider ist Klasse
Irgendwie müssen Rob Schneider und Adam Sandler ja die besten Kumpel sein in fast jedem FIlm egal ob jetzt Adam oder Rob die Hauptrolle spielen hat der andere keine kleine Rolle oder einen Mini Auftritt.
Animal ist eine Klasse Komödie mit einer total absurden Story aber den noch kann man sich sehr gut damit amüsieren.
Für einen Popcorn FIlm Abend sehr gut geeignet ambesten noch einen weiteren FIlm dazu, Happy Gilmore oder Little Nicky
Geschrieben am 16.04.2005 um 10:53 Uhr
Rent A Man (DVD)
Die amen Fische aus dem Aquarium :D
Super Film von dem im übrigen auch an einer Fortsetzung gearbeitet wird. Rent a Man ist ein spitzen Lachmuskel Training.
Deuce Bigolo ist Aquarium Reiniger und als er in imense Geldnöte kommt versucht er sich als Männlicher Schlamperich :D
Nicht grade der geeignetste Job für ihn, aber dadurch kommt ja der Spass in den Film.
Wer gute Koömdie mag und auch den etwas härteren Humor versteht sollte ihn sich auf jeden Fall angucken
Geschrieben am 16.04.2005 um 11:01 Uhr
Mr. Deeds [SE] (DVD)
Mr. Deeds
Muss meinem Vorredner absolut Recht geben. Dieser Film ist einfach eine der besten Komödie der letzten Jahre.
Und auch was für Romantische abende weil auch eine lustige Liebesgeschichte. Sollte man auf jeden Fall gesehen haben und das nicht nur wegen Adam Sandler sondern weil der Film einfach Klasse ist.
Geschrieben am 16.04.2005 um 11:04 Uhr
Pitch Black - Planet der Finsternis (DVD)
Vom Feinsten
Düsterer Action Film mit Vin Diesel, klasse Atmospäre und gute Action. Vieleicht macht Vin Diesel mal wieder Filme in diese Richtung oder in Richtung Tripple X nicht sowas wie aktuell Der Babynator damit amcht er sich irgendwie etwas lächerlich.
Pitch Black muss man gesehen haben, es gibt nicht viele Filme dieser Klasse
Geschrieben am 18.04.2005 um 12:33 Uhr
Soul Plane (DVD)
Recht Schwach
Hab viel mehr erwartet von dem Film als er bieten konnte.
Mache Gags waren sowas von garnicht lustig wer den Film gesehen hat weß was ich meine.
Snoop Doog hatte auch nur eine recht kleine Rolle von der ich mehr erwartet hätte.
Aber er wird ja sicherlich noch mehr Filmemachen und die werden dann wieder besser. Den schlechter geht fast nicht.
Geschrieben am 24.04.2005 um 10:07 Uhr
Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Playstation 2)
Der Film ist um vieles besser
Also das spiel ist nicht so der Bringer, die Grafik ist nicht so Toll einzig gute sind die Film Ausschnitte.
Steuerung ist auch nicht besonderes. Das ganze Spiel ist auch nicht sehr Umfamgreich vieleicht 4 Stunden Spielzeit.
Da ändert der 2 Spielermodus auch nichts dran.
Für Star Wars Fans ganz ok alle anderen brauch es nicht unbedingt
Geschrieben am 30.05.2005 um 14:54 Uhr
Blade: Trinity [2 DVDs] (DVD)
Blade 3
3ter und letzter Teil ??? wer weiß also vom Film her wäre ein weiterer Teil durchaus möglich, würde mich als Blade Fan auch freuen. Zum Film: Blade 3 ist Action Kino Pur den muss man einfach gesehen haben. Von der Bewertung her ist Blade 1 der Beste Teil dann kommt Blade 3 und der wie ich finde schlechteste ist der 2te Teil von dem ich doch etwas enttäuscht war.
Seht ihn euch an und bewertet ihn selber
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:09 Uhr
Into The Sun - Im Netz der Yakuza (DVD)
Segal war mal
Traurig aber wahr - die Segal Filme werden immer schlechter und schlechter.
Er ist halt nicht mehr der jüngste und seine Bewegungen sehen auch nicht mehr sehr flüssig aus. Seine Stunts macht er wohl auch nicht mehr selber wie auch er kann ja nicht mals mehr richtig laufen. Sieht man ja das er fast nur noch Hinkt.
Man sollte aushören wenn man seinen Zinit überschritten hat.
Hoffentlich kommt mal wieder ein richtiger Action Star nach damits in ein Paar Jahren auch noch Top Action Kampffilme gibt
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:23 Uhr
Bad Santa - Extended Version (DVD)
Der böse böse Weihnachtsman
Klasse dieser Film, diverse Gags sind weit unter der Gürtellinie aber grade das ist ja das besondere an diesem nicht grade Typischen Weihnachtsfilm :D
Den kann man sich auch mitten im Jahr angucken wenn amn einen lustigen Filmabend erleben möchte.
Aber seht ihn euch selber an es lohnt sich
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:25 Uhr
Sledge Hammer - Season 1/Episode 01-22 [4 DVDs] (DVD)
Die beste TV Serie ever
Sledge Hammer ist eine der besten wenn nicht die beste Tv Serie.
Kann man sich auch 10 mal angucken und trotzdem noch drüber lachen.
So wie jetzt King of Queens die kann ich auch nicht oft genug sehen.
Wer Sledge Hammer nicht kennt weiß nicht was er verpasst, Absulutes Muss
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:32 Uhr
Trouble ohne Paddel (DVD)
Hammer
Super Film von der Comedy her gehts in richtung Road Trip finde ich zumindest.
Bei einem einfachen Camping Ausflug geht alles und noch viel mehr schief was nur schief gehen kann.
Burt Reynolds hätte ich mit dem Bart und der Frisur faast nicht erkannt :D
Seh ihn euch an es lohnt sich
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:34 Uhr
Sind wir schon da? (DVD)
Ice Cube
Ice Cube spielt einen richtigen Pimp der vollkommen unerwartet seine große Liebe trifft und für für sie wirklich alles tut.
Selbst ihre Kinder Rechtzeitig zu Silvester zu ihr zu bringen und das obwohl er Kinder eigentlich sogarnicht mag.
Deutlich besserer Film mit Ice Cube als Trippel X, beide hab ich im Kino gesehen und und Sind wir schon da ist ein Film für die ganze Famileie, Trippel X² ist nur übertriebene Action die schwer enttäuscht.
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:39 Uhr
Terminal (DVD)
Terminal
Nach "Catch Me If You Can" die zweite extrem gelungene Zusammenarbeit von Spielberg und Hanks. Wunderschöne, einfallsreiche Komödie, die zwar stellenweise dick aufträgt, aber erstaunlich viele Klischees umschifft. Kein außergewöhnlicher, aber ein höchst amüsanter Film.
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:47 Uhr
Hitch - Der Date Doktor (DVD)
Will Smith
Trotz Sympathiepunkte für Kevin James: Hitch war für mich eine große Enttäuschung im Kino. Ich habe kein Problem mit Hollywood Komödien, wenn sie denn wenigstens noch ein paar akzeptable Gags haben, die mich auch im Nachhinein noch zum Schmunzeln bringen können. Das fehlt Hitch vollkommen. Hier ist alles sowas von 08/15 und vorhersehbar, ein Beispiel ist die Szene mit Kevin James im Waschraum. Wie oft und besser gab es schon den Gag mit der vollgespritzten Hose am Waschbecken? Für eine Komödie hat der Film zu wenige amüsante Stellen, für eine Romanze ist er viel zu seicht und kitschig. Nichts halbes und nichts ganzes, bleibt ein langweiliger Film übrig.
Will Smith sollte lieber wieder mehr Action Filme wie Bad Boys machen oder Komödien wie Men in Black
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:48 Uhr
Shaolin Kickers (DVD)
Schlecht
Ich war von dem Film relativ hoch enttäuscht!
Ich hatte mehr erwartet!
Dann doch lieber die guten Action Komödien mit dem König der Action Comedy Jackie Chan.
Grade durch so schlechte Filme weiß man wieder was man doch eigentlich an den Filme hat die man schon mehrfach gesehen hat (tolle unterhaltung)
Geschrieben am 30.05.2005 um 15:51 Uhr
Equilibrium (DVD)
Equilibrium
Selbst wenn Ideen von anderen Filmen übernommen wurden, so glänzt Equilibrium trotzdem durch Individualität sowie eine starke Story; von den Schauspielern, insbesondere Christian Bale.
Die Action und Effecte sind eine freude für jeden Matrix Fan auch wenn grade diese sagen werden das zuviel geklaut wurde.
Man man kann ja das gute Von einem Film nehmen das schlechlte von ihm weglassen und etwas eigenens gutes dazu tun So entsteht dann ein Hammer Film wie Equilibrium absulutes muss
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:08 Uhr
John Carpenter's Ghosts of Mars (DVD)
Gefiel mir
Hat mir auch nach zwei mal gucken noch gefallen. Und die ganzen Carpenter-typischen Handlungsstränge mal von der Erde weg auf den Mars zu verlegen war auch ne ziemlich coole Idee. Die Story und besonders den Soundtrack fand ich sehr ansprechend und gut füreinander abgestimmt; und da die Schauspieler, die hier zwar nicht groß gefordert wurden, solide spielen war der Film auf jeden Fall ne Runde Sache.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:10 Uhr
Saw [DC] (DVD)
nach sieben kommt nicht acht sondern saw... Ist das So ?
Hatte mir doch sehr viel von ihm erwartet, jedoch war ich am Ende etwas enttäuscht. Die Story ist ziemlich verspult, zu kompliziert geraten (besonders die teils unlogische Auflösung gegen Schluss). Aber die Schnitte sind mir teilweise viel zu hektisch geraten und gruselig ist der Film eigentlich zu keiner Zeit. Auch Spannung kommt höchstens gegen Ende auf.
Für meinen Geschmack ein viel zu hektisch kreirter Thriller, von welcher Sorte ich in letzter Zeit schon bessere gesehen habe (z.B. "Mindhunters"). Brutalität steht in diesem Film an erster Stelle, wofür ich mich aber nicht gerade begeistern konnte. Die Schauspieler geben auch nicht besonders viel her und Film-Empfehlungen gebe ich hierbei nur bedingt. Es wäre deutlich mehr Potenzial drinn gewesen, denn schlecht aufgebaut ist die Geschichte nicht.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:16 Uhr
From Hell (DVD)
From Hell
Die Spannnung in diesem Film will erzwungen werden. Das klappt sehr lange nicht, erst im letzten Drittel des Films wird es wirklich atmosphärisch, auch wenn das Ganze noch sehr aufgesetz wirkt. Schlecht ist, das man alles bereits nach spätestens 20 Minuten erraten kann. Die deutsche Synchro ist auch nicht grade das beste (sollte man echt mal was dran ändern den fast alle Filme kommen auf Englisch im Original Ton viel besser rüber)
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:19 Uhr
Wrong Turn (DVD)
Naja
Netter ( und für einen FSK-16 Film überraschend blutiger ) Slasher der sehr gelungen und mit hohem Tempo startet, über die Lauflänge aber stetig nachläßt und schließlich in einem enttäuschenden Finale endet. Hätte mehr draus werden können, so bleibts bei einem routinierten "Texas Chainsaw Massacre"-Verschnitt, der mir aber mehr Spaß machte als das "Original".
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:21 Uhr
Van Helsing (DVD)
Aufruhr im Monsterstadl.
Eine nicht vorhandene Handlung, durchschnittliche Effekte, ein nervender Soundtrack, unfreiwillig komische Dialoge.
Die Liste der Kritikpunkte bei "Van Helsing" ist lang. Wer nicht unbedingt die überladene Zusammenführung bekannter Monster ala Dracula, Werwolf und Frankenstein-Schöpfung sehen will, muss diesen Film meiden.

Fazit:
Effekt-Overkill mit Überlänge.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:22 Uhr
Faculty - Trau keinem Lehrer (DVD)
"Ich glaube Aliens übernehmen unsere Schule"
Ich finde diesen Film grossartig...aber ich kann nicht mal sagen warum er mir dermassen übermässig gefällt, möglicherweise könnte es daran liegen das ich immer in guter Stimmung und bester Laune war als ich den Film sah. Im Grunde ist er nichts besonderes, ein Teenie-Horrorstreifen wie man es erwartet, voll mit gängigen Klischeetypen, Loser, Junkies, die Hässliche, die Schöne, der Quarterback...alles dabei, überzeugend gespielt von sympathischen Teeniestars, die in einer passablen bis guten Story agieren. Untermalt mir toller Musik.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:23 Uhr
Drei Amigos (DVD)
"Sind Sie der singende Busch?"
Durchschnittliche Westernparodie, die durch das stimmige Trio Chase, Martin und Short aufgewertet werden kann. So fallen die Vernachlässigungen in der Story nicht allzusehr ins Gewicht.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:27 Uhr
Space Jam (DVD)
Space Jam
Einfach nett gemachter Animationsfilm mit cool aufgelegtem Michael Jordan und mit einigen anderen netten Promiauftritten versehen (z.B. Bill Murray)
Der Film und der Soundtrack machen Laune und sehe ich immer wieder gerne. Damals im Kino war ich auch dabei!
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:27 Uhr
Die Monster AG (DVD)
Mir fällt kein Titel hierzu ein
Monster AG
Die Leute von Pixar haben noch nie einen schlechten Film gedreht und "Monster AG" gehört zu ihren besten Arbeiten. Liebevoll gestaltete Charaktere, und Witze, bei denen nicht nur die Kids lachen, sorgen für mehr als gelungenen Kurzweil.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:29 Uhr
Fluch der Karibik [SE] [2 DVDs] - Pirates of the Caribbean 1 (DVD)
Nettes Piratenabenteuer
"Fluch der Karibik" ist sicher der beste Priatenfilm der letzten Jahre. Die Geschichte erinnert sehr an die "Monkey Island"-Spiele. Johnny Depp als elegant-verschrobener Kapitän Jack Sparrow ist einfach zum Schreien. Für eine Disneyproduktion sehr gut inszeniert, bietet der Film kurzweilig viel Spaß und Unterhaltung.

Fazit:
Toller Piratenfilm mit einem lässigen Johnny Depp.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:29 Uhr
John Q. - Verzweifelte Wut (DVD)
sehr bewegend....
denn es gibt genug menschen die so weit gehen würden damit das eigene kind weiterleben kann. die verzweiflung und die wut über das gesamte amerikanische system wird sehr schön in szene gestetzt und macht bildhaft deutlich wie sehr die menschen die auf einmal ihren job verlieren und wo dann auch noch das "eigene fleisch und blut" krank wird, leiden und manchmel lieber selber sterben als ihr eigenes kind zu grabe tragen zu müssen.
Geschrieben am 30.05.2005 um 16:36 Uhr
Mr. 3000 (DVD)
Nett
Nette Sportler Komödie, Mr3000 muss noch mal ran weil er nicht 3000 Hits hat sonder nur 2997. Aber da er sich sein Imperium mit dem Markennamen MR3000 aufgebaut hat muss er der mitlerweile etwas in die Jahre gekommen ist noch mal fitmachen um seine 3000 Hits zu schaffen und seinen Traum von der Hall of Fame wirklich werden zu lassen.
Geschrieben am 30.05.2005 um 17:20 Uhr
Panic Room (DVD)
Panic Room
Unglaublich wie viel Nervenkitzel man aus einer solch simplen Handlung herausholen kann. Ein intelligentes, hochspannendes Katz- und Mausspiel mit einer grandiosen Jodie Foster und vielen beklemmenden Kamerafahrten. Selbst das Fehlen des überraschenden Endes (wie bei Finchers drei vorherigen Filmen) stört hier nicht im Geringsten. Top-Thriller.
Geschrieben am 30.05.2005 um 17:35 Uhr
Never Die alone (DVD)
Never die alone
Schwacher Film, von dem ich mir mehr erwartet hatte. Anfangs kommt auch tatsächlich ein bischen Spannung zu Stande, aber die unsympathische Figur des King David samt seinen Ghettoweisheiten am Fließband eliminieren bei mir jegliches Interesse für dieses Werk im Ansatz. Eventuell können Hardcore Fans von Aggro Berlin mit diesem Film was anfangen, ich persönlich brauch dieses "Ich bin ein tougher Mother****er" Gebrabbel nicht länger als 2 Minuten am Stück. Die Rolle von David Arquette und seiner Figur geht da leider komplett verloren.
Geschrieben am 30.05.2005 um 17:35 Uhr
Knockaround Guys (DVD)
Klasse Film
Hab ihn mir eigentlich nur wegen Vin Diesel ausgeliehen und mit ne harten Action Film gerechnet aber Knockaround Guys hat meine Erwartungen in allen Belangen weit übertroffen.
Action Spannung und eine Klasse Story, sollte man gesehen haben, und das nicht nur als Vin Diesel Fan den er spielt nicht die alleinige Hauptrolle. Alle anderen sind auch in Hochform
Geschrieben am 30.05.2005 um 20:12 Uhr
In 80 Tagen um die Welt (DVD)
Chan in hoch Form
Diesen Film hab ich im Kino gesehen als er Lief und war sehr überrascht, das er mir sogut gefallen hat ob wohl es nicht wie in Jackies sonstigen Filmen unzählige Kampfszene gibt (die die drin sind sind allerdings sehr gut)
Aber er wird ja auch nicht jünger. Alle die ihn im Kino verpasst haben sollten ihn sich unbedingt auf DVD angucken.
Ich hab ihn zwar im Kino gesehen aber als Riesen Jackie Chan werd ich mir die DVD zulegen
Geschrieben am 30.05.2005 um 20:18 Uhr
Jackie Chan - City Hunter (DVD)
City Hunter
Action, Witz, schnelle Kämpfe

Alles was man von einem Jackie Chan Film erwarten kann und noch einiges mehr. City Hunter gehört zu meinen Favoriten unter den Chan Filmen.
Guck ihn immer wieder gerne, bestimmt schon 10 mal gesehen
Geschrieben am 30.05.2005 um 20:20 Uhr
Schnappt Shorty (DVD)
Schnappt Shorty
Eine ungemein amüsante und coole Veräppelung der Traumfabrik mit gut aufgelegten Darstellern und toller Inszenierung.
Besonder Travolta kann überzeugen.
Werd ihn mir das nächste mal angucken wenn BeCool also die Fortsetzung auf DvD draussen ist.
Geschrieben am 30.05.2005 um 21:09 Uhr
Reine Nervensache (DVD)
Nervt nicht
Robert De Niro in einer seiner besten Rollen, weil sie sich von den anderen hervorhebt. Und dass weil er so ziemlich zum ersten Mal einen durch und durch witzigen Charakter spielt. Der Film insgesamt ist klasse, eine der wenigen wiklich gelungenen Mafiaparodien, auch wenn Parodie vielleicht nicht das richtige Wort ist.
Geschrieben am 30.05.2005 um 21:13 Uhr
Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm (DVD)
Hidalgo
Lahmer Wüstenritt, der höchstens für Pferdenarren wirklich interessant sein könnte. Die angeblich wahre Geschichte schnippelte Hollywood auf dermaßen pathetisch-kitschige Art und Weise zu ihrem Nutzen zurecht, dass eine unausgegorene Mischung aus indianischer Kultur, amerikanischer Kultur und Orientalismus herauskam, in der höchstens die schönen Bilder und die teilweise guten Darsteller sehenswert sind, die Geschichte aber langatmig und logikfrei dahindümpelt. Joe Johnston sollte sich lieber wieder um sinnfreie, aber unterhaltsame und spannende Fantasyfilme wie "Jurassic Park III" kümmern - aber das Genre des Abenteuerfilms steht ihm nicht besonders gut.
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:26 Uhr
Jumanji [CE] (DVD)
Jumanji
Rundum gelungener Abenteurerfilm.
Besonders beim ersten Mal sehen sehr spannend.
Tolle Effeckte besonders wen Die ganzen Tiere aus dem Spiel raus kommen und sich ihren weg durch das Haus und die Stadt bahnen.
Ein Film für die ganze Familie, zum immer wieder angucken
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:30 Uhr
Space Cowboys (DVD)
Mensch Clint das kannst du besser
Gerade zum Ende hin verläuft dieser ganz unterhaltsame Film auf alzu konventionellen Faden was mehr als schadet. Hätte man doch den ironischen Unterton behalten und den Film nicht mainstream like zu Ende geführt, es wäre ein Kracher geworden. Die Idee am Ende mit dem Mann im Mond ist aber absolut klasse...
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:28 Uhr
Jurassic Park 2 - Vergessene Welt (DVD)
Vergessene Welt: Jurassic Park
Wie so vielen Sequels fehlt es "Vergessene Welt" an Kreativität. Das stört hier aber nicht im geringsten, denn rein vom Unterhaltungswert betrachtet steht er dem Vorgänger in nichts nach. Ein guter und spannender Joyride, vor allem die Szene mit Julianne Moore und der Glasscheibe fesselt.
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:29 Uhr
Waterworld (DVD)
Land unter
Mad Max nur mit viel, viel, sehr viel Wasser. So lässt sich Waterworld in aller Kürze beschreiben. Das Hauptmanko dieses halben Debakels ist seine Länge, ohne eine besondere Story aufzuweisen, falls man davon überhaupt sprechen kann. Die Darsteller bekleckern sich auch nicht gerade mit Ruhm, Kevin Costner segelt zumeist wortlos über die ewigen Weiten der Meere und wenn er mal den Mund öffnet, kommt auch nichts weiter als heiße Luft heraus. Zeitverschwendung!
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:32 Uhr
Der Anschlag (DVD)
Der Anschlag
Bis es zur großen Katastrophe kommt, weiß der Film zu gefallen und sorgt für einige Spannung. Nach der Explosion lässt er aber stark nach. Kein Film, den ich öfters sehen muss.
Ben Affleck und Morgan Freeman bieten eine solide Leistung wie man es auch erwarten kann.
Zum 1 mal gucken durhc aus geeignet
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:38 Uhr
Batman (DVD)
Batman
Gelungener Auftakt der "Batman"-Reihe. Besonders wichtig ist für mich hier die düstere Grundstimmung. Michael Keaton ist für mich der einzig wahre Batman, Kilmer und Clooney können da einpacken. Allerdings ist es Jack Nicholson, der allen die Show stiehlt. Er spielt als Joker einen der lässigsten Bösewichte der Filmgeschichte.
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:40 Uhr
Batmans Rückkehr (DVD)
Batmans Rückkehr
Sehr gelungene Fortsetzung, die das dunkle Grundkonzept von Burton's "Batman" konsequent weiterentwickelt. Teilweise fehlt's zwar sehr an Tempo, insbesondere die anfängliche Actionpassage vermag kaum zu überzeugen, aber mit gleich 3 interessanten Gegnern legt "Batmans Rückkehr" ohnehin gesteigerten Fokus auf innere und zwischenmenschliche Konflikte.
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:43 Uhr
Copland [DC] (DVD)
Copland
sehenswerter cop-thriller
beim ersten mal fand ich ihn nicht besonders spannend, beim zweiten mal kannte ich mich nicht nur überall aus, der spannungsaufbau war auch etwas besser. allein die besetzung macht ihn sehenswert.
Geschrieben am 31.05.2005 um 09:44 Uhr
Falling Down - Ein ganz normaler Tag (DVD)
Kein normaler Film
Ein Film der sehr abwechslungsreich, spannend und actiongeladen ist.
Michael Douglas in der Rolle seines Leben, nie war er besser (auch nicht in Wall Street). Einzig etwas störendes sind die Szenen mit Duvall, die waren echt langweilig.
Aber Trotzdem ein Pflichtfilm, den jeder gesehen haben muss!!!
Geschrieben am 31.05.2005 um 10:27 Uhr
The Fast and the Furious - Full Speed Edition (DVD)
The Fast and the Furious
Ein absolutes Highlight und heute schon kult!
Sehr flotter Rennactionfilm mit klasse Schlitten, tollen Schnitten ;-) und passenden Darstellern. Hightlight: Vin Diesel als Dom Torretto. Außerdem ist der Soundtrack absolute klasse

I love this Movie !
Geschrieben am 31.05.2005 um 10:31 Uhr
Flucht aus L.A. (DVD)
Flucht aus L.A.
Eigentlich bietet die Fortsetung des Kultfilms, (fast) nichts neues. Der Film kann beinahe als 1:1 Kopie des ersten Teils durchgehen, viele Szenen und Textpassagen ähneln den aus den ersten Teil. Aber Kurt Russell ist immer noch cool in seiner Rolle und das Ende finde ich auch sehr gut.
Am besten nichts erwarten, dann ist der Film noch unterhaltsam.
Geschrieben am 31.05.2005 um 10:32 Uhr
Bad Boys 2 (Playstation 2)
Mies Mieser Bad Boys 2 das Spiel
Man ist das ein drecks Spiel ! Schlechte Grafik schlechte Steuerung Schlechte Story. Hat ausserdem nicht wirklich ähnlich Aussehenden Typen die man Spielt nichts mit dem Film zu tun. Aber das ist man ja langsam gewohnt das Spiele zu Filme nicht grade der bringer sind aber so schlecht sind nicht viele.
Geschrieben am 31.05.2005 um 12:07 Uhr
Catwoman (Playstation 2)
Etwas gewöhnungs bedürftig
Viele Kletter einlagen die umsoweiter man kommt immer schwerer werden, bis man irgendwann überhauptnicht mehr weiter kommt weil eine Kletterpasage kommt die für mich unmöglich war habs bestimmt 2 stunden versucht abe rnicht geschafft und dann den Controller frustriert in die Ecke gefeuert.
Schade wen man ein Spiel wegen solchen Dingen garnicht durch spielen kann
Geschrieben am 31.05.2005 um 12:42 Uhr
Red Dead Revolver (Playstation 2)
Geiles Spiel
Geiles Spiel einfach Klasse dieses Western Fealing und die Duelle die eingebaut sind.
MAhct richtig Laune und gibt ordentlich was zum frei Spielen für den Multiplayer Modus.
Leider war meine Memory Card kaputt und ich muste alles nochmal Spielen aber das hätte ich auch so nochmal gemacht :D
Geschrieben am 31.05.2005 um 12:54 Uhr
Fight Night Round 2 (GameC***)
Beste Boxspiel ever
Eine perfekte Fortsetzung zu Fight Night dem ersten Teil, Grafik besser, Steuerung perfekt, Training viel besser. Der Cut-Man als Neuerung ist auch genial, in welchem anderen Boxspiel kann man sich sonst um die Schwellungen und Cuts seines Boxers kümmern ? Also ich kenne keins. Der Edtior zum eigenen Boxer Erstellen ist auch wieder sehr Umfangreich. Bei diesem Spiel kommt jeder auf seine kosten
Geschrieben am 01.06.2005 um 08:50 Uhr
2 Fast 2 Furious (DVD)
2 Fast 2 Furious
Ok, zugegeben: gute Darsteller, gute Dialoge, Logik und so weiter sollte man nicht erwarten. Wer das macht, is selber schuld ;). Aber ich als alter Auto-Fan konnte von dem Film natürlich nicht lassen *g* Ich erwartete eh nur 'schöne getunte Autos' anzugucken - und ich wurde nicht enttäuscht.
Wieso aber musste ausgerechnet die einzige Corvette in diesem Film geschrottet werden?!
Ich für meinen Teil hoffe auch einen dritten Teil (wenn auch nur wegen der netten Wägelchen) *g*
Geschrieben am 03.06.2005 um 11:24 Uhr
Austin Powers 2 - Spion in geheimer Missionarsstellung (DVD)
Austin Powers 2
Austin Powers ist eine klasse Fortsetzung genau wie der 3te Teil auch sehr gut ist.
Die Gags sind Genial auch wenn manch einer diese Art von Humor nicht gut findet.
Hoffentlich gibt es noch einen 4ten Teil. Mike Myers ist der Komedie King nach Waynes World ist die Austin Powers Reihe seine 2te geniale Filmreihe.
Geschrieben am 07.06.2005 um 11:49 Uhr
Ballermann 6 (DVD)
Ey voll die Seuche !
Ballermann 6 ist Tom Gerhard in top Form.
Hab letztens im Kino die Vorschau zu seinem neuen Film gesehen (Siegfried) darauf hin muste ich mir gleich noch mal Ballermann 6 angucken. Es gibt sicher Leute die sagen werden Tom Gerhard's Humor ist Assi aber grade das macht seine Filme doch so Amüsant
Geschrieben am 07.06.2005 um 11:52 Uhr
Banana Joe (DVD)
Banana Joe
Bud Spencer Filme sind einfach Kult am besten sind noch die mit Terence Hill dabei aber auch alleine sind seine Filme Klasse.
Die einer gegen alle Brügelleien kann man sich immer wieder angucken. So Filme werden aktuell garnicht mehr gedreht gibt einfach niemanden der Bud Spencer das Wasser reichen könnte.
Geschrieben am 07.06.2005 um 11:55 Uhr
Bats - Fliegende Teufel (DVD)
Bats - Fliegende Teufel
Von Bats bin ich sehr enttäuscht, hatte viel mehr erwartet.
Und Was die Effekte angeht die fand ich nicht so toll oder beeindruckent wie sie manch einer hier lobt.
Bats ist kein Film den man gesehen haben muss.
Ich meine sogar es ist besser wenn man ihn nicht gesehen hat weil die 2 Stunden kann man viel besseres machen oder einen richtig guten Film gucken.
Geschrieben am 07.06.2005 um 11:57 Uhr
Black Sheep (DVD)
Black Sheep
Chris Farley in Top Form
Seine ein Man Comedy ist einfach klasse. Black Sheep ist fast so gut wie Beverly Hills Ninja Die Kampfwurst.
Leider wird es von ihm ja keiner Filme mehr geben deshalb muss man die die es gibt einfach immer wieder gucken, und das kann man auch weil auch nach dem 10ten mal gucken kann man immer noch Tränen lachen.
Geschrieben am 07.06.2005 um 11:59 Uhr
Der Supercop (DVD)
Der Supercop
Super Super Super
Der Film ist Klasse und die Musik in ihm auch.
Action Comedy einfach eine perfekte Mischung und das noch mit Terence Hill in bestechender Form.
Angucken und Spass haben und das immer wieder selbst beim 10 oder 15 Mal angucken noch immer lustig
Geschrieben am 07.06.2005 um 12:06 Uhr
Die Truman Show (DVD)
Die Truman Show
Die Truman Show war mit einer der ersten Filme die ich mit Jim Carrey gesehen hae, seit dem guck ich mir alle Filme mit ihm an und bin selten enttäuscht worden.
Die Truman Show ist wohl ein mit Grund dafür das es heute Big Brother gibt, auf Big Brother könnten wir alle sicherlich verzichten aber auf die Truman Show nicht.
Klasse Film muss man gesehen haben.
Geschrieben am 07.06.2005 um 12:15 Uhr
Ein Ticket für zwei (DVD)
Ein Ticket für zwei
Steve Martin und John Candy Klasse Besetung für einen der Besten Filme überhaupt.
Ein Ticket für Zwei ist einer meiner Lieblingsfilme.
Eine Komödie mit einem tollen Ende.
Am besten finde ich die Szene wo die beiden mit dem Auto zwischen den zwei LKW's durchfahren :D
Jeder der den Film kennt weiß ganz genau was ich meine.
Absulute top Empfehlung
Geschrieben am 07.06.2005 um 12:28 Uhr
Bloody Roar 3 [PLA] (Playstation 2)
Bloody Roar 3
Bloody Roar 3 ist ein würdiger Nachfolger
Ein Grundsolides Beat em UP allerdings durch die Möglichkeit seine Kämpfer oder seine Kämpferin in ein Tier zu verwandeln eröffnet es ganz andere Möglichkeiten als z.b. ein Tekken.
Diese Spezial Fähigkeit sollte immer gut überlegt eingesetz werden weil sie Kampf entscheident seien kann
Geschrieben am 07.06.2005 um 19:59 Uhr
Taxi 3 (DVD)
Taxi
Allso der erste Teil aus der TAxi Reihe war einer der besten Filme den ich kenne aber der 2te Teil wurde schon übertrieben vonwegen Flügel am Taxi zum fliegen und der 3te übertreibt noch mehr Schneeketten zum ausfahren mit so Sachen kann man gute Filme und gute Storys ganz leicht zerstören.
Geschrieben am 07.06.2005 um 20:03 Uhr
Area 51 (Playstation 2)
Area 51
Solider Shooter mit recht guter Grafik.
Die Story ist auch gut.
Immermal wieder gut für die ein oder andere Stunde zum Spielen.
Wie es mit der Langzeit Motivation aussieht weiß ich nicht. Glaub aber nicht das man es länge rals 1 stunde am Stück spielt.
Habs bisher immer nach 45 50 Minuten ausgemacht und dann am nächsten oder übernächsten Tag erst wieder weiter gespielt
Geschrieben am 08.06.2005 um 21:01 Uhr
Löwen aus zweiter Hand (DVD)
Löwen aus zweiter Hand
Ein Herzerwärmender und witziger Film, den man so schnell nicht vergessenwird.
Löwen aus zweiter Hand sollte in keiner Dvd Sammlung fehlen und falls er doch fehlt sollte man ihn wenigstens einmal gesehen haben.
Die Extras auf der Dvd sind auch nicht schlecht und lohnen sich wenn man mal rein guckt
Geschrieben am 08.06.2005 um 21:41 Uhr
Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag (DVD)
Ein voll verrückter Freitag ?
Naja wer mal wieder einen Filmabend machen will ohne große Ansprüche, sondern nur was kleines für zwischendruch kann bei Freaky Friday zugreifen.
Teilweise lustiger Film für die ganze Familie, wer ihn nicht kennt hat nix verpennt.
Aber ich will ihn nicht zu schlecht schreiben, weil es gibt wirklich noch schlechtere Filme, natürlich auch bessere
Geschrieben am 08.06.2005 um 21:45 Uhr
The Italian Job - Jagd auf Millionen (DVD)
The Italian Job - Jagd auf Millionen
Solider Action Film mit wenig Tiefgang aber gutem Staraufgebot
Gehirn abstellen und unterhalten lassen oder wie sagt man so schön zu solchen Filmen.
Hat Mark Wahlberg eigentlich sonst noch gute Filme ausser Three Kings und eben The Italian Job ? ich glaube nicht.
Three King könnte ich mir auch mal wieder angucken, ist auch was besser als The Italian Job
Geschrieben am 08.06.2005 um 21:52 Uhr
XIII (Playstation 2)
XIII 13 ?
Guter Shooter
Intelligente Gegner die teilweise schon recht unfair werden.
Sehr gorßes Waffenarsenal wie es SHooter Fans lieben werden.
Die Story ist sehr gelungen und fesselt einen von anfang bis ende an das Spiel.
Die Steuerung ist ist leider etwas hackelig geraten und es gibt ab und an mal ganz kleine Ruckler im Spiel
Geschrieben am 08.06.2005 um 21:58 Uhr
James Bond 007 - Alles oder Nichts [EAMW] (Playstation 2)
Alles oder Nichts ?
DIE MISchung machts
Die Grafik der Zwischensequenzen sind erste Sahne dafür ist die Grafik im Spiel verbesserungs würdig
Die Steuerung ist sehr leicht und somit kommt man schnell ins Spiel rein. Leider wird das Spiel an manchen Stellen extrem schwer und es kommt frust auf.
Die Missionen sind auch zu gradlinig es gibt nur einen Lösungsweg und keine alternativen, somit kein anreiz es ein 2tes mal durch zu spielen
Geschrieben am 09.06.2005 um 11:02 Uhr
Legacy of Kain - Defiance (Playstation 2)
Legacy of Kain - Defiance
Die Grafik ist sehr gut und sorgt für eine düstere Atmosphäre.
Die HAndlung ist spannend aber es gibt irgendwie zuwenig wirklich knifflige Rätsel.
Die tolle Grafik hat leider ein paar kleine Ruckler als NAchteil.
Und endlich mal ein klasse spiel das auch eine tolle deutsche Synchronisation hat.
Kleiner Wermutstropfen ist die Kamera Perspektive die manchmal recht unübersichtlich ist
Geschrieben am 09.06.2005 um 11:04 Uhr
Spawn Armageddon (Playstation 2)
Spawn Armageddon
Das Beste am Anfang: der Sound ist erstklassig und das Span Charackterdesign ist sehr gelungen. Und man kann Spawn leicht Upgarden
Jetzt zu den weniger guten Sachen:
Das Spiel bietet sogut wie keine Abwechslung immer das gleiche.
Und die schlechte Steurung erschwert das Zielen stark dadurch werden einige Kämpfe extrem erschwert.
Geschrieben am 09.06.2005 um 11:09 Uhr
Identität (DVD)
Identität
Extrem Spannender Thriller, endlich mal ein Film bei dem man nicht von Anfang an weiß wer der Mörder ist sondern es erst kurz vor Schluss erfährt.
Über den gesammten Film kann man sich hiterher auch gut Unterhalten weil sicher jeder eine eigenen Meinung hat.
Somit ist Identität für jeden Spannenden und düsteren Filmabend erste Wahl.
Geschrieben am 09.06.2005 um 11:16 Uhr
Der Kindergarten Daddy (DVD)
Der Kindergarten Daddy
Eddie Murphy passt immer mehr in die lustigen Rollen, das war zu Action zeiten wie Metro und Beverley Hills Cop ja nicht zu erwarten auch wenn Beverlly Hills Cop eine klasse Action Kömödie ist. Aber Der Kindergarten Daddy ist mehr was für die ganze Familie als kurzweilige Unterhaltung durch aus gut.
Bleibt zu hoffen das in der zeit wo alle älteren Erfolgreichen Filme einen Fortsetzung bekommen das auch noch für Beverly Hills Cop gilt
(ich sag nur Batman, Terminator usw)
Geschrieben am 09.06.2005 um 11:20 Uhr
Daredevil [SE] [2 DVDs] (DVD)
Daredevil
Comic Verfilmungen gibts ja immer mehr und nicht jede ist besonders gut.
Bei Daredevil stimmen jedenfalls die Action und die Effekte.
Intiliegente Story und Logik kann man ja nicht erwarten bei nem Comic aber dafür stimmt die Unterhaltung.
Die düstere Optik ist klasse und der Film ist es wert ihn sich anzugucken
Geschrieben am 09.06.2005 um 13:30 Uhr
Die Hard Vendetta (Playstation 2)
Stirb langsam
Schönes Level Design, guter Multiplayer Modus, vernünftig steuerbar.
Nettes feature, dass man Gegner als Geisel nehmen kann.
Zielen ist nicht immer ganz einfach. Die Videosequenzen sind auch mehr schlecht als recht.
Und leider kann man nicht wirklich erkennen das man Bruce Willis spielt und des halb kommt das geile Stirb langsam Film Gefühl nicht rüber.
Geschrieben am 13.06.2005 um 09:24 Uhr
James Bond - Stirb an einem anderen Tag [UE] [2 DVDs] (DVD)
James Bond
Mein Name ist Bond, James Bond.
Pierce Brosnan und Hale Berry sind ein sehr sehenswertes Pärchen.
Die Action und die Spannung ist Wunderbar.
Wie ich finde einer der besten Bond Filme mit Pierce Brosnan.
Mal gespannt wer in Bond 21 den Anzug tragen darf.
Geschrieben am 13.06.2005 um 09:30 Uhr
Mace Griffin Bounty Hunter (Playstation 2)
Mace Griffin Bounty Hunter
Solider Shooter mit Guter Steurung und tollem Sound.
Die Flugsequenzen sorgen zwischendurch für etwas abwechslung.
So gut der Sound ist so schlecht ist die Grafik die recht öde ist und keine Lichtefeckte bietet (Kein Schatten oder ähnliches)
Die Handlung ist auch nicht grade Brilliant und die Levels hätte man auch besser Designen können.
Geschrieben am 15.06.2005 um 09:55 Uhr
Futurama (Playstation 2)
Futurama
Das Spiel zur Comicserie
Der Serienhumor wird sehr gut umgesetzt.
Sehr schön auch das es die Originalsprecher der Serie in die Spiele Version geschafft haben.
Das Leveldesign ist sehr abwechslungsreich.
Dafür das die Grafik nicht besonders Aufwendig ist wundert es mich das es trotzdem ruckelt.
Die Kamera ist recht eigenwillig und macht nicht immer was man will.
Die Sprungpassagen sind zwischendurch recht schwer was frust aufkommen lässt.
Geschrieben am 15.06.2005 um 10:00 Uhr
Spurwechsel (DVD)
Spurwechsel
Diese Was wäre wenn Situationen machen doch recht Nachdenklich.
Wenn die Handlung auch zwischendurch ganzschön überzogen rüber kommt.
Dennoch lohnt sich Spurwechsel wirklich.
Ben Affleck und Samuel l Jackson passen wunderbar in ihre Rollen.
Ansehen und Nachdenken
Geschrieben am 15.06.2005 um 10:08 Uhr
Alone in the Dark 4 - The new Nightmare (Playstation 2)
Alone in the Dark 4 - The new Nightmare
Phänomenale Grafik die die brilliante düstere Atmoshäre sehr gut rüber bringt.
Die Musik und die Sounds im Spiel suchen ihres gleiches.
Es gibt nicht viele Spiele die sogut sind, leider gibt es bei all dem Licht auch etwas Schatten, die Steuerung ist leicht hakelig und dadurch fällt das zielen etwas schwer.
Und die Synchronisation ist wenn wundert es nicht besonders gut.
Geschrieben am 15.06.2005 um 10:15 Uhr
Spy Hunter (Playstation 2)
Spy Hunter
Actionlastige Spielmechanik mit detaillierte und ruckelfreie Grafik.
Sehr Direkte Steuerung die das Spiel etwas einfacher macht.
Der Gesammt Schwierigkeitsgrad ist wie ich finde etwas zuhoch.
Leider gibt es nur 14 Missionen wodurch das Spiel auch nicht besonders lange freude macht.
Der 2 Spielermodus ist ein nettes feater aber leider nicht besonders umfangreich.
Geschrieben am 15.06.2005 um 10:21 Uhr
Thunderhawk - Operation Phoenix (Playstation 2)
Thunderhawk - Operation Phoenix
Langer Spielspass ist garantiert geboten da es Zahlreiche Missionen gibt.
Die Sterung ist recht leicht zu Handhaben.
schöne flüssige 3D Optik, leider nur begrenzte Sichtweite.
auch schade das es keinen Mehrspieler Modus gibt.
Und es gibt auch nicht viele verschiedene Gegner.
Geschrieben am 15.06.2005 um 10:25 Uhr
Constantine - Premium Edition [2 DVDs] (DVD)
Constantine
Constantine ist ein düsterer Action Film, allerdings keine Popcornkino Action sonder anspruchsvoller mit Dialogen dazwischen :D
Keanu Reeves mal nicht in der Matrix sonder in der Hölle (naja auch nicht unbedingt so ein riesen Unterschied)
Sehr gelungene Comic Verfilmung zu Hellraiser, würde mich freuen wenn es eine Fortsetzung gibt, aber das bleibt ja abzuwarten ob da jemand lust zu hat eine zu drehen aber wenn dann wieder mit Keanu Reeves sonst geht der zusammen Hang verloren.
Geschrieben am 24.06.2005 um 10:41 Uhr
Rise to Honour (Playstation 2)
Rise to Honour
Ein klasse Action Spiel mit Jet Li als Hauptcharackter.
Die Steuerung ist extrem Gewöhnungsbedürftig weil man immer in die richtung mit dem Stick drücken muss in die man angreifen will. Die etwas schwere Steuerung ist aber dank der Packenden Story und der tollen Action schnell vergessen.
Die Zwischensequenzen sind in Spielegrafik aber das Passt sehr gut.
Die Mischung aus Kampfen und schiessen ist auch sehr gelungen.
Für alle Action Fans eine absulute Emfehlung
Geschrieben am 24.06.2005 um 10:53 Uhr
Time Splitters 2 (Playstation 2)
Time Splitters 2
Time Splitters 2 bietet eine Menge Abwechslung alleine schon wegen der Zeitreisen, weil man immer wieder woanders ankommt und es natürlich zu anderen zeiten auch andere Waffen gibt.
Die Stuerung ist sehr gut und leicht zu verinnerlichen.
Leider ist die Story nicht so der bringer und manche Aufgaben die man bekommt waren zumindest mir etwas unklar was ich jetzt genau machen soll.
Alles in allem ander ein Grund solider Shooter der Spassmacht
Geschrieben am 25.06.2005 um 10:14 Uhr
Stuntman (Playstation 2)
Stuntman
Sei der Held jedes Action Films sei der Stuntman :D
Stuntman ist ein sehr sehr gutes Spiel alle Fahrzeuge haben erstklassige Schadensmodelle. Die Stunts sind sehr Spannend und werden nach dem schaffen eines Stunt sehr gut presentiert.
Der Stunt Editor ist auch sehr gut und bringt selbst anch dem durchspielen noch eine Menge Spielspass.
Die Grafik hätte man besser amchen können und die Ruckler beseitigen können. Leider sind manche Stunts sehr umfangreihc und man muss extrem viel am Stück schaffen was teilweise extrem schwer ist und nahc 20 bis 30 versuchen kommt dann schnell viel Frust auf. Ich hätte am liebsten Meinen Controller in die Ecke gefeuert.
Alles in Allem ist Stuntman ein klasse Spiel und man kann es auich schaffen es durch zuspielen wenn man die nötige Ausdauer bei manchen Stunts hat. Lieber nach 5 versuchen mal die Konsole ausmachen und am nächsten Tag weiter versuchen als sich im stress immer mehr zu ärgern denn dann klappt es sowieso nicht :D
Geschrieben am 25.06.2005 um 10:37 Uhr
Rainbow Six 3 (Playstation 2)
Rainbow Six 3
Kann meinem Vorredner absulut nicht zustimmen. Rainbow Six 3 ist ein absulutes Top Spiel wenn manche Missionen auch extrem Schwer sind. Und bei dem Multiplayer Missionen kann man mehrer Optonen ein stellen und muss nicht unbedingt dem Weg nach gehen und alles töten.
Die Steuerung ist extrem gut. Und die Sprachsteurung über über ein Headset ist genial und funktioniert wunderbar wenn man die richtigen befehle kennt und auch sagt.
Geschrieben am 25.06.2005 um 10:43 Uhr
James Bond 007 - Nightfire [PLA] (Playstation 2)
James Bond 007 - Nightfire
Ein wie ich finde sehr guter Shooter mit tollem James Bond Fealing. Nette kleine Bondgimigs eingebaut wie die Laser Uhr oder Der Kletter Hacken.
Am meisten Spass macht allerdings der Multiplayer.
Und zusätzlich kann man zum gegeneinander Spielen auch noch Bots einbauen damit das Level was voller wird den es gibt wirklich goße und abwechlungsreiche Multiplayer Level.
Kann ich nur empfehlen
Geschrieben am 26.06.2005 um 09:15 Uhr
Project Zero (Playstation 2)
Project Zero
Sehr interessantes Spiel, mit extrem düsterer und finsterer Atmosphäre.
Die Rätsel sind teilweise sehr spannend und knifflig leider sind einzelne Rätsel echt fies und erforder einiges an geschick und Kripps. Die Steuerung ist etwas Hackelig aber man gewöhnt sich dran.
Manche Geister sind echt fies und sorgen ab und an mal für Spielefrust statt Spiele lust :D
Geschrieben am 26.06.2005 um 14:51 Uhr
Das Ding aus einer anderen Welt (Playstation 2)
Das Ding
Das Ding ? Welches Ding? Na das Ding !
'Das Ding' ist ein Spiel mit jeder Menge Action, einer sher Beklemmende Angst einflösende Grafikkulisse.
Die Level sind spannend und abwechslungsreich Gestalltet.
Leider kommen doch irgendwie zuwenige richtige Horror Schocker.
Die Menüführung ist auch etwas unübersichtlich geworden worüber man aber dank des guten Spiels hinweg sehen kann.
Alles in allem eine Empfehlung wert
Geschrieben am 26.06.2005 um 14:52 Uhr
Commandos 2 - Men of Courage (Playstation 2)
Commandos 2
Kein wirklich Konsolen freundliches Spiel.
Die Grafik und Die Misionen sind gut gemacht und sorgen für abwechslung und freude aber. Mit einem Controller ist ein solches Spiel einfach nicht gut zu SPielen.
Strategiespiele Wie Commandos 2 sollte man doch besse rauf dem PC mit Maus und Tastatur spielen als mit einem völlig mit funktionen überladenen Controller.
Geschrieben am 26.06.2005 um 14:58 Uhr
Turok Evolution (Playstation 2)
Turok Evolution
Turok, oh man das waren noch zeiten auf dem N64.
Der erste Teil von Turok war wie ich fand der beste danach wurde es irgendwie zu abgespacet.
Turok Evolution bietet große Levels eine ansehnliche grafik dazu abgefahrene Waffen.
Leider Ruckelt es abund an doch sehr und die Grafik schön leider wirken einzelne Texturen sehr verwaschen.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:02 Uhr
Headhunter - Redemption (Playstation 2)
Headhunter - Redemption
Headhunter überzeugt mit einer guten Grafik und mit Spannendem Gameplay.
Die Missionen sind abwechslungsreich und dadurch das man nciht immer den gleichen Charackter spielt kommt nochmehr abwechslung ins Spiel.
Teilweise ist das Spiel recht kniffelig und man weiß nicht auf anhieb wie es weiter gehen soll sonde rmuss erstmal nach dem richtigem Weg suchen und die kleinen grauen Zellen etwas anstrengen.
Aber spielt es selber und überzeugt euch davon wie gut es ist, es lohnt sich.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:15 Uhr
Evil Twin - Cyprien's Chronicles (Playstation 2)
Evil Twin - Cyprien's Chronicles
Evil Twin bietet eine Spannende und nicht ganz Videospiel übliche Story.
Es gibt viele Levels und auch reichlich Zwischensequenzen. Die Sprachausgabe kann sich auch sehen lassen. Leider wird das alles zerstört durch die wirklich Schlechteste Kameraführung die ich je bei einem PS2 Spiel gesehen habe. Die Rätsel sind garnicht der rede wert weil viel zu leicht. Dazu kommen immer wieder Grafik Ruckler. Also nicht wirklich zu empfehlen. Es sei den man steht auf Trash und verkraftet es mal seine zeit zu verschwenden
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:17 Uhr
Lebenszeichen - Proof of Life (DVD)
Lebenszeichen - Proof of Life
Spannung und Action kommen nicht zu kurz bei Lebenszeichen - Proof of Life. Über die Story lässt sich streiten die einen werden sie gut findne die anderen für absuluten Schwachsinn.
Russel Crow kann man sich genauso drüber streiten ich kann ich eigentlich überhaupt nicht leiden und verzichte darauf mir Filme mit ihm an zu gucken nur man kann halt nicht immer nein sagen wenn mal ein Filmabend ansteht.
Wenn man ohne erwartungen an den Film ran geht kann man auch nicht enttäuscht werden
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:21 Uhr
Exit Wounds - Die Copjäger (DVD)
Cooler Streifen...
...mit einem absolut hochkarätigen Soundtrack mit tollen Hip Hop Tracks. Steven Segal schien hier ein Comeback geschafft zu haben, was aber wohl nicht lange anhielt. DMX macht seine Sache gut und bringt die Rolle cool rüber. Insgesamt ein guter Actionfilm, der nichts aufwendig neues zu bieten hat, aber mit guten Actionszenen und hohem Unterhaltungswert bestückt ist!
die 16er Version ist leider geschnitten also sollten alle über 18 zu der ungeschnittenen und ungekürtzten Version greifen.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:23 Uhr
PSI-Ops - The Mindgate Conspiracy (Playstation 2)
PSI-Ops
Die PSi Kräfte sind toll und bringen reichlich innovationen in Psi-Ops. Die Physik der Kisten die man durch die gegend schmeißt sit 1A. Es gibt nette Extras zum freispielen für die sich das durchspielen wirklich lohnt.
Die Spielzeit ist leider etwas MAgerausgefallen nach grade mal 5 1/2 Stunden hatte ich es durch.
Die Story selber ist eher magere 08/15 Kost.
Und die immer wieder auftauchenden Gegner nerven auf die Dauer echt
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:37 Uhr
WRC 4 - World Rally Championship [PLA] (Playstation 2)
WRC 4
WRC 4 bietet dank der Original Wrc Lizenz die Original Fahrzeuge.
Der Sound der Fahrzeuge ist erste Sahne und läst das Herz jedes VollSpeed Funkies höher schlagen. Dank der guten Steuerung sind die Fahrzeuge recht leicht z beherschen.
leider fehlt irgenwie die einleitung oder eine art Tutorial besonders zu den Fahrzeugeinstellung könnte man welche gebrauchen. In der Ferne sieht man leider auch immerwieder kleinere Grafik Pop Ups die allerdings nur stören wenn man nicht selber fährt sonder anderen zu guckt.
Die Schwiergkeit ist auch nciht gut ausgeglichen es gibt nur leichte und schwere Strecken keine Mitteldinger
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:43 Uhr
Star Wars - Battlefront (Playstation 2)
Star Wars - Battlefront
Star Wars - Battlefront bietet 1A Star Wars Feeling.
In Star Wars Battelfront sind wirklich sehr viele Original Fahrzeuge enthalten. Die Steuerung ist leicht und man kann sie frei einstellen damit man die Funktionen auf dem Knöpfen hat auf denen man sie will.
Leider Ruckelt es online doch recht häuffig aber offline kann man es ja auch spielen :D
Und online sieht man als Anfänger ohne die Zielhilfe garkein Land.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:46 Uhr
Demon Stone (Playstation 2)
Demon Stone
Demon Stone überzeugt vorallem durch die stänigen Helden für Spannung und Abwechslung. Die Grafik ist ordentlich und ausnahmsweise mal wieder ein Spiel das absulut Ruckelfrei läuft.
Leider gibt es überhaupt keinen Mehrspielermodus was recht schade ist den Spass machen würde es sicherlich eine ganze Menge mit einem Menschlichen Mitspieler.
Die Spielzeit ist auch nciht überzeugent nach grade mal 8 Stunden kam schon der Abspann.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:56 Uhr
Vietcong - Purple Haze (Playstation 2)
Vietcong - Purple Haze
Vietcong - Purple Haze ist alles in allem recht enttäuschent, dafür sorgt die schlechte grafik mit einer niedrigen Weitsicht. DIe Ladezeiten reichen auch locker um zum Kühlschrank zu gehen und sich gemütlich etwas auszusuchen.
Die Gegner sind auch nciht grade mit Weisheit gesegnet sonder teilweise dumm wie 10 Meter Feldweg.
Das einzig gute sind die vielen Original Waffen und die möglichkeit jderzeit speichern zu können.
es gibt bessere Shooter jeder aus der Medal of Honour Reihe z.b.
Geschrieben am 26.06.2005 um 15:56 Uhr
School of Rock [SE] (DVD)
School of Rock
Nach ''Schwer verliebt'' mein leiblings Film mit Jack Black.
Wenn auch für seine Verhältnisse die Gags recht Harmlos sind und über der Gürtellinie bleiben. Was ja nicht immer so ist.
Für einen gemütlichen Filmabend absolut zu empfehlen.
Ein Film für die ganze Familei wie man so schön sagt :D
Geschrieben am 26.06.2005 um 16:04 Uhr
Shadow Hearts - Covenant (Playstation 2)
Shadow Hearts - Covenant
Die Story ist klasse Spannend wie bei nur wenigen anderen Spielen. Die Kämpfe sind gut durchdacht und sorgn für Spielspass.
Bei der Charackter weiterentwicklung sind recht große Freiräume geschaffen so das jeder seinen Charackter upgrade kann wie er es will.
Der Soundtrack ist wie ich finde zu eintönig und langweilig.
Und für richtige RGP-Profis ist Shadow Hearts - Covenant eindeutig zu leicht.
Geschrieben am 27.06.2005 um 16:53 Uhr
Death by Degrees (Playstation 2)
Death by Degrees
Dann doch lieber Tekken, und nicht so ein fragwürdiger abklatsch mit einem Charackter aus Tekken.
Die Renderszenen sind ja nicht schlecht und die Missionen sind recht abwechslungsreich, aber die LAdenzeiten sind ewig lang, dabei könnte man schon fast einschlaffen und ausgeruht wieder wach werden. Die Grafik ist recht mies und die Steuerung ist einfach nur überladen und zu kompliziert.
Geschrieben am 27.06.2005 um 17:02 Uhr
Tak 2 - Der Stab der Träume (Playstation 2)
Tak 2 - Der Stab der Träume
Mal wieder ein Jump 'n' Run das mir doch spass macht, und nicht auf Foller länge enttäuschte.
Besonders gut gefielen mir die witzigen Cut-Scenes.Und das man es zu zweit spielen kann.
Leider sind die Levels recht eintönig gestalltet und bieten wenig neues.
Die Kamera muss dauernt nach justiert werden und das ist doch recht störent.
Geschrieben am 27.06.2005 um 17:02 Uhr
Whiplash (Playstation 2)
Whiplash
Whiplash ist ein etwas anderes Action Jump and Run, eins von der sorte das mit recht skurilen Gags für sehr viele LAcher sorgt und das nicht nur bei den sprüchen sondern Vorallem was für Aktionen Redmond dem Kaninchen zugemutet werden.
So wird er von Spanx seinem Wiesel Partner in brand gesetzt oder mit Helium aufgebustet wie ein Luftballon.
Aber auch als Waffe oder hilfe um über abhänge zu schweben.
Whiplsh macht richtig Spass sollte man unbedingt mal gespielt haben.
Geschrieben am 28.06.2005 um 09:25 Uhr
Obscure (Playstation 2)
Obscure
Grussliges Horror Adventure das mit einem klasse Ko Op Modus dafür sorgt das man sich auch zu zweit grusseln kann.
Die Grafik ist sauber und ordentlich zumindest im Spiel, die Zwischensequenzen sind eher mässig bis schlecht.
Und mit nur 6 Stunden ist die Spielzeit auch nicht besonders lang.
Ok wenn man es einmal alleine und einmal zu zweit spielt sind es schon 12 Stunden aber das ist auch noch nicht grade viel.
Wer Resident Evil mag sollte sich Obscure mal in die Konsole werfen und anspielen
Geschrieben am 28.06.2005 um 09:32 Uhr
Die Maske 2 - Die nächste Generation (DVD)
Die Maske 2
Oh man da war ich aber mal enttäuscht als ich im Kino war, billiger abklatsch vom ersten Teil der wirklich klasse ist.
Irgendwie sind die Gags nicht komisch und viele von den Sachen hat man auch schon im ersten Teil gesehen.
Das einzig was für zwischenzeitliche unterhaltung sorgt ist Wenn der Hund (wie hieß der gleich Odi ?) die Maske hat.
Wer ihn sich angucken will kann es tun aber hinterher nicht mekern wenn man enttäuscht ist oder sich gelangweilt hat.
Geschrieben am 28.06.2005 um 09:40 Uhr
Maximo vs Army of Zin (Playstation 2)
Maximo vs Army of Zin
Gelungener 2ter Teil, mit genauer und einfacher Steuerung.
Dazu kommt eine Ansehnliche Optik die zu keiner Zeit Ruckelt.
Die Waffen sind nicht von schlechten Eltern und die Combos bekommt man schon anch kurzer zeit hin.
Leider ist es Stellenweise extrem schwer und grade an diesen Stellen stört die Kameraperspektive doch etwas weil sie nicht schnell genug nach geht.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:07 Uhr
Die Liga der außergewöhnlichen... [SE] [2 DVDs] (DVD)
Die Liga der Komischen Vögel
Klar die Liga der Aussergewöhnlichen Gentlemen ist kein besonders anspruchsvoller Film, aber dafür über zeugt er mit seine Action und mit den Charackteren. Und das macht ihn sehenswert und zu einem wie ich finde Topfilm.
Sean Connery überzeugt auch im Fortgeschrittenem alter noch.
Einzig Mr Hyde hätte man bessermachen können mit dem Plastik Anzug wirkt er doch recht billig, da wären ein paar Computer ANimation vieleicht doch besser gewesen.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:09 Uhr
X-Men 2 - Wolverine's Revenge (Playstation 2)
Wolverine's Revenge
X-Men Fans und vorallem Wolverine's Fans sollten sich unbedingt mal mit X-Men 2 - Wolverine's Revenge beschäftigen. Ausser der Action Prügelleien gibt es noch tolle Schleicheinlagen und die besonderen Fähigkeiten von Wolvie, mit der spezielen sich zieht man Fussspuren oder fährten so weiß man immer ob vor kurzem ein Gegner in de rnähe war und man besser vorsichtig vorgehen sollte.
Leider sind die Level etwas langweilig gestaltt worden und am anfang ist es recht schwer woran man sich aber mit de rzeit gewöhnt.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:15 Uhr
Minority Report (Playstation 2)
Minority Report
Man Man was für schlechte Spiele es doch zu guten Filme gibt.
Nichtmals Das Gesicht von Tom Crusie gibt es im Spiel zu sehen, es gibt überhauptkeine ähnlichkeit nicht mals die HAarfarbe ist gleich, wäre wohl die Lizenz zu teuer gewesen. Das zu ist das Spiel total langweilig und die Grafik ist sowas von schlecht.
Es gibt nichtmals Rücksetzpunkte im Spiel man kann jedes Level immer wieder von vorne anfangen was für frust sorgt.
Also lieber Finger weg es lohnt sich überhaupt nicht.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:23 Uhr
Hitman 3 - Contracts (Playstation 2)
Hitman 3 - Contracts
Hitman überzeugt vorallem mit seinen diversen Lösungsmöglichkeiten, man kann die einzelnen Missionen entweder als Hardcore Rambo spielen und alles weg pusten was einem in den weg kommt oder man schleicht tarnt und verhält sich unauffällig. Und vom schleichen und tarnen hat man auch mehr wenn man ein Level ohne unnötige opfer abschließt gibt es eine bessere abschluss wertung und bonus Gegenstände.
Die Grafik ist auch sehr gut und es gibt keine ruckler.
Mit etwas intiligenteren Gegnern wäre es och anspruchsvoller.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:24 Uhr
Transformers (Playstation 2)
Transformers
Transformers wer hat es früher als kleines Kind nicht jeden Samstag morgen um 7 oder 8 Uhr geguckt :D
Das Spiel ist eine klasse Umsetzung und macht auch Spass wenn man kein Fan von den Transformers ist oder war.
Reichlich Action und tolle Grafik.
Dur die kleinen Mini-Cons gibt es jede menge extra fähigkeiten, vom Sipergewehr zum super jump oder Gleitflügel nur wenn man richtig wählt kommt man im späteren verlauf des Spiels weiter weil es extrem schwer wird umso weiter man kommt.
Leide rgibt es keinen Mehrspieler Modus Ko Op oder Versus wäre sicherlich nciht schlecht gewesen.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:28 Uhr
Alias (Playstation 2)
Alias die Agentin
Das Spiel ist eine sher gelungene umsetzung zur Serie, im Spiel gibt es sogar die Original Sprecher aus der Serie.
Das Spiel ist sehr Einsteigerfreundlich das auch dank der leichten Steuerung aber dadurch wird es für Ein Gefleischte Zocker schnell viel zu leicht.
Bei den Gegnern kann man nicht von intiligenz sprech sonder eher von dummheit.
Alles in Allem sind durch die unterschiedlichen Aufgaben und die abwechslungsrreichen Levels ein paar Stunden Spielspass vorhanden.
Geschrieben am 28.06.2005 um 11:32 Uhr
Police 24/7 (Playstation 2)
Police 24/7
Naja nicht so das überspiel, aber die Action kommt nicht zu kurz und die Missionen sind recht gut.
Leider ist die Steuerung viel zu kompliziert und stopt damit alles was auch nur im ansatz an Spielspass aufkommen will.
Das Feater mit der usb Kamera ist ja ganz net das die kamera erkennen will ob ihr euch duckt oder nicht. Aber die meisten usb Kameras werden nicht unterstützt und es gibt auch keine offizielle die funktionieren soll.
Geschrieben am 28.06.2005 um 16:19 Uhr
Knockout Kings 2002 (Playstation 2)
Knockout Kings 2002
Für die zeit wo das Spiel aktuell was ist dir Grafik ganz ok.
Die Steuerung ist ausgepfeilt und reagiert schnell.
Es gibt einige echte Boxer (Klitschkos, Lennox Lewis, Muhammed Ali)
Mitleriweile gibt es ja Fight Night und Fight Night 2 von daher sollte lieber zu denen gegriffen werden aber, Knockout Kings 2002 hat schon fast Errinerungswert :D
Geschrieben am 28.06.2005 um 16:22 Uhr
Disney Golf (Playstation 2)
Disney Golf
Disney Golf ist das perfekte Spiel für 2 oder mehr Leute.
Mit 8 Echten Disney Figuren (Goofy, Donald, Micky undok)
geht es auf den Golfplatz.
über 50 Power Ups sorgen dafür das ihr es leichte rhabt beim golfen (egal ob schlagkraft verbesser oder die ziel genauigkeit)
Leider gibts nur englische Sprach und somit gehen ein paar der eh schon wenigen Gags unter.
Für echte Golfspieler natürlich nichts nur für die die Spass ahebn wollen. Die richtigen werden sich sonst wohl zu sehr über das extrem unrelistische Ballrollen beschweren.
Geschrieben am 28.06.2005 um 16:32 Uhr
Mission: Impossible - Operation Surma (Playstation 2)
Mission Impossible - Operation Surma
Die Missionen sind abwechslungreich und teilweise doch sehr Spannend. Aber es wurde einfach zuviel von Splinter Cell geklaut um ein wirklich eigenständiges Spiel mit neuen Ideen zu sein.
Die Sprecher haben mich auch nicht wirklich überzeugt vile mehr haben sie mich zwischen durch immer wieder gespört und einiges an Nerven gekostet.
Schleichen muss man auch nicht immer und die Steuerung reagiert auch nicht immer direkt und wirk etwas langsam.
Die Story hat leiuder nichts mit den Filmen zutun, aber dadurch wird jedenfalls keiner der Filme in mitleidenschaft gezogen
Geschrieben am 28.06.2005 um 16:43 Uhr
Passwort: Swordfish (DVD)
Passwort: Swordfish
Gelungener Action Thriller mit John Travolta und Hugh Jackman.
Weiß garnicht wie oft ich den Film schon gesehen habe bestimmt schon 8 mal und wurde jedesmal gut Unterhalten.
Auch nett anzusehen Halle Berry besonders in 2 Szenen, die meisten werden wissen was ich meine :D
Action und Spannung sind fast Non Stop geboten und es kommt zu keiner Zeit langeweile auf.
Auch wenn es sicher Leute gibt die das anderes sehen aber die Geschmecker sind halt verschieden und nicht jeder findet alles gut.
Geschrieben am 28.06.2005 um 16:45 Uhr
Hollow Man - Unsichtbare Gefahr (DVD)
Hollow Man
Packender Action Thriller mit Kevin Bacon, naja die Story ist sehr Unglaubwürdig, aber wenn man sich nur unterhalten lassen will kann man nix falsch machen.
Hollow Man ist leichte Filmkost ohne jeklichen ANspruch.
Nicht schlecht gemacht ist wie er langsam Unsichbar wird, aber sonst sind keine Spektakulären Effeckte oder ähnliches geboten
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:30 Uhr
Shaft - Noch Fragen? (DVD)
Shaft
Samuel L Jackson passt wunderbar in die Rolle von Shaft.
Die Story ist spannedn und wird zu keinem Zeitpunk langweilig oder langartmig.
Die Action ist auch solid und drängt sich nicht zusehr in den Fordergrund. Alles in allem ist Shaft ein Spannender Action Film der sehr auf den coolnes Faktor des Hauptcharackters ausgelegt ist.
Angucken, und Unterhalten lassen.
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:33 Uhr
Nix zu verlieren (DVD)
Nix zu verlieren
Tim Robbins und Martin Lawrence passen perfekt zusammen und spielen sich die Bälle gegenseitig zu. Und das fast so gut wie Will Smith mit MArtin Lawrence.
Nix zu verlieren ist eine klasse Komödie mit etwas Action, besonders gut gefällt mir die Stelle in der Wüste wo die Schuhe anfangen zu brennen
Kann ich nur empfehlen ist sehr sehenswert.
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:33 Uhr
Shang-High Noon [PE] [2 DVDs] (DVD)
Shang-High Noon
Eastern oder Westearn ? Naja ist ja eigentlich auch gehüpft wie gesprungen.
Jackie Chan und Owen Wilson mischen Action und Komedie perfekt miteinander, das liegt besonders an Jackie und seinem tollen Kampfkünsten.
Und das er imernoch alle Stunts selber macht ist in seinem alter sehr hoch anzurechnen. Freu mich schon wenn endlich The New Police Story bei uns ins Kino kommt um Jackie Chan endlich wieder in Hochform zu sehen.
Shang High Noon muss man unbedingt gesehen haben
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:41 Uhr
Eraser (DVD)
Eraser
Arnold Schwarzenegger in bestechender Form.
Eraser bietet eine solide Spannende Story und ordentlich Action.
Die Krokodile in der einen Szene sind leider recht schlecht animiert. Die besten Actionszenen sind die wo mit den Übermodernen Waffen durch das Haus geschossen wird und alles in Schutt und Asche gelegt wird.
Eraser kann ich nur empfehlen ist wohl wie Terminator 3 einer der letzten Action Filme von Arnie.
Das letzte mal in einem Film war ja die extrem peinliche Gastrolle in dem Film mit Jackie Chan (In 80 Tagen um die Welt)
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:44 Uhr
Ghosthunter (Playstation 2)
Ghosthunter
Ghosthunter ist ein Klasse Spiel, mit einer sehr guten Mischung aus Action, Grusel und Rätseln.
Die Grafik ist auch sehr gut geworden dazu kommt noch ein Klasse Sound.
Alleine die Kamera nervt schon ganzschön und man sieht nicht immer das wo man hingucken will.
Die Steuerung ist auch nicht ganz ausgepfeilt und wirkt etwas unordentlich und durch einander.
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:49 Uhr
True Crime - Streets of LA [SWP] (Playstation 2)
True Crime - Streets of LA
GTA nur mal von der anderen Seite ihr spielt nicht wie in GTA einen Gangster sonder einen Cop.
Aller dings könnt ihr mit diesem Cop auch ganzschön böse sein und dafür sorgen das slebst die ganzen Passanten Angst vor euch bekommen.
Die Missionen sind ganz gut und man kann auch aus dem Auto raus überall hinschießen nicht wie bei GTA nur zu den Seiten.
Alles in allem Kommt True Crime aber nicht an GTA ran das liegt daran das die Grafik nicht so toll.
Nettes Feater ist das man für Sammel der Hundeknochen als Snoop Dogg spielen kann. Wenn auch nur 1 Stunde lang am Stück.
Geschrieben am 29.06.2005 um 12:57 Uhr
Nicht auflegen! (DVD)
Nicht auflegen!
Colin Farell in einem Spannedem Thriller. Auf den ersten Blick mag man sich denken was soll das den ein Film der fast Komplett in einer Telefonzelle spielt, das kann doch nix sein.
Aber falsch Nicht Auflegen ist ein sehr Spannender Film der sehr unterhaltsam ist.
War echt überrascht als ich ihn das erste mal gesehen habe, hätte nicht erwartet das er so gut ist, weil man auch nicht viel von gehört hatte. Ist quasi ein kleiner Geheimtip der doch bekannt ist bei den meisten Filmfans
Geschrieben am 29.06.2005 um 13:02 Uhr
Deus Ex (Playstation 2)
Deus Ex
Deus Ex bietet eine der Spannendsten Videospiel Geschichten die ich je spielen durfte. Es gibt eigentlich immer mehrer Lösungswege um an sein Ziel zu kommen. Die Gegnerintiligenz ist auch nicht von schlechten Eltern, keine dumm wie Brot Opfer wie man sie so oft hat.
Leide rist die Grafik einfahc nicht schön viel zu eckig und zuviele KAnten. Die Texturen sind auch nciht das beste was man bisher gesehen hat :-(
Die Waffenauswahl ist recht zu Friedenstellent , Pistole Ambrust MAschinengewehr für jeden was dabei.
Geschrieben am 29.06.2005 um 13:02 Uhr
Twisted - Der erste Verdacht [CE] (DVD)
Twisted
Mit Samuel L. Jackson, Andy Garcia und Ashley Judd ist Twisted sehr gut besetzt besonderes Samuel L Jackson und Ashley Judd gefallen mir in Twisted sehr gut.
Twisted ist ein sehr Spannende rund anspruchsvoller Thriller den man sich nciht mal zwischen durch angucken sollte sondern sich richtig zeit für nehmen sollte.
Die Story ist sicher nicht der überbringer aber es wurde einiges rausgeholt.
Sollte man auf jednefall mal gesehen haben.
Geschrieben am 29.06.2005 um 14:57 Uhr
Vergiss mein nicht! (DVD)
Vergiss mein nicht!
Man das war nen harter Filmabend als ich den gesehen hatte.
Entweder hab ich nicht immer richtig aufgepasst oder er ist einfach zu kompliziert und verwirrent gewesen.
Mit Komödie hat das für mich nicht wirklich viel zu tun.
Und wenn ich an Jim Carrie denke dann eher an seine FIlme wie Bruce Allmächtig, Die Maske, Der Dummschwätzer oder Ace Venturra, den die sind wirklich lustig und unterhaltsam.
Vieleicht wollte Jim ja auch mal was anderes machen als immer seine Grimassenschneiderrei.
Abwarten was als nächstes wieder kommt von ihm ich bin gespannt
Geschrieben am 29.06.2005 um 15:06 Uhr
All about the Money (DVD)
All about the Money
Klasse Action Film mit Ice Cube. die Story ist auch ganz lustig.
Kleiner Verbrecher verliert das los mit dem großen Lottogewinn ausgerechnet bei den ganz Bösen und will mit hilfe von dem der ihn ins Gefängniss bringen soll das Los zurück holen.
Die Musik beim FIlm passt auch sehr gut dun die Schauplätze sind sehr gut gewählt.
Filme mit ICe Cube werden immer mehr zu meinen Lieblingsfilmen.
Kann ich jedem nur empfehlen auch wegen Mike Epps
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:06 Uhr
Bait - Fette Beute (DVD)
Bait - Fette Beute
Bait ist einner der ersten und auch mit einer der besten Filme die ich mit Jamie Foxx gesehen habe.
Die Story ist ganz nett gemacht, an Spannung fehlt es auch nicht und Action ist natürlich auch etwas geboten.
Wer Bait - Fette Beute noch nicht kennt sollte ihn sich unbedingt mal angucken, den es lohnt sich.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:11 Uhr
Crime Is King (DVD)
Crime Is King
Kevin Costner, Christian Slater, Kurt Russell, David Arquette, Courteney Cox alleine diese Besetzung ist schon vom Feinsten.
Und der Film selbst steht dem in nichts nach.
Ich war total begeistert als ich ihn sah zumal ich vorher noch garnichts von Crime Is King gehört oder gelesen hatte geschweige den einen Trailer gesehen habe.
Die Action ist schnell und gut inzeniert. Die Musik im Film passt auch sehr gut. Und das Ende gefiel mir persöhnlich besonders gut.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:19 Uhr
Das Medaillon (DVD)
Das Medaillon
Einer der wenigen Filme von Jackie Chan wo doch sehr viel mit Computer gemacht wurde und mit anderen hilfsmitteln.
Naja sein steigendes alter lässt es wohl nicht mehr ganz so zu das er durch die gegenspringt wie noch vor 10 jahren.
Alles in allem ist Das Medaillon ein sehr unterhaltsamer Film mit einigen Action Kampfszenen und einigen Komedieeinlagen alla Jackie Chan.
Ich persöhnlich bervorzuge ja die Filme von ihm mit mehr Action und mehr Kampfszenen.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:23 Uhr
Driven (DVD)
Driven
Driven ist eine einzige Enttäuschung, Silvesterstallon hatte schon bessere zeiten und Till Schweiger kann jawohl nicht meine das das sein großer durchbruch in Hollywood war.
Alleine einige Szenen mit den Indi Autos (oder was soll das für eine Rennserie sein?) sind sowas von übertrieben und unrealistisch.
Die Miniauftritte von Blümchen (Jasmin Wagner) und Veron Feldbusch habe ich persöhnlich nicht gesehen, wurden warscheinlich raus genommen weil sie einfach nur unnötig waren.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:23 Uhr
Hai-Alarm auf Mallorca (DVD)
Hai-Alarm auf Mallorca
Haha das ich nicht lache !
So einen schlecht gemachten Film hab ich ja noch nie gesehen.
Wer diesen FIlm gut findet oder wer über legt ihn sich mehrmals anzugucken dem ist nicht mehr zu helfen.
Der HAi ist sowas von schlecht gemacht am anfang immer so klein wie ein richtiger Hai hinterh so groß wie ein riesiges Schiff und später als er Ralf Möller verfolgt hat auf dem Jetski wieder kleiner.
Der arme Ralf Möller, wie konnte er sich nur nach seiner Rolle in Gladiator auf sowas einlassen. oder brauchte er einfach nur Geld ?
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:26 Uhr
I Spy (DVD)
I Spy
Eddie und Owen überzeugen doch ganz gut.
I Spy bietet ein paar Nette Ideen die auch ganz gut umgesetzt worden sind.
Für mich ist es mehr eine Komödie als ein Action Agenten Film.
An einem langweiligem Abend kann man sich I Spy ruhig anschauen selbst wenn man ihn schon kennt.
Ich war auf jeden fall nicht enttäuscht als ich ihn geguckt habe
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:33 Uhr
Showtime (DVD)
Showtime
Eddie Murphy und Robert De Niro können sich sehen lassen sie liefer einen Gelugenen Action Film mit einigen Gags ab.
Der Soundtrack zum Film gefällt mir sehr, besonders das Lied das beim abspann läuft.
showtime wird manchmal recht Albern aber das macht absulut nichts sogar eher für ein paar tränen beim lachen.
Und das schafft sicherlich nicht jeder Film, guckt ihn euch an und urteilt selber.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:33 Uhr
Ali G in da House (DVD)
Ali G in da House
Ali G in da House sollte man sich lieber auf englisch angucken mit dem Original Ton, den Mola Adebesi oder wie der ex Viva Moderator da heißt macht seine Sache wie ich finde nicht besonders gut.
Und wenn man ihn auf englishc guckt sind einge der Gags richtig gut und kommen besser rüber, wie bei eigentlich den meisten Filme.
Ali G in da House ist sicherlich nicht für jeden etwas um ihn in ruhe gucken zu können hilft eigentlich nur Gehirn ausschalten und zurück lehnen.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:42 Uhr
Jay und Silent Bob schlagen zurück (DVD)
Jay und Silent Bob schlagen zurück
Jay und Silent Bob sind einfach nur Zum schießen.
Ob in Mall Rats oder in Dogma die beiden bringen jedem Film etwas.
In Jay und Silent Bob schlagen zurück wollen sie verhindern das ein Film über sie gedreht wird.
Es werde einige Filme durch den Kakaoo gezogen vorallem Star Wars bekommt einiges ab.
Kann jedem nur raten ihn mindestens einaml zu gucken.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:46 Uhr
Undercover Brother (DVD)
Undercover Brother
Undercover Brother ist ein einfach nur Mieser Film, es ist schade um die zeit die man gebraucht hat um ihn zu gucken und noch viel schlimmer ist die verlorene zeit die man brauch um ihn wieder zu vergessen. Denn das ist garnicht so leicht.
Wer mal einen richtig Miesen Film sehen will ist hier richtig alle anderen klicken schnell weiter und lassen blos die FInger weg von Undercover Brother.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:51 Uhr
Zickenterror - Der Teufel ist eine Frau (DVD)
Zickenterror
Der Teufel ist eine Frau ? War das nicht vorher schon jedem klar ?
Steve Zahn, Jack Black und Jason Biggs passen sehr gut ihn ihre Rollen.
Für Jack Black sind die meisten Gags recht haarmlos genauso wie für JAson Biggs der ja in Amercan Pie einpaar erfahrungen mit einem Apfelkuchen gemacht hat.
Zickenterror ist eine Komödie für zwischendurch, bei der es durch aus reicht sie einmal gesehen zu haben und dann wieder zu vergessen.
Geschrieben am 29.06.2005 um 21:56 Uhr
Wasabi - Ein Bulle in Japan (DVD)
Wasabi - Ein Bulle in Japan
Action Komödie mit Jean Reno die mich sehr überrascht hat, hätte nicht mit so einem klasse Film gerechnet.
Jedemenge Action bei den Schiessereien und jede Menge Gags.
Besonder gefällt mir wie er durchs Kaufhaus geht und die ganzen Typen fertig macht.
Die Story gefällt mich auch sehr gut, der beste Film mit Jean reno ist und bleibt allerdings Leon der Profi.
Aber Wasabi ist es wert ihn sich anzugucken.
Geschrieben am 30.06.2005 um 10:30 Uhr
Money Talks - Geld stinkt nicht (DVD)
Money Talks - Geld stinkt nicht
Chris Tucker und Charlie Sheen passen perfekt zusammen, fast wie Chris Tucker mit Jackie Chan in Rush Hour.
In Money Talks gibt es weniger Kämpfe dafür mehr Schiessereien und mehr Gags.
Besonder Chris Tucker reist mit seiner Art einen Witz nach dem anderen.
Jeder der auf gute Unterhaltung steht ohne viel anspruch an die Story zu stellen sollte sich Money Talks unbedingt angucken.
Geschrieben am 30.06.2005 um 10:34 Uhr
Metro (DVD)
Metro
Eddie Murphy fast so gut wie in Beverly Hills Cop.
In Metro ist jede Menge Action geboten, besonders die Verfolgungsjagdt mit dem Cabelcar (oder wie heißen die Strassenbahnen in San Fransisco) hat mir sehr gut gefallen.
Metro ist einer der besten Action Thriller die ich kenne.
Unbedingt angucken kommt ja mitlerweile auch ab und an mal im TV, aber eigentlich sollte er in keiner guten DVD Sammlung fehlen.
Geschrieben am 30.06.2005 um 10:34 Uhr
Jackie Chan ist Nobody (DVD)
Jackie Chan ist Nobody
Jackie Chan in einer seiner besten Rollen.
Die Story ist auch sehr gut, Jackie Chan verliert sein Gedächnis und Gerät in die Schusslinie weil er als einziger seiner Spezialeinheit überlebt und die Verräter kennt sich nur nicht daran errinnert.
Es beginnt eine Jagdt nach seinem Gedächnis und nach den Tätern.
Klasse Action und Kämpfe, die Verlogungsjagt im Auto gefällt mir sehr gut.
Geschrieben am 30.06.2005 um 10:42 Uhr
Destroy all Humans (Playstation 2)
Ganz ok
Destroy all Humans ist ja ganz ok aber es hat doch einige klare Schwächen. So werden die Gags schnell langweilig weil sie sich zu schnell wiederholen und ich glaub bei der Übersetzung ins Deutsche haben sie auch einiges an Witz verloren.
Dazu ruckelt das Spiel doch sehr stark wenn man in seiner Untertasse sitzt und eine Stadt mit dem Todesstrahl auslöscht. Wahrscheinlich wegen der vielen Explosionen und einstürzenden Häuser wo bei andere Spiele bei so was nicht ruckeln. (Merceneries) das es nur 4 Waffen für Crypto gibt und auch nur 4 für die Untertasse ist es doch sehr wenig Auswahl. Und zu der Analsonde sage ich besser mal gar nichts.

Geschrieben am 09.08.2005 um 08:43 Uhr
7 Sekunden (DVD)
7 Sekunden
Also so schlecht ist er garnicht, recht Spannender Action Film, wobei die Verfolgungsjagdeen nicht besonders gut gemacht sind weil dauernt ist was am Auto Kaputt oder fehlt ganz was 20 sekunden wieder heile ist oder wieder dran (besonders der rechte Aussenspiegel)
Für einen gemütlichen Filmabend durch aus geeigent grade wenn es jetzt bald langsam wieder kälter wird.
Geschrieben am 12.09.2005 um 10:36 Uhr
Be Cool [SE] [2 DVDs] (DVD)
Be Cool
Durchaus gelungene Vortsetzung von Schnappt Shorty.
Und Be Cool klingt auch besser als Schnappt Shorty 2.
Dieses mal will Chilli nicht ins Filmgeschäft sondern in die Musikbranche. Be Cool ist leichte Filmkost mit Witz.
John Travolta, Dwayne The Rock Johnson, Uma Thurman, Vince Vaughn, Cedric The Entertainer und das sind noch längst nicht alle die bei Be Cool mitspielen. Hochklassige Besetzung kann man da durch aus sagen.
Aber seht ihn euch an es lohnt sich.
Geschrieben am 12.09.2005 um 10:43 Uhr
Spanglish (DVD)
Spanglish
Keine blödel Komödie mit Adam Sandler sondern etwas anspruchs Voller, was nicht schlimm ist aber ich persöhnlich guck mir doch lieber wie Happy Gilmore, Little Nicky oder Bullet Prof mit ihm an.
Spanglish ist teilweise recht langartmig aber trotzdem sehenswert.
Einem Gemütlichen DvD Abend dürfte mit Spanglish nichts mehr im wege stehen.
Geschrieben am 12.09.2005 um 10:52 Uhr
Delta Force - Black Hawk Down (Playstation 2)
Delta Force - Black Hawk Down
Gelungener Taktik-Shooter, besonders Die Ko-Operations Kampagne macht ne menge Spass, ist einfach besser mit jemandem Zusammen zu spielen als sich alleine durch die feindlichen Linien zu kämpfen.
Es sind zwar die exakt gleichen Missionen wie im Singelspieler Modus, aber trotzdem kommt zusammen mehr Fun auf.
Die Grafik ist sehr gut gelungen und die Sound Effeckte sind auch recht beeindruckend.
Geschrieben am 12.09.2005 um 10:58 Uhr
Outlaw Volleyball Remixed (Playstation 2)
Outlaw Volleyball Remixed
Eines der schlechtesten Spiele aus der Outlaw Reihe da macht Golf und Tennis doch deutlcih mehr Spass.
Aber wenn es um Volley Ball geht sollte man sich nicht auf Outlaw Volley BAll Remixed spürtzen sondern lieber zu dem schon etwas älternen Summer Heat Volleyball. Da Stimmt die Musik der Spielspass und man kan jedenfalls eine vernünftige Kameraposition auswählen. Das bei O V R leider nicht möglich man sieht nie das komplette Feld und daher auch manchmal nicht wo der Ball hingeht.
Geschrieben am 12.09.2005 um 11:03 Uhr
NHL 06 (Playstation 2)
NHL 06
NHL 06 ist ein weiteres NHL und endlich mal eins das wirklich besser ist als die Vorgänger. Die Grafik ist Klasse die Steuerung einfach und es macht Spass was will man mehr ?
Der Free for all Modus ist super den spiele ich eigentlich noch mehr als die noramlen Modien. Beim Free For All können bis zu 4 Leute jeder gegen jeden auf der Halben Eisfläche auf ein Tor mit einem Torwart spielen, und wer zu erst 5 oder 10 Tore hat gewinnt oder man kann auch eine Zeit wie lange gespielt werden soll einstellen. Macht ne Menge Spass große Köpfe kann man auch noch anstellen muss man aber nicht.
Geschrieben am 25.09.2005 um 10:54 Uhr
Madden NFL 2006 (Playstation 2)
Madden NFL 2006
Madden in Hochform besonders der NFL Superstar Modus gefällt mir gut nur Leider sind die Menüs immer noch nicht in Deutsch und alles auf englisch ist in dem Superstar Modus etwas schwer besonders bei den Interwievs, IQ Test nund Filmdreharbeiten.
Vieleicht wird das ja irgendwann mal. Oder kann man die Sprache vieleicht Umstellen und ich weiß nicht wie.
Aber trotzdem ist Madden 06 eines der besten Madden überhaupt.
Geschrieben am 25.09.2005 um 11:08 Uhr
Fahrenheit (Playstation 2)
Fahrenheit
Fahrenheit ist ein Absulutes Topspiel, so eine Fesselnde und Spannende Story hab ich vorher noch nicht gespielt.
An die Steuerung muss man sich zwar erstmal gewöhnen aber wenn man das Gemacht hat kommt man sehr gut damit klar.
Alle die Fahrenhei noch nicht kennen sollte es unbedingt mal spielen.
Geschrieben am 27.09.2005 um 08:09 Uhr
Black Market Bowling (Playstation 2)
Black Market Bowling
Absulut Mieses Bowling Spiel schlechte Grafik miese Steuerung keine Atmosphäre, nichts. Da ist mehr atmosphäre in einer komplett leren Bowlinghalle.
Lieber selber spielen gehen als dieses Spiel zu spielen.
Geschrieben am 27.09.2005 um 08:16 Uhr
Cool Runnings (DVD)
Cool Runnings
Coooooooool
weiß garnicht wie oft ich Cool Runnings schon gesehen habe, aber ich guck ihn immer wieder gerne.
Absulut empfehlenswert super Komödie mit Story.
Geschrieben am 27.09.2005 um 11:57 Uhr
Der Dummschwätzer (DVD)
Der Dummschwätzer
Jim Carry in absuluter Top Form, er alleine ist es schon wert sich diesen Film anzugucken.
Seine Grimassenscheider rei ist einfach klasse und Past auch zu der jeweiligen Situation.
Die Story naja aber auf die Kommt es nun wahrlich nicht an bei Filmen mit Jim Carry.
Einschalten, lachen und Spass haben
Geschrieben am 27.09.2005 um 12:01 Uhr
Die Maske [SE] (DVD)
Die Maske
Absulut durch geknallte Komödie die man einfach gut finden muss.
Einfach zum weg lachen.
Jim Carry spielt wie ich finde die Rolle seines Lebens ich kenne keinen Film mit ihm der mir besser gefällt.
In schlagdistanz kommt da eigentlich nur Ace Ventura, Ich beide sie und der Dumschwätzer aber rann kommen tut am ende keiner.
Ein Film zum immer wieder an gucken
Geschrieben am 27.09.2005 um 12:08 Uhr
E-mail für Dich (DVD)
E-mail für Dich
E-mail für Dich eigentlich garkein FIlm den ich mir freiwillig angucken würde aber als ich dan noch mal zu gezwungen wurde fand ich ihn doch recht gut. Ist zwar immer noch nicht meine Art von Film aber ab und an kann man sowas doch gucken.
Tom Hanks und Meg Ryan spielen sehr gut zusammen.
Geschrieben am 27.09.2005 um 12:09 Uhr
Fast Food Family (DVD)
Fast Food Family
Christina Appelgate die Dumpfbacke aus eine schrecklich netten Familie in einer richtig guten Komödie, bei der sie auch eine richtig gute Leistung abliefert.
Nach Fast Food Family ist ja nicht mehr viel an Filme gekommen die man sich angucken konnte ausser vieleicht 2 oder 3 Ausnahmen.
Geschrieben am 27.09.2005 um 12:16 Uhr
Mars Attacks (DVD)
Mars Attacks
Mars Attacks ist eine Rabenschwarze Komödie vom feinsten.
Voll gepackt mit jeder Mege Stars und Sternchen von dennen am Ende aber sogut wie keiner überlebt.
Das ende ist sowieso mit am besten, mit was für einer Starken Waffe die Menschheit sich vor der totalen auslöschung rettet einfach genial :D
Geschrieben am 27.09.2005 um 12:23 Uhr
FIFA 06 [PLA] (Playstation 2)
FIFA 06
EA wird es wohl niemehr schaffen Mit Fifa ein besseres Spiel als Pro Evolution Soccer raus zu bringen. Den was bringe die gute Grafik und die Lizenzen wenn das Spiel selbst nicht mithalten kann. Der Spielablauf ist einfach nur schlecht die Ballführung alles andere als realistisch. und das man selb mit dem schlechtestem Spieler von 30 35 Meter einen Schuss in den Winkelsetzen kann und das ohne große mühe spricht auch nicht für fifa. Wie gut das Konami mit den Lizenz auch immer mehr drauf packt. Fifa 06 ist sogar schlechter als PES4 wieviel schlehcter ist es da wenn in etwas mehr als 2 Wochen PES5 raus kommt
Geschrieben am 29.09.2005 um 11:07 Uhr
Mortal Kombat - Shaolin Monks (Playstation 2)
Mortal Kombat - Shaolin Monks
Mal kein reines Prügelspiel oder doch allerdings als Adventure verpackt.
Mortal Kombat - Shaolin Monks macht eine Menge Spass besonders wenn man im Ko Op mit jemandem zusammen spielt.
Natürlich gibt es auch einen Versus Modus bei dem man sich gegenseitig weich klopfen darf.
Mortal Kombat ist es immer wert auch wenn es mal keit Beat em Up ist sondern ein Prügel Adventure.
Geschrieben am 29.09.2005 um 11:11 Uhr
Hausmeister Krause - Staffel 1 [3 DVDs] (DVD)
Hausmeister Krause
Endlich gibt es ihn auf DVD Hausmeister krause, die absulut beste Komedie Serie die es gibt.
Tom Gerhardt in der Rolle die er am besten Spielen kann. Hoffentlich gibt es noch viele weiter Staffeln, ich würde mich freuen.
Geschrieben am 02.10.2005 um 12:22 Uhr


© 1999 - 2021 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.