Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
Driven DVD-Cover
weiter empfehlen:

Driven auf DVD ausleihen

USA 2001
Freigegeben ab 12 Jahren
4,4 von 6 Sterne bei 39 Bewertungen
39 Bewertungen
6 Sterne
(10)
5 Sterne
(6)
4 Sterne
(16)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(2)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
 
Artikel auch erhältlich auf
leihen: 2,49 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Tempo, Siege und Unsterblichkeit. In diesem packenden Race-Movie von Action-Spezialist Renny Harlin geht es vor allem um eines: niemals Zweiter sein! Auch nicht bei den Frauen. Nachwuchsrennfahrer Jimmy Bly hat gute Chancen auf die Meisterschaft und steht angesichts der hohen Erwartungen, die man an ihn hat, extrem unter Druck. Teamchef Carl Henry bittet den ehemaligen Starfahrer Joe Tanto um Hilfe. Er soll Jimmy endgültig zum Sieg verhelfen. Die Lage verschärft sich, als der ausgerechnet eine Affäre mit der Ex-Verlobten seines Erzfeindes, des Spitzenrennfahrers Beau Brandenburg, beginnt.
Zwei Gegner zwischen Sieg und Niederlage, Gewissensbissen und Geschwindigkeit. Wer wird am Ende die Nase vorn haben?
Regie:
Anbieter:
Laufzeit:
112 Minuten
Bildformate:
16:9 (1:2,35)
DD 5.1: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Englisch, Deutsch
Untertitel für Gehörlose:
Deutsch
Extras:
Kommentar • Dokumentationen • Weitere Szenen • Videospiel Trailer •
Ländercode:
2
Erschienen am:
05.06.2002
Artikelnummer:
115463
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Driven auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,4 Sterne 16bei 39 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Escape Plan
Shootout - Keine Gnade
Inglourious Basterds
Guardians of the Galaxy 2
The Legend of Hercules
Kommentare zu Driven   (3 von 4)
Action nicht nur für Formel 1 Fans
Also,Formel 1 langweilt mich persönlich schon..aber dieser tolle Actionfilm hat mich dennoch sehr gut unterhalten..flott inszenierte Rennwagenszenen..Sylvester Stallone in seinem Element..Til Schweiger ist auch nicht schlecht..gut besetzt und von Starregisseur Renny Harlin(Cutthroat Island/Die Hard 2/Deep Blue Sea)professionell inszeniert
Geschrieben von bataviaking am 26.02.2005 um 09:42 Uhr
-
Die Regie gibt dem ganzen Film das abgenutzte Flair einer Folge Miami Vice, aufgestockt mit einem Schuss Baywatch. Zwischen dem drumherum, den schönen Menschen in teurer Kulisse, werden auch mal ein paar Rennszenen eingestreut. Diese bewegen sich dann in Sachen Spannung etwas unter den schlechteren Renn-Übertragungen im Fernsehen. Dass jedes Kopf-an-Kopf-Rennen dadurch entschieden wird, dass einer der beiden Fahrer einfach einen Gang höher schaltet und/oder auf's Gaspedal tritt, hilft auch nicht wirklich...
Um dann doch etwas Pepp in die Sache zu bringen passieren in jedem Rennen so viele Unfälle, dass man sich unweigerlich fragt wie diese Fahrer überhaupt um irgendeine Meisterschaft fahren können. Abgesehen davon fliegt so ziemlich jedes crashende Auto direkt in die Kamera, so dass die Action-Regie eines Roland Emmerich auf einmal regelrecht abwechslungsreich wirkt.

Driven ist wirklich nichts als pure Zeitverschwendung. Deswegen will ich Euch auch nicht länger mit dieser Kritik aufhalten. Kuckt Euch einfach die echten Vorbilder im Fernsehen an.
Geschrieben von M. B. am 28.05.2005 um 18:15 Uhr
Driven
Driven ist eine einzige Enttäuschung, Silvesterstallon hatte schon bessere zeiten und Till Schweiger kann jawohl nicht meine das das sein großer durchbruch in Hollywood war.
Alleine einige Szenen mit den Indi Autos (oder was soll das für eine Rennserie sein?) sind sowas von übertrieben und unrealistisch.
Die Miniauftritte von Blümchen (Jasmin Wagner) und Veron Feldbusch habe ich persöhnlich nicht gesehen, wurden warscheinlich raus genommen weil sie einfach nur unnötig waren.
Geschrieben von Thomekk am 29.06.2005 um 21:23 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.