Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Starsky & Hutch - Season 1 [5 DVDs] auf DVD ausleihen

USA 1976
Freigegeben ab 12 Jahren
4,7 von 6 Sterne bei 42 Bewertungen
42 Bewertungen
6 Sterne
(11)
5 Sterne
(13)
4 Sterne
(13)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 7,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
"Pilot"
In dieser dramatischen Pilotfolge präsentieren sich Starsky und Hutch, Huggy Bear und Captain Dobey erstmals ihrem Fernsehpublikum. Gleich zum Einstand wird das coole Duo zur Zielscheibe kaltblütiger Auftragskiller, die alles unternehmen, um der Karriere der beiden Cops ein vorzeitiges Ende zu setzen.
Regie: Barry Shear

01 "Das letzte Mittel"
Um auf die katastrophalen Zustände un seinem Altenheim aufmerksam zu machen, will ein Seniorenpärchen das Rathaus mit einer Autobombe in die Luft sprengen. Als Gangster den präparierten Wagen stehlen, muss Starsky die Diebe finden, bevor die Bombe explodiert.
Regie: Claude Ennis Starrett, Jr.

02 "Fahrt ins Ungewisse"
Starsky und Hutch sollen die Tochter eines Gangsterbosses, der als Kronzeuge gegen die Mafia aussagen will, von San Fransisco sicher nach Hause begleiten. Dabei werden sie von überaus hartnäckigen Killern verfolgt.
Regie: Gene Nelson

03 "Mörder in der Nacht"
Als die Gattin eines erfolgreichen Gebrauchtwagenhändlers von ausgeflippten Junkies vergewaltigt und ermordet wird, gilt es für Starsky und Hutch ihre Mörder dingfest zu machen, bevor der verzweifelte Witwer eigenhändig Rache nimmt.
Regie: Claude Ennis Starrett, Jr.

04 "Hutch wird süchtig"
Bei einem Date mit der Exfreundin eines brutalen Mafiabosses wird Hutch von dem eifersüchtigen Ganoven entführt und mit Heroin vollgepumpt, damit er den Aufenthaltsort der ehemaligen Gangsterbraut verrät. Starsky muss seinen Partner und die Kidnapper finden, ehe Hutch im Leichenschauhaus landet.
Regie: William Crain

05 "Für vier Millionen 'Schnee'"
Als nach einer Drogenrazzia Kokain im Wert von einer Millionen Dollar verschwindet, stehen Starsky und Hutch unter Verdacht. Die beiden tauchen unter, um den gestohlenen Schnee zu suchen und ihre Unschuld zu beweisen.
Regie: Robert Kelljan

06 "Gefährlicher Striptease"
Nachdem in einem Stripclub Tänzerinnen umgebracht worden sind, sollen Starsky und Hutch die übrigen Mädchen beschützen. Obwohl sie einen scheinbar harmlosen Typen mit einer wenig glaubhaften Geschichte festgenommen haben, fragt sich das Duo, ob der wahre Mörder tatsächlich hinter Schloss und Riegel sitzt.
Regie: William Crain

07 "Starsky unter Druck"
Starsky erschießt einen bewaffneten Teenager während eines Überfalles und wird freigesprochen. Als jedoch kurz darauf andere Polizisten aus Rache an Starsky von einem Killer ermordet werden, fühlt er sich verantwortlich und schreitet zur Tat.
Regie: Bob Kelljan

08 "Huggy Bear in Nöten"
Der Informant Huggy Bear soll umgebracht werden, denn ihm wurde Geld gestohlen, das er einem rücksichtslisen Gangster schuldete. Starsky und Hutch müssen die verschwundenen Scheinea auftreiben und ihren Freund vor den Gangstern retten.
Regie: Michael Schultz

09 "Der Köder"
Um den größten Drogenlieferanten der Stadt zu überführen, spielen Starsky und Hutch als Ganoven getarnt und mit einer Blondine als Köder zwei erfolgreiche Heroin-Dealer auf dem Weg nach ganz oben.
Regie: Ivan Dixon

10 "Qualen aus dem Weltall"
Starsky und Hutch untersuchen den Mord an Starskys Exfreundin, einer attraktiven Polizistin, die ihren Job aufgegeben hatte, um als Go-Go-Tänzerin in einem schäbigen Nachtclub zu arbeiten. Richtig spannend wird der Fall, als die beiden herausfinden, dass das Mädhcne in Wirklichkeit undercover arbeitete, um einer Bande von Juwelendieben auf die Spur zu kommen.
Regie: Don Weis

11 "Die Dobeys in Todesangst"
Der rassistische Indurstriemagnat C.J. Woodfield gibt Captain Dobey und seiner Familie zum Abschuss frei, weil der Polizeichef im Fall eines ermirdeten Bürgerrechtlers ermitteln lässt. Starsky und Hutch müssen sich in Woodfields Organisation einschleusen, bevor es zu spät ist.
Regie: Michael Schultz

12 "Gefahr im Hafen"
Auf der Soche nach einem Dockarbeiter, der einen Undercover-Polizisten ermordet hat, stellen Starsky und Hutch zu ihrem Entsetzen fest, dass Hutchs "kleine Adoptivschwester" unbedingt den Anführer der gefährlichen Bande heiraten will, die für eine Serie von Einbrüchen im Hafen verantwortlich ist.
Regie: Randal Keiser

13 "Alte Kameraden"
Als ein lange verloren geglaubter wieder auftaucht, bieten Starsky und Hutch ihm Hilfe bei seiner Suche nach Exfrau und Sohn an - bis sie herausfinden, dass ihr vermeintlicher Freund in Wirklichkeit ein bezahlter Mörder ist, der den Ehemann der angeblichen Exfrau umbringen soll.
Regie: Dick Moder

14 "Abendessen auf italienisch"
Beim Zwischenstopp in einem 24-Stunden-Restaurantwerden Starsky und Hutch von Auftragskillern überfallen. Starsky wird lebensgefährlich verletzt und Hutch muß die Gangster aufhalten und seinen Partner gleichzeitig ins Krankenhaus bringen.
Regie: Fernando Lamas

15 "Wettlauf mit der Zeit"
Starsky und Hutch in einem Wettlauf gegen die Zeit, um den Fahrer eines Geldtransporters und seine schwangere Frau zu retten, die beide von einer brutalen Gangsterbande ermordet werden, sollte der Fahrer das Geld nicht aushändigen.
Regie: George McCowan

16 "Der Mann am Klavier"
Der vom Glück verlassene Musiker Vic handelt sich eine Menge Ärger ein, als er Geld stiehlt. Allerdings weiß er nicht, dass es sich bei den Scheinen um Blüten handelt. Starsky und Hutch durchschauen den Plan der Fälscherbande und setzten alles daran, Vic zu finden, bevor er von den Gangstern umgebracht wird.
Regie: Don Weis

17 "Keine Bewährung für den Helfer"
Nachdem Starsky und Hutch einen Taubstummen wegen eines gestohlenen Schokoriegels verhaften, setzt sich ein "Priester" für ihn ein. Der Geistliche leitet das Wohnheim für ehemalige Straftäter, in dem der Mann lebt. Alle Hinweise in einer Serie von Einbrüchen deuten auf den Schokoladendieb hin, doch die beiden Cops beschleicht der Verdacht, dass der "Priester" alles andere als heilig ist.
Regie: George McCowan

18 "Der Omaha-Tiger"
Als eine Auseinandersetzung wegen eines erfolgreichen Wrestling-Profis mit einem dreifachen Mord endet, schleusen sich Starsky und Hutch in die Welt der Profi-Wrestling ein, um den Killer zu finden.
Regie: Don Weis

19 "Jo-Jo"
Ein Vergewaltiger liefert den entscheidenden Tipp bei einer Drogenrazzia und wird aufgrund eines Deals mit dem FBI auf freien Fuß gesetzt. Also stellen Starsky und Hutch auf eigene Faust Ermittlungen an. Schließlich wird der Vergewaltiger getötet und Starsky und Hutch müssen sich fragen, ob ihnen am Ende eines seiner Opfer zuvorgekommen ist.
Regie: George McCowan

20 "Zerstörte Illusion"
Ein alkoholsüchtiges Exmodel, in das Starsky in der Highschool verknallt war, wird brutal überfallen. Nur das Mädchen selbst kann den berüchtigten Killer identifizieren. Als Starsky die Schöne jedoch in seiner Wohnung versteckt, stattet ihr der Mörder einen Besuch ab.
Regie: Don Weis

21 "Gegengift für Starsky"
Auf seinem Rachefeldzug gegen Hutch injiziert ein verrückter Wissenschaftler Starsky ein tödliches Gift, das ihm innerhalb von 24 Stunden ins Jenseits befördert, falls er kein Gegengift findet. Die Lage spitzt sich zu, denn Starsky bringt den einzigen Hauptverdächtigen um, der das Gift identifizieren kann.
Regie: George McCowan

22 "Spur ins Nichts"
Ein gegen Kaution freigelassener Häftling flüchtet, um nicht im Gefängnis zu landen, und Kautionsbüro und Kopfgeldjäger liefern sich mit der Polizei ein Rennen um den gesuchten Killer. Es dauert nicht lange, bis sich auch Starsky und Hutch an der wilden Jagd beteiligen.
Regie: Don Weis
Laufzeit:
1060 Minuten
Bildformate:
4:3 (1,33:1)
DD Mono: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Extras:
Pilotfilm • Wer steckt hinter der Erfolgsmarke "Starsky & Hutch"? • Es ist komplizierter als man denkt - Schnittfehler unter der Lupe • Starsky & Hutch: Mini-Feature über den Kinofilm • Der dritte Star: Reportage über den Gran Torino • Fotogalerie Starsky & Hutch Kinofilm • Original TV Promo Spots
Ländercode:
2
Erschienen am:
20.07.2004
Artikelnummer:
151600
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Starsky & Hutch - Season 1 [5 DVDs] auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,7 Sterne 16bei 42 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Starsky & Hutch
The War of the Worlds - Krieg der Welten
The Shield - Season 1 [4 DVDs]
Flashpoint - Das Spezialkommando - Season 3 [3 DVDs]
MacGyver - Season 7 [4 DVDs]
Kommentare zu Starsky & Hutch - Season 1 [5 DVDs]
pukpuk@freenet.de
Wer mit Ihnen aufgewachsen ist, ich war 12 Jahre alt, der wird von einem nostalgischen Gefühl erfüllt, wenn der total "unauffällige" Wagen von Starsky & Hutch über die Strassen brettert. Solide gemachte Serie von Aaron Spelling die uns den Kick der 80er wiederbringt. Leider ist der Pilotfilm nur im Original mit dt. Untertiteln zu sehen, das trübt das Vergnügen etwas. Tolle Stories, Kesse Zeit u.v.m. - Ich freue mich schon auf Season 2
PS: Wer sie nicht kannte, der wird sie lieben!
Geschrieben von Warren am 04.03.2005 um 12:37 Uhr
Tolle Serie - einfach sehenswert
Sehr zu empfehlen !
Geschrieben von F. P. am 10.08.2019 um 22:08 Uhr
Coole Jungs
Coole Jungs, coole Klamotten und Turnschue und ein Auto was echt der Knaller war. Eine Serie die durch ihre Hauptdarsteller und ihren Humor nie Langweilig wurde.
Selten wird man so wie hier an den Charme der Endsiebzieger zurück versetzt. Und wer die Serie damals schon mochte, wird nicht enttäuscht sein. Es macht heute immer noch Spaß Starsky&Hutch zu begleiten. Nicht ist verloren gegangen.
Schon die Anfangsmelodie der Serie versetzte mir Gänsehaut.
Ich kann die Season 1 nur weiter empfehlen und werde mir die weiteren auch noch anschauen.
Geschrieben von ozzy63 am 05.09.2005 um 08:08 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2021 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.