Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Halt auf freier Strecke auf DVD

Deutschland 2011
Freigegeben ab 6 Jahren
4,6 von 6 Sterne bei 30 Bewertungen
30 Bewertungen
6 Sterne
(5)
5 Sterne
(15)
4 Sterne
(4)
3 Sterne
(5)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(1)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
Der 40-jährige Frank hat einen Gehirntumor und nur noch wenige Monate zu leben, wie man ihm im Krankenhaus lapidar mitteilt. Er will die Zeit, die ihm bleibt, bei Frau und Kindern zu Hause verbringen, im erst vor kurzem gebauten Häuschen am Stadtrand - eine emotionale Herausforderung für die ganze Familie. Seine Frau Simone kommt bei der Pflege an die Grenzen ihrer Kraft. Der achtjährige Sohn kümmert sich liebevoll um seinen Papa, der langsam die Beherrschung über seine körperliche Funktionen und auch das Gedächtnis verliert. Die pubertierende Tochter flüchtet sich in den Sport.
Anbieter:
Laufzeit:
106 Minuten
Bildformate:
16:9
DD 5.1: Deutsch, DD 2.0: Deutsch
Untertitel:
Englisch, Französisch, Spanisch
Untertitel für Gehörlose:
Deutsch
Extras:
Intervies mit Andreas Dresen, Milan Peschel • Audiokommentar mit Andreas Dresen • Pandora Trailershow (ca. 38 Min.) • Laufzeit Bonusmaterial ca. 57 Min. • Entfernte Szenen • Outtakes • Harald Schmidt Show • 32-seitiges Booklet
Ländercode:
2
Erschienen am:
Verleihstart unbekannt
Artikelnummer:
373203
Der Film Halt auf freier Strecke ist in unserer Online Videothek nicht im Programm enthalten!
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Das Leben ist nichts für Feiglinge
Ohne Dich
Als wir träumten
Napola - Elite für den Führer
Gundermann
Kommentare zu Halt auf freier Strecke
Ein sehenswerter Film zu ernstem Thema
Habe mir den Film bewußt ausgewählt, um zum Thema Sterben eine Erfahrung zu bekommen. Wie immer hat Andreas Dresen völlig ohne jede künstliche Dramaturgie einen wertvollen Film gedreht, der mich emotinal erreichte und viel Angst abgebaut hat, vor dem Schicksal, dem Tod bewußt gegenübertreten treten zu müssen. Danke.
Geschrieben von A. W. am 17.07.2013 um 19:07 Uhr
Echtes Leben oder Film
Andreas Dresen beherrscht die Kunst seine Filme mit einer bestechenden Lebensnähe auszufüllen. Wie schon in „Die Polizistin“ (2000) „Halbe Treppe“ (2002) oder „Wolke 9“ aus dem Jahre 2008 fällt es einem schwer zwischen Schauspielerei -sprich „Darstellende Kunst“ - oder echtem Leben zu unterscheiden. Die Dramatik besteht hier nicht aus der gesprochenen Darstellung der Schauspieler sondern aus der Stille. Denn was geht wohl im eigenen Kopf vor, wenn der gegenübersitzende Arzt einem sagt „Du hast noch…. (Tja, so ist das Leben).
Mein Vorschlag - Ansehen und Nachdenken.
Geschrieben von luukymade am 21.02.2013 um 16:57 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.