Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders auf DVD ausleihen

Deutschland 2006
Freigegeben ab 12 Jahren
4,1 von 6 Sterne bei 146 Bewertungen
146 Bewertungen
6 Sterne
(30)
5 Sterne
(47)
4 Sterne
(33)
3 Sterne
(8)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(27)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
 
Artikel auch erhältlich auf
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Paris im Jahre 1738: Auf einem Fischmarkt zwischen Unrat und stinkenden Abfällen kommt Jean-Baptiste Grenouille zur Welt. Sehr früh bemerkt er, dass er einen äußerst ausgeprägten Geruchssinn besitzt und die Welt der Düfte intensiver wahrnehmen kann als jeder andere Mensch. Diese Gabe führt ihn eines Tages zu dem berühmten Parfümeur Baldini, der ihn als Lehrling aufnimmt. Schnell überflügelt der ansonsten schweigsame Sonderling seinen Meister in der Kunst des Duftmischens. Doch werden Düfte zu Grenouilles Obsession. Besessen von der Idee, menschliches Aroma zu konservieren und damit den vollendeten Duft zu komponieren, ermordet er zahlreiche junge Mädchen, deren Gerüche ihn besonders betören. Während in der Parfummetropole Grasse weitere unerklärliche Morde passieren, ahnt der Kaufmann Richis, dass auch seine Tochter Laura in höchster Lebensgefahr schwebt...
Regie:
Laufzeit:
142 Minuten
Bildformate:
16:9 (2,35;1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch, DTS 5.1: Deutsch
Untertitel für Gehörlose:
Deutsch
Extras:
Kapitelwahl • Darstellerinfos • Audiokommentar • Trailershow •
Ländercode:
2
Erschienen am:
09.03.2007
Artikelnummer:
205327
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,1 Sterne 16bei 146 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Harry Potter und der Orden des Phönix [2 DVDs]
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1
Papillon
Outbreak - Lautlose Killer
Ein Hologramm für den König - X-Edition
Kommentare zu Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders   (3 von 14)
Gute Umsetzung eines schwierigen (Film-)Stoffes
Mal ehrlich: Wie sollte man ein komplexes, vielschichtiges Buch wie "Das Parfum" filmisch umsetzen, um der Vorlage voll und ganz gerecht zu werden? Ich halte das für ein unmögliches Unterfangen! Daher kann ich die oftmals geübte Kritik nicht ganz nachvollziehen. So ein Film kann sich lediglich die Stimmung und die Grundzüge der Geschichte zu Eigen machen. Das ist im vorliegenden Fall voll und ganz gelungen! Auch beim Lesen des Romans war ich von der düsteren und nie so recht greifbaren Athmosphäre gefangen. Diese habe ich beim Anschauen des Films ebenso gespürt. Im Gegenteil sogar: Das Buch hat einige deutliche Strecken (z.B. Grenouilles jahrelanger Aufenthalt in den Bergen), die im Film zum Glück fehlen. Anders gesagt: Der Film hätte sehr, sehr viel deutlich schlechter ausfallen können. Ich finde ihn rundum gelungen! Besser kann man so einen Stoff nicht filmisch einfangen.
Geschrieben von Shabba am 27.04.2007 um 14:07 Uhr
Besser als erwartet ...
Einen so schwierigen Stoff umzusetzen ist schon ziemlich schwierig. Um so mehr war ich überrascht, dass viele Szenen in dem Film tatsächlich meinen Vorstellungen beim Lesen des Buches entsprachen. Respekt ! Hat mir gefallen. Und die Musik ist unglaublich gut passend dazu. Dirk H.
Geschrieben von halsband am 08.05.2007 um 09:58 Uhr
Alles was recht ist....
aber so schlimm ist der Film nun wirklich nicht. Eine handwerklich gut gemachte Story - bis auf einige wenige Szenen. Dabei auch noch einigermaßen leidlich spannend. Insgesamt sehr sehenswert. Wer allerdings nur noch auf Actionfilme (mit schnellen Schnitten) steht ist hier nicht richtig aufgehoben.
Geschrieben von G. D. am 24.09.2007 um 18:18 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.