Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Kops auf DVD ausleihen

Schweden 2003
Freigegeben ab 12 Jahren
4,7 von 6 Sterne bei 23 Bewertungen
23 Bewertungen
6 Sterne
(7)
5 Sterne
(5)
4 Sterne
(8)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Was passiert mit einer Polizeistation in einem kleinen, idyllischen, schwedischen Örtchen, wenn es dort praktisch keine Kriminalität gibt? Sie ist unnötig und kann geschlossen werden, so denkt zumindet das Hauptquartier. Das ist den Polizisten aus dem Ort natürlich überhaupt nicht recht, aber was soll man gegen den Beschluss der Vorgesetzten schon machen?
Plötzlich eskalieren jedoch die Ereignisse. Ein Tante-Emma-Laden wird überfallen, die örtliche Würstchen-Bude wird abgefackelt und sogar eine Geiselnahme mischt urplötzlich die Kriminalistik auf. Was ist nur auf einmal los in Högsboträsk? Wer steckt hinter all diesen Taten? Die Kops nehmen natürlich die Ermittlungen auf - mehr oder weniger...
Regie:
Laufzeit:
87 Minuten
Bildformate:
16:9 (1,78:1)
DD 5.1: Deutsch, DD 2.0: Schwedisch
Untertitel:
Deutsch
Extras:
Dt. Kinotrailer • Schwed. Kinotrailer • Trailer von 2 weiteren DVDs
Ländercode:
2
Erschienen am:
15.06.2004
Artikelnummer:
151066
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Kops auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,7 Sterne 16bei 23 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Wer früher stirbt ist länger tot
Alf - Der Film
Immer Drama um Tamara
Nur fliegen ist schöner
Kleinruppin Forever
Kommentare zu Kops   (3 von 4)
Das beste was ich je aus Schweden gesehen habe
Einfach zum kaputtlachen dieser schwedische Film. Zunächst etwas flach, die Witze wirken aufgesetzt, doch je länger man sich diesen Streifen anschaut, desto lustiger wird er. Einfach Klasse ohne viel Schnickschnack, dieser Film kommt (fast) ohne Special Effects aus und ist doch super - ANSCHAUEN (und mit dem Kopf hupen)!!!
Geschrieben von astom am 30.01.2005 um 20:12 Uhr
Grandiose Komödie aus dem IKEA-Land
Wer hätte den Schweden nach der Olsen-Bande eine solch schrilles Gagfeuerwerk mit satirischem Charakter zugetraut?
Bei der Bewertung von Komödien vergebe ich eigentlich nicht leichtfertig Höchstwertungen, aber hier ist sie in meinen Augen absolut gerechtfertigt. Kops gehört zu den besten Komödien, die ich je gesehen habe.
Die Filmhandlung erzählt von einer kleinen Polizeiwache in dem schwedischen Kaff Högsboträsk, in dem die Dorfgemeinschaft in friedlichem Zusammensein ihrem Alltag nachgeht. Es gibt keine Kriminalität und hin- und wieder schafft eine verirrte Kuh im Dorf etwas Aufregung.
Da die wenigen örtlichen Polizeibeamten nichts anderes zu tun haben, spielen sie Hockey oder pokern mit alten Damen um Geld.
Da das Polizeihauptquartier Kosten einsparen will, soll die Polizeiwache geschlossen werden. Nun kommen die dilettantischen Bullen auf die Idee, der Kriminalstatistik etwas nachzuhelfen....
und das heißt, dass plötzlich Anzeigen wegen geklauten Würstchen, ausgekippten Mülleimern und Graffitti-Schmierereien eingehen.
Schließlich wird noch der örtliche Imbiss in die Luft gejagt und eine Sonderbeauftragte des Polizeiministeriums, die eigentlich die Schließung durchführen soll, sucht nun zusammen mit der örtlichen Polizei nach den Tätern.
Die Geiselnahme eines Kindes mit versuchter Lösegelderpressung schließlich führt zu dem furiosen Höhepunkt, der mit einer peniblen Enthüllung endet.
Auch wenn der Humor stellenweise durchaus in etwas derben Fäkalhumor abflacht, bleibt sein sein satirischer Grundcharakter doch erkennbar. Polizisten als Gauner gibt es auch in der Wirklichkeit, doch die Motive der überstilisierten Filmcharaktere sind für den Zuschauer verständlich, was sie auch symphatisch macht.
Insgesamt ist der Plot sowie die Umsetzung sehr gelungen.
Eine willkommene Abwechslung zu den ewig gleichen dummen Hollywoodklamauken....
Geschrieben von S. D. am 08.05.2005 um 14:54 Uhr
Originell, spannend, voll gestopft mit zündenden, erfrischenden Ideen!
Was passiert, wenn ein junger, frisch von der Filmhochschule abgegangener Regisseur einen Low-Budget-Film dreht, in dem sein großer Bruder die Hauptrolle übernimmt? Kitsch? Trash? Eine peinliches Debakel, das keinen interessiert? Könnte man meinen, doch Josef Fares erschuf mit seiner herrlich schrägen Polizeikomödie ,Kops" unter eben jenen Umständen mit seinen gerade mal 23 Lenzen den ist seiner Heimat Schweden erfolgreichsten Film aller Zeiten. Für mich kein Über Film jedoch ziemlich gut und deswegen 5 Sterne !!! Viele Grüße Fleet-Captain-Ingo
Geschrieben von Hartigan am 03.06.2005 um 00:43 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.