Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Der Graf von Monte Christo [2 DVDs] (Amaray) auf DVD ausleihen

Originaltitel: Le comte de Monte Christo
Italien, Frankreich 1998
Freigegeben ab 12 Jahren
4,9 von 6 Sterne bei 83 Bewertungen
83 Bewertungen
6 Sterne
(20)
5 Sterne
(40)
4 Sterne
(16)
3 Sterne
(6)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 3,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Teil 1+2 FSK:6
Teil 3+4 FSK:12
Seit beinahe 20 Jahren sitzt Edmond Dantes (Gerard Depardieu) unschuldig im Kerker des berüchtigten Felsengefängnisses Chateau d'If. Seine Zukunft scheint hoffnungslos. Doch dann gelingt ihm überraschend die Flucht, und er findet einen Schatz. Als Graf von Monte Christo kehrt er unerkannt in die Gesellschaft zurück. Bestürzt muß er erkennen, daß seine große Liebe Mercedes (Ornella Muti) einen anderen Mann geheiratet hat. Ab jetzt beherrscht nur noch ein Gedanke sein Leben: Rache zu üben an seinen Verrätern. Beharrlich und geschickt zieht er die Schlinge um seine Opfer immer enger.
Anbieter:
Laufzeit:
382 Minuten
Bildformate:
Widescreen (1:1,66), 4:3
Dolby Surround: Deutsch, Französisch
Untertitel:
Deutsch
Extras:
auf 2 DVDs dt. Untertitel sind nicht ausblendbar!
Ländercode:
2
Artikelnummer:
71952
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Der Graf von Monte Christo [2 DVDs] (Amaray) auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,9 Sterne 16bei 83 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Das Wunder von Marseille
Hamlet [SE] [2 DVDs]
Das Labyrinth der Wörter
Les Miserables - Gefangene des Schicksals
Der Graf von Monte Christo - Filmjuwelen [4 DVDs]
Kommentare zu Der Graf von Monte Christo [2 DVDs] (Amaray)   (3 von 6)
Nicht ganz romantreue Verfilmung, aber trotzdem besser als der Rest!
Also, alle die den Roman kennen, werden vielleicht ein bisschen enttäuscht sein, weil kleine Änderungen vorgenommen wurden, die man auch wie im Roman hätte lassen können. Das bleibt aber das Geheimnis der Filmemacher, aber das wars dann auch schon mit der Kritik, denn hier bekommt man trotzdem alles in allem eine genial Geschichte erzählt und das über eine genial lange Spielzeit. Natürlich merkt man dem ganzen an, das es für das Fernsehen gedreht wurde, aber besser als irgendwelche Hollywood-Verfilmungen (zB Monte Christo mit Guy Pierce) ist dieses Werk allemal. Also zurücklehnen und ins 19. Jahrhundert entführen lassen.
Geschrieben von M. M. am 29.08.2005 um 19:41 Uhr
Beste Verfilmung
Es ist (bisher) die beste Verfilmung des bekannten Buches von A. Dumas mit sehr guten Darstellern z. B. allen vorran ein sehr glaubwürdiger Depardieu als Edmond Dantes.

Obwohl die Geschichte mehr als nur bekannt ist/sein dürfte (z. B. durch zahlreiche Kino-/TV-Verfilmungen etc.), ist man bis zum Schluß hin gefesselt. Die gute Ausstattung und die hervorragende Auswahl der Drehorte sind eher untypisch für eine TV-Verfilmung.
Geschrieben von dogfriend01 am 23.08.2005 um 16:29 Uhr
Gerard Depardieu präsenter und besser denn je
Diese (TV-)Serie glänzt vor allem durch die hervorragende Präsenz Gerard Depardieus, der hier ein weiteres Mal sein enormes Können zeigt. Die stille Wut und den Zorn, die Verzweiflung und das Innere Ringen, mit denen er die innere Zerrissenheit Edmond Dantes' spielt sind einfach phänomenal. Er beherrscht den Screen total und zeigt in dieser - meiner Meinung nach - sehr gut gelungenen Umsetzung des Buches von Alexandre Dumas einmal mehr, das er neben Jean Reno einer der wenigen aktuellen französischen bzw. europäischen Schauspieler ist, der es locker US-amerikanischen Stars aufnehmen kann. Mr. Affleck, Mr. diCaprio und wie Ihr Schönlinge auch sonst heißt, Ihr seid wahrlich nicht schlecht, aber schaut Euch diesen Film an, dann seht Ihr, was Euch noch zu wahrer Größe fehlt. Der Umsetzung fehlen zwar am Anfang einige bedeutende Passagen des Buches, die unter anderem erklären würden, warum Dantes dieser Intrige zum Opfer fallen konnte und die auch die Motive seiner Gegner verständlicher machen würden, aber nichts desto trotz kommt der Tenor des Buches bzw. die eigentliche Geschichte sehr gut rüber. Einer meiner absoluten Lieblingsfilme.
Geschrieben von P. K. am 25.06.2004 um 22:17 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.