Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
weiter empfehlen:

Wie ich einmal vergaß, Schalke zu hassen als Hörbuch ausleihen

4,4 von 6 Sterne bei 8 Bewertungen
8 Bewertungen
6 Sterne
(3)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spannung
Informationsgehalt
Spass
Anspruch
leihen: 2,90 €
Leihpreis für 7 Tage
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Was haben Kapstadt und Gelsenkirchen, Tokio und Niederemmel gemeinsam? Sie sind Teil des unendlichen Fußball-Kosmos mit all seiner Begeisterung und seltsamen Abgründen. Autor Christoph Biermann ergründet unentdeckte Geheimnisse und erlebt kuriose Situationen rund um die „schönste Nebensache der Welt“.

In seinem neuen Hörbuch „Wie ich einmal vergaß, Schalke zu hassen“ (Mattscheibe Media) blickt Sportjournalist Christoph Biermann auf die Fußballplätze dieser Welt: er liefert Anekdoten, Historisches und fast Vergessenes. Biermann bedient Klischees und räumt gleichzeitig damit auf - ein Hörbuch für alle, die Fußball begeistert!

Gelesen wird der Blick hinter die Kulissen des Fußballgeschäfts von Sportkommentator und Radio-Ikone Manni Breuckmann. Der Hörer erfährt die Geschichte eines Fußballprofis, der im Training einen Baum umarmen soll und Details von einem Abend in der „Church of Werder Bremen“. Es werden die Fragen beantwortet, was gebauter Jubel ist und ob Journalisten Schiris beleidigen dürfen. Die ganze Wahrheit über Bernd Hölzenbeins Schwalbe im WM-Finale 1974, warum Ottmar Hitzfeld in Lebensgefahr schwebte und die Suche nach den zehn besten Fangesängen sind Fußballgeschichten, die wir schon immer hören wollten.

Über den Autor:
Christoph Biermann, geboren 1960, lebt in Köln als Sportkorrespondent des „Spiegel“ und als freier Autor u.a. für die „taz“ und die Zeitschrift „11 Freunde“. Mit zahlreichen Büchern hat Biermann in den letzten Jahren Fußballgeschichte geschrieben. Unter anderem gehört „Deutschland. Ein Sommermärchen“ (mit Sönke Wortmann) zu seinen jüngsten Bestsellern, die ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Fußball-Autor gemacht haben.

Leicht gekürzte Fassung
Sprecher:
Laufzeit:
270 Minuten
Audio-CDs:
3
Erschienen am:
11.01.2010
Artikelnummer:
296188
Jetzt in unserer Online Videothek das Hörbuch Wie ich einmal vergaß, Schalke zu hassen ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,4 Sterne 16bei 8 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren
Schnittenfänger [DVD-R/MP3]
Männer unerwünscht [DVD-R/MP3]
Ephraim Kishons - Die liebe Verwandschaft
Die Stachelbeersträucher von Saigon
Aufzeichnungen eines Schnitzeljägers
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.