Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Reservoir Dogs auf DVD ausleihen

USA 1991
Freigegeben ab 18 Jahren
4,4 von 6 Sterne bei 116 Bewertungen
116 Bewertungen
6 Sterne
(20)
5 Sterne
(36)
4 Sterne
(36)
3 Sterne
(17)
2 Sterne
(5)
1 Stern
(2)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
 
Artikel auch erhältlich auf
leihen: 2,49 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Ein perfekt geplanter Coup endet in einem rücksichtslosen Psycho-Horrortrip, der blutige Opfer fordert. Beteiligt sind sechs elegant gekleidete Profi-Gangster, die zu einem Überfall auf ein Juweliergeschäft zusammenkommen. Alles, was die Gentlemen voneinander wissen, sind die Decknamen, die ihnen ihr Auftraggeber Joe Cabot gegeben hat. Mr. White, Mr. Orange, Mr. Pink, Mr. Blonde, Mr. Blue, Mr. Brown. Doch der todsichere Coup misslingt, die Polizei war informiert. Am geheimen Treffpunkt, einem leerstehenden Lagerhaus, wird ein Verdacht zur Gewissheit: unter ihnen ist ein Spitzel. Tödliches Misstrauen macht sich breit. Während einer der Gangster zu verbluten droht, entwickeln sich die anderen zu reißenden Bestien, die weder vor der Folter an einem gekidnappten Polizisten noch vor blutiger Gewalt untereinander zurückschrecken.
Anbieter:
Laufzeit:
94 Minuten
Bildformate:
16:9 (2,35:1)
DD 5.1: Deutsch, Englisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Extras:
Kinotrailer Kill Bill, Jackie Brown, Pulp Fiction, Reservoir Dogs • Interview mit Quentin Tarantino •
Ländercode:
2
Erschienen am:
14.10.2003
Artikelnummer:
137319
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Reservoir Dogs auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,4 Sterne 16bei 116 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Der unglaubliche Hulk
Flucht aus L.A.
Copland [DC]
Pulp Fiction
Inglourious Basterds
Kommentare zu Reservoir Dogs   (3 von 5)
Super Regiedebüt von Tarantino
Tarantinos Regiedebüt - mit dem unsäglichen deutschen Titel ,Wilde Hunde" - zeigt schon deutlich die Vorlieben des Regisseurs für ein Kino, das gegen den Strich bürstet, was klassische Dramaturgie, inhaltliche Aussage und Effekte angeht. Tarantino schafft klassische Tragödien und handelt doch gegen deren Regeln. Die Geschichte selbst ist derart simpel gestrickt, das sie nicht weiter auffällt. Wie Tarantino diese Geschichte aber verarbeitet, ist hoch interessant und spannend inszeniert.
Für Tarantinos ersten Film, indem er auch selbst eine Rolle hat ist der Film einfach spitze. In dem Film sieht man seine vorlieben zum Film, wie man sie auch in all seinen anderen Filmen wiederfindet. Wer diese Film nicht kennt, sollte ihn unbedingt sehen.
Geschrieben von Surfingnic am 21.04.2005 um 11:08 Uhr
Tarantinos zweiter genialer Streich..
Reservoir Dogs halte ich hinter Pulp Fiction für Tarantinos besten Film. Der Soundtrack steht diesem in nichts nach. Besonders "Little green bag" und "Stuck in the middle with you" sind absolut geniale Titel. Ich empfehle jedem, der den Film mag, auch den Soundtrack zu kaufen. Die verschieden ausgefallenen Charaktere, mal schräg, mal cool, und die farbigen Namen ( Mr.Pink, Mr.Brown...) können eigentlich auch nur aus der Feder eines Tarantinos stammen.
Der Film handelt von einem mißglückten Raubüberfall, der wie in Pulp Fiction durch bruchstückhafte Einblendungen aus der Vergangenheit dem Film in der Gegenwart erst ein Gesicht geben. Wer Pulp F. mag, wird auch im Regal Platz für diesen Film haben.
Geschrieben von N. W. am 09.02.2005 um 15:05 Uhr
Absolut Kult !!!
Und wieder ein Film mit Harvey Keitel (der spielt echt überall mit). Noch dazu vom begnadeten Quentin Tarrantino (welcher auch wieder kurz selbst auftritt).
Der Film beginnt in einem Restaurant. Mehrere in Anzüge gekleidete Männer diskutieren die Texte von Madonna und reden sich mit Farbnamen an. Soweit, so wirr. In verschachtelten Rückblenden erzählt der Film die Geschichte eines Überfalls auf ein Juweliergeschäft.
Mit äußerster Brutalität gehen die Täter vor, doch der Überfall geht schief. Es stellt sich heraus, daß sie von einem Mitglied ihrer Bande verraten wurden. Nun verdächtigt jeder jeden.
Dieser Film ist wirklich nichts für schlechte Nerven. Die Gewalt wird nicht (wie z.B. in diversen Chuck-Norris-Hau-Drauf-Filmen) geschönt, sondern spielt sich einfach ab.
Die spannende Handlung, der passende Soundtrack und auch nette Surroundeffekte lassen einen nicht vom Fernseher wegsehen.
Geschrieben von bobby am 22.01.2005 um 20:42 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.