Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Sukiyaki Western Django auf DVD ausleihen

Japan 2007
Freigegeben ab 18 Jahren
3,6 von 6 Sterne bei 24 Bewertungen
24 Bewertungen
6 Sterne
(0)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(7)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(5)
1 Stern
(1)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Einige hundert Jahre nach der Schlacht von Dannoura stehen sich die verfeindeten Klans von Genji und Heike in einer ärmlichen Bergstadt gegenüber, in der ein Schatz vergraben liegen soll. Während sich die Gangs auf ihre Auseinandersetzung vorbereiten, kommt ein namenloser Fremder in die Stadt. Beide Klans bemühen sich um die Dienste des Fremden und erkennen nicht, dass er nur auf eigene Rechnung arbeitet und sie gegeneinander ausspielt.
Regie:
Anbieter:
Laufzeit:
95 Minuten
Bildformate:
16:9 (2,35:1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch
Ländercode:
2
Erschienen am:
13.05.2009
Artikelnummer:
267972
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Sukiyaki Western Django auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 3,6 Sterne 16bei 24 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
From Dusk till dawn
Yakuza Apocalypse
13 Assassins
City of Lost Souls
Agitator
Kommentare zu Sukiyaki Western Django
Ein Unikat
Dieser Film ist echt ein Einzelstück auf seine Art.
Regisseur Takashi Miike scheint jedes Jahr einen neuen Film herauszubringen. Allesamt sind Sie für den westlichen Zuschauer langweilig bis unverständlich.
Das ist auch OK so, denn diese Filme sind eben für Japaner und deren Cinema-Verständnis gemacht und gehören garnicht auf "unseren" Markt.

Mit Sukiyaki Western Django nimmt Miike nun blutige Rache an Hollywood.
Viele seiner Filme wurden in Amerika verändert und angepasst. So z.B. wurde "The Call" für den US-Markt als "Tödlicher Anruf" ´neu verfilmt und abgewandelt.
Das scheint Freund Takashi masslos aufzuregen.

Zum Verständnis:
Amerikaner schauen ums Verrecken keine synchronisierten Filme.
Daher dreht Hollywood von allem was gut ist eine eigene, verstümmelte Version. Aus Luc Besson´s TaxiTaxi der Schundstreifen New York Taxi, JuÓn wurde The Grudge und The Ring und wurde einfach nochmal gedreht.

Nun hat Miike den Spiess umgedreht.
SWD kann nicht synchronisiert werden. Die Schauspieler sprechen ja schon Englisch (wenn auch katastrophal schlecht).
Man kann auch nicht (wie bei "Die 7 Samuai") eine Westernversion (Die glorreichen 7) draus machen. Es ist schon ein Western.
Und eine Hollywoodversion von einerm bereits bestehenden Western wäre ja wohl völlig bescheuert.

Sogar der Titel wurde so gewählt, daß eine sinngemässe Amerikanisierung gar nicht möglich ist.
(Genial!)

Man kann auch hierin eine späte Rache für den amerikanischen Godzilla sehen.
Das Westerngenre ist die Stammdomäne der USA-Traumfabrik. Und so wird es hier verdreht und so lange auf Asien zugeschnitten, daß sich jeder Ami einfach aufregen MUSS.

Warum Tarrantino?
Ganz einfach. In den alten japanischen Monsterfilmen wurde stets ein leidlich populärer US-Schauspieler untergebracht um zu gewährleisten, daß der Film auch in amerikanischen Kinos gespielt wird. So auch hier.
Tarrantino übernimmt quasi eine Hommage-Funktion.

Takashi Miike mag den Europärer mit seinen bisherigen Filmen zwar überfordert haben, aber Sukiyaki Western Django ist ein buntes, schrilles Feuerwerk.
Gewalttätig und mit bissigem Humor macht sich der Film sehr gut zu einem kühlen Bier und einer Tüte Chips.

Miike-San, wir danken dir!
Domo arigato!
Geschrieben von coffey72 am 24.01.2012 um 20:44 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.