Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
The Body DVD-Cover
weiter empfehlen:

The Body auf DVD ausleihen

USA, Israel 2001
Freigegeben ab 12 Jahren
4,7 von 6 Sterne bei 9 Bewertungen
9 Bewertungen
6 Sterne
(4)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Ein höchst brisanter Fund in der Altstadt von Jerusalem: Die Archäologin Sharon Golban entdeckt in einem Grab die sterblichen Überreste eines gekreuzigten Mannes. Sollte es sich etwa um Jesus Christus, den Sohn Gottes handeln? Muss die Bibel neu geschrieben werden? Der Vatikan schickt Pater Matt Gutierrez, um die Wahrheit herauszufinden und die Kirche zu schützen. Der gerät nicht nur schnell in Lebensgefahr, auch sein Glaube steht vor einer harten Prüfung. Rund um das Grab explodieren einmal mehr die mörderischen Auseinandersetzungen zwischen Juden und Palästinensern...
Regie:
Anbieter:
Laufzeit:
105 Minuten
Bildformate:
16:9 (1:1.85)
DD 5.1: Deutsch, Englisch
Extras:
Trailer • Bio und Filmografien • Hinter den Kulissen Statements
Ländercode:
2
Erschienen am:
18.06.2002
Artikelnummer:
115286
Jetzt in unserer Online Videothek den Film The Body auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,7 Sterne 16bei 9 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Geheimnisse
The Body - Die Leiche
The Big Bang
The Code - Vertraue keinem Dieb
Beyond Reality - Das Casino der Magier
Kommentare zu The Body
Zeitgeist
Archäologin findet in Jerusalem das Skelett eines gekeuzigten Mannes aus der Zeit von Pontius Pilatus, der eine Dornenkrone aufhatte und vermutlich Zimmermann war...

Der Vatikan (repräsentiert durch finstere konspirative Kardinäle) entsendet einen womenizer (der sich als Pater aus Versehen zu den Jesuiten verirrt hat), um Schaden von der Kirche abzuwenden ... Jesuit macht schliesslich sein eigenes Ding im Wettstreit mit rivalisierenden Kräften.

Zum Schluss wird das Grab gesprengt, der Zuschauer (nur er) sieht dann: Ah, es war doch nicht Christus.

Fazit:

Spannend erzählt und okkultig aber intellektuell sehr schmal belichtet. Die üblichen 0815 Klischees über die Kirche.

Filme mit ähnlicher Diktion:

Stigmata, Das dritte Wunder, Das Jesusvideo, ...

Erstaunlich ist zweifelsfrei: Religiöse Themen scheinen einen Unterhaltungswert zu haben.

Stefan Krämer
Geschrieben von Primus am 06.01.2006 um 12:48 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.