Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek

Kommentare zum Artikel

Final Fantasy XIII-2 [SWP] (Playstation 3)


Hier können Sie lesen, wie andere Kunden den Artikel fanden - vielleicht hilft das bei Ihrer Entscheidung - Wenn Sie den Film schon kennen, können Sie hier Ihre Meinung darüber loswerden und somit anderen Kunden Tipps geben...


TOP!
Habe die Demo gespielt und war von ihr so begeister das ich das Spiel gleich vom Verleihshop gekauft habe.

Einfach nur TOP das Game!
Geschrieben von Krauser1980 am 08.02.2012 um 12:59 Uhr
...irgendwas fehlt
Die Grafik ist wie in FF-XIII und damit ziemlich gut, die Videos sind cineastisch in Szene gesetzt und sind ab und an beeindruckend. Es sind deutlich weniger Sequenzen als in Teil XIII, aber in meinen Augen noch immer zu viele. Man wird einfach zu oft aus dem Spielfluss gerissen.

Die kleinen Verbesserungen sind gut, aber auch nicht herausragend. Wie auch im Vorgänger verkommen die Kämpfe zu einem einzigen "hau auf den X-Button". Nur die Bosskämpfe erfordern ein wenig mehr Taktik. Die Spielzeit ist gerade für einen Final Fantasy-Teil auch etwas dürftig. Erfahrene Spieler die nicht die ganze Welt erkunden, sind nach 12-15h schon am Spielende angelangt (Hauptstory).

Aus persönlicher Sicht fehlt mir einfach was bei dem Spiel, so hat man zb (fast) immer nur die beiden Hauptchars im Team, welche man mit einem gefangenen Monster ergänzen kann. Die kitschige erzählweise der Story ist auch nicht jedermanns Geschmack
Geschrieben von AbualSemi am 10.02.2012 um 14:51 Uhr
FF 13-2
Final Fantasy 13-2 ist eigentlich eines der besten Rollenspiele die ich in letzter Zeit gespielt habe (nach Skyrim). Die Grafik ist einfach nur Atemberaubend schön und mitunter das Beste was ich je gesehen habe. Die Steuerung geht einfach von der Hand und das Kampfsystem ist sehr spaßig, doch jetzt kommt das große ABER: So toll dass Spiel auch ist, es gibt einige Kritikpunkte die den Spielspaß ungemein dämpfen. Was mich am meisten stört ist dass es in manchen Level schon Anfängt zu nerven weil man soviel kämpfen muss, gerade dann wenn man rätsel löst weil dauernd Monster vor einem spawnen und man irgendwann auch denkt "lasst mich doch einfach mal in ruhe!" zum anderen zieht der schwierigkeitsgrade zum ende des Spiel hin gewaltig an und ist dann sehr nervig.
Geschrieben von I. W. am 15.02.2012 um 18:03 Uhr
Danke Verleihshop
Ich muss zugeben, FF13-2 ist um einiges besser als erwartet. Da meine erwartungen nach dem letzten Teil allerdings im Keller waren, ist das spiel für mich doch nur gehobenes Mittelmaß.

Manche Aspekte im Kampfsystem wurden verbessert, aber leider ist es im Grunde genommen das Selbe wie in FF13. Der Schwierigkeitsgrad wurde drastig reduziert (finde ich), so dass man viele der Zufallskämpfe sorglos mit einem Turbocontroller bewältigen könnte. Zum schluss zieht der Schwierigkeitsgrad allerdings doch etwas an, so dass man hier doch aufpassen muss.

Durch ein Aufwärmen des Kampfsystems und einige Sachen in der Storyline (die ich hier nicht spoilern möchte) kann ich nur sagen: Danke Verleihshop!

Hätte ich mir das Spiel gekauft wäre ich enttäuscht gewesen, aber zum zwischendurch mal Leihen ist es definitiv gut genug.
Geschrieben von S. B. am 25.02.2012 um 14:56 Uhr

© 1999 - 2021 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.