Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek

Kommentare zum Artikel

SONIC & SEGA All-Stars Racing mit Banjo-Kazooie (Xbox 360)


Hier können Sie lesen, wie andere Kunden den Artikel fanden - vielleicht hilft das bei Ihrer Entscheidung - Wenn Sie den Film schon kennen, können Sie hier Ihre Meinung darüber loswerden und somit anderen Kunden Tipps geben...


Mario Kart in blau.
Ein Fun Racer im Stile von Mario Kart auf den HD-Konsolen? Und dann auch noch mit dem blauen Igel, der sich in den letzten Jahren nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert hat? Kann das wirklich was werden? Überraschung! Es wurde was!

Sonic & Sega All-Stars Racing bietet endlich eine Alternative für Mario Kart die auch abseits von Nintedokonsolen erscheint. Mit 20 Fahrern (bzw bei der Xbox zusätzlich noch mit eurem Avatar und Banjo & Kazooie) könnt ihr über die thematisch geordneten Sega-Pisten brettern - doch ein paar Punkte gibt es, die manche vielleicht stören könnte:

1. Der Grand Prix Modus ist nur im Einzelspieler verfügbar. Im Split-Screen und Onlinemodus funktionieren nur Einzelrennen und Kampfarenen.

2. Der Schwierigkeitsgrad ist deutlich höher als bei Mario. Vor allem auf "normal" und "schwer" entscheiden Fahrkönnen und der richtige Einsatz des "Driftens" über Sieg und Niederlage. Gegenstände können helfen, sind aber nicht so mächtig wie beim schnauzbärtigen Klempner.

3. Der All Star, ein mächtiger Gegenstand mit dem abgeschlagene Spieler wieder in's Rennen kommen können (der Kettenhund bei Mario Kart) ist nur im Einzelspieler und im Split-Screen verfügbar. Der Onlinemodus hat ihn nicht.

4. Slowdowns. Ich hatte keine, aber es gibt genug die sich darüber beschweren, daher erwähne ich es einfach mal.


Alles in allem gebe ich fünf Sterne, also einen Stern Abzug. Zum einen wegen dem fehlenden Grand Prix im Multiplayer, zum anderen weil man doch relativ schnell alles gesehen hat - das trifft aber auch bei Mario Kart zu.
Geschrieben von Alamar am 01.03.2010 um 14:15 Uhr
Sehr gelungener Fun-Racer für Xbox 360
Auch wenn "SONIC & SEGA All-Stars Racing mit Banjo-Kazooie" weit von der Brillianz eines "Marion Karts" entfernt ist: man kann es mit Fug und Recht als besten Fun-Racer für die Xbox 360-Konsole bezeichnen. Die Grafik ist kunterbunt, die Charaktere vielseitig und der Schwierigkeitsgrad zufriedenstellend. Mankos sind lediglich die zu geringe Auswahl an "Welten" bzw. Rennstrecken sowie die Tatsache, dass bei Xbox Live nur sehr vereinzelt Mitspieler zu finden sind. Mal kann man gleich aus fünf Sessions auswählen, mal kann man froh sein, überhaupt jemanden online zu finden.

Ich gebe dem Spiel insgesamt VIER Sterne und rate vorerst dazu, sich "SONIC & SEGA All-Stars Racing mit Banjo-Kazooie" einmal auszuleihen. Wem es nach einer Woche immer noch Spaß macht, kann es sich ruhigen Herzens für die Ewigkeit zulegen.
Geschrieben von T. G. am 22.11.2010 um 16:53 Uhr

© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.