Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Antichrist auf DVD

Dänemark, Deutschland 2009
Freigegeben ab 18 Jahren
3,8 von 6 Sterne bei 80 Bewertungen
 
Artikel auch erhältlich auf
Um den Unfalltod ihres Sohnes zu verarbeiten, zieht sich ein traumatisiertes Ehepaar in eine einsame Waldhütte zurück, die die Beiden Eden getauft haben. Dort wollen sie wieder zu sich und zueinander finden. Vor allem ihre schwere Depression, für die sie Tabletten verschrieben bekam, erweist sich als harter Brocken. Als sie merkwürdige Dinge sieht und immer stärkere Angstzustände bekommt, ist er zunächst überzeugt, dass es sich um Symptome ihrer Krankheit handelt. Er drängt sie, sich mit ihren größten Ängsten auseinanderzusetzen, und beschwört damit eine Katastrophe herauf.
Anbieter:
Laufzeit:
104 Minuten
Bildformate:
Widescreen (2,35:1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch, DD 2.0: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch
Extras:
Trailer • Audiokommentar Lars von Trier
Ländercode:
2
Erschienen am:
Verleihstart unbekannt
Artikelnummer:
303783
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Der Fluch der grünen Augen (Blutrausch der Vampire) / Gruselfilm mit Starbesetzung (Pidax Film-Klassiker)
The Super
The House of the Devil
Mord in der Rue Morgue (Murders in the Rue Morgue) / Hochspannende Edgar Allan Poe-Gruselverfilmung mit Starbesetzung (P
Lars von Trier - Geister 1+2 [4 DVDs]
Kommentare zu Antichrist   (3 von 5)
Harter Tobag
Gut gemachte Story jedoch für meinen Geschmack recht brutal ob nun
Psychisch oder physisch zusehen war . Also nix für zartbeseitete oder für die, die nicht nachdenken möchten.
Geschrieben von Cera am 11.05.2010 um 18:07 Uhr
Ein typischer Lars von Trier Film...
Die Spannung wird langsam aufgebaut und besticht natürlich durch ihre grandiosen, manchmal erschreckenden, oft mit klassischer Musik untermalten und ansonsten unkommentierten Bilder.
Wer hier Horror à la George Romero sucht, wird enttäuscht sein; vieles spielt sich im Kopf des Zuschauers ab. Somit ist der Film eher was für Freunde des "stillen Grauens" wie z.B. des japanischen Klassikers "Inugami".
Das Ende von "Antichrist" fand ich persönlich etwas enttäuschend und an den Haaren herbei gezogen (und, ja: auch etwas frauenfeindlich), aber das ist Geschmackssache.
Willem Dafoe spielt einfach genial und es entwickelt sich ein spannendes Katz-und-Maus-Spiel, in dem alles ein wenig komplizierter ist, als es zunächst den Anschein hat -gerade was die vermeintliche Opferrolle angeht!
Geschrieben von dragen am 25.02.2010 um 13:33 Uhr
viel zu viel leeres Gerede
Der Film hätte auch in einer halben Stunde erzählt werden können. Viel zu viel wirklich hirnloses bla bla. Wenn aber eine Schockszene kommt, dann wird's richtig eklig. Den Schluß habe ich gar nicht verstanden. Wer auf nackten William Defoe steht und keinen Splatterhorrorfilm sehen will, liegt dann hier richtig. Alle anderen sollten die Finger davon lassen
Geschrieben von S. S. am 09.05.2010 um 08:23 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.