Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:

Kommentare zum Artikel

Once upon a time in... Hollywood (DVD)


Hier können Sie lesen, wie andere Kunden den Artikel fanden - vielleicht hilft das bei Ihrer Entscheidung - Wenn Sie den Film schon kennen, können Sie hier Ihre Meinung darüber loswerden und somit anderen Kunden Tipps geben...


Once upon a Time in Hollywood
Haben ihn geschaut , weil wir alle Tarantino - Filme bisher sahen. Man muss viel Geduld aufbringen bei diesem Streifen ,auch angesichts der Länge des Films. Wie bei allen Filmen von Tarantino wird es zum Schluss extrem brutal .
Geschrieben von E. O. am 08.01.2020 um 10:11 Uhr
....Hollywood
Typischer Tarantino. Zwei Stunden langweiliger Dialog, dann fünfzehn Minuten grausames Gemetzel.
Geschrieben von H. P. am 19.01.2020 um 16:44 Uhr
Gutes Spätwerk
Vorletzter Film von Tarantino, nicht sein bester, aber weit über dem Durchschnitt. Empfehlenswert.
Geschrieben von R. G. am 23.01.2020 um 12:18 Uhr
..geht so.
Tolle Besetzung, schöne Kameraführung....aber sonst????
Geschrieben von ekimpu am 24.01.2020 um 12:36 Uhr
Sehr unterhaltsam
Guter Film
Geschrieben von Rogelio am 31.01.2020 um 09:18 Uhr
Enttäuschend
Super Namen, nix dahinter! Ein eher schlechter Tarantino, spannungslos, lustlos, langweilig. Brad Pitts schauspielerische Leistung ist gleich null; lediglich DiCaprios Darbietung macht den Film ein wenig sehenswert. Wenn in dem Film nicht die "Hollywood Größen" vorkommen würden, könnte man fast meinen es wäre ein B-Movie.
Geschrieben von Mari Sol am 04.02.2020 um 17:21 Uhr
Langweilig
Sehr langweilig - bereits nach 20 Minuten aus gemacht.
Geschrieben von thorb73 am 27.03.2020 um 12:46 Uhr
Mehr Hype als Inhalt
Also ehrlich, ich kann jetzt den Hype, den sie dieses Jahr um diesen Film veranstaltet haben, nicht im mindesten nachvollziehen.
Da steht zwar Tarantino drauf, aber das ist absolut kein Vergleich zu Reservoir Dogs, Hateful 8, Django, Pulp & Jackie.
De facto sein zweitschlechtester Film vor Death Proof.
Zwei Stunden echte, wertvolle Langeweile (aber wahrscheinlich fahren Cineasten da voll darauf ab, während sie damit beschäftigt sind herauszufinden, welche Filmzitate der Meister wieder verbaut hat) - dennoch noch drei Trostpunkte von mir, weil ich mich zum Schluss über die "Neufassung" des Manson-Massakers echt schlapp gelacht habe !
Geschrieben von E. S. am 04.05.2020 um 23:01 Uhr
Nicht Tarantinos bester Film
Ich muss gestehen, das ich mich nur zögerlich an den Film heran getraut habe. Die fast wahre Geschichte über ein vergangenes Hollywood ist nicht unbedingt für jeden Europäer interessant. Brad Pitt und Leonardo diCaprio sind ein gutes Team und überzeugen durch ihre darstellerischen Leistungen, allerdings vermisse ich die Tarantino üblichen Dialoge. Wahrscheinlich ist der Film eher was für eingefleischte Tarantino-Fans etwas, für mich aber eher nicht.
Geschrieben von H. S. am 07.05.2020 um 00:06 Uhr

© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.