Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Das Geheimnis des Ringes auf DVD ausleihen

Originaltitel: She
Kanada, Großbritannien, Bulgarien, Deutschland 2001
Freigegeben ab 12 Jahren
3,2 von 6 Sterne bei 25 Bewertungen
25 Bewertungen
6 Sterne
(0)
5 Sterne
(3)
4 Sterne
(6)
3 Sterne
(10)
2 Sterne
(5)
1 Stern
(1)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 2,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Leo Vincey (Ian Duncan) erhält von seinem Vater Michael (Christoph Waltz) eine Karte, die ihn zu der legendären Stadt Kuma führt. Dort versucht er, die Geheimnisse seiner Vorfahren zu enträtseln. Dabei findet Leo heraus, dass er der einzige Nachfahre eines ägyptischen Priesters ist, der hingerichtet wurde, weil er sich in die damalige Prinzessin verliebt hatte. Die heutige Prinzessin Ayesha (Ophélie Winter) ist überzeugt, dass Leo die Reinkarnation des Liebhabers ihrer Vorfahrin ist und will ihn deswegen umbringen. Leo und seine Freundin Roxanne (Marie Bäumer) müssen sich nun nicht nur in dem fremden Land zurechtfinden, sondern auch den Überraschungsangriffen der königlichen Handlanger entkommen! Zu allem Überfluss fühlt sich Leo unglaublich zu Prinzessin Ayesha hingezogen und kann dem gefährlichen und mysteriösen Verlangen kaum widerstehen.

Pressezitat:
"...Farbenprächtig. Schicksalsträchtig. Und viel, viel Action." (TELE 5)
Regie:
Laufzeit:
97 Minuten
Bildformate:
4:3 (1,33:1)
DD 2.0: Deutsch, Englisch
Ländercode:
2
Erschienen am:
23.08.2018
Artikelnummer:
543714
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Das Geheimnis des Ringes auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 3,2 Sterne 16bei 25 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Die unendliche Geschichte 1
Harry Potter und der Feuerkelch [2 DVDs]
Harry Potter und der Gefangene von Askaban [2 DVDs]
Das Zeiträtsel
Der Sternwanderer
Kommentare zu Das Geheimnis des Ringes
Das Geheimnis des Ringes
Spielzeit: 19. Jhd. Die mysteriöse Einstiegsszene mit dem sterbenden Christoph Waltz ist super, und man erhofft sich einen spannenden Film. Aber schade: offenbar war danach kein Geld mehr da für ordentliche Kostüme, Requisiten und Drehorte. Oder gar Schauspieler. Drehbuch? Wie kann man heute noch einen Film so drehen wie aus 1920er - 1960er Jahren, im einfältigen Stil der damaligen Herkules-,Amazonen- und Tarzanfilme? Komplett unhistorisch, reine Fantasy. Die einleitenden Story um einen verfluchten Ring aus hellenistisch-ägyptischer Zeit wird dann im 19. Jhd. fortgesetzt - in Samarkand (südliches Russland Richtung Persien). Der junge unbedarfte Held sieht aus wie Alexander der Große, lebte aus unerfindlichen Gründen in Amerika, aus dem er als eine Art Cowboy zurückkehrt. Die Frauen in Samarkand sind eher blonde Amazonen, die gar nicht frieren - aber nein - sondern nabelfrei mit Vorzeitwaffen herumlaufen. Die einzige, die schauspielerisch heraussticht, ist Roxanne (Marie Bäumer). Tja, wenn man kaum Geschichtskennnisse besitzt und man wenig mehr erwartet als etwas Unterhaltung, kann man es sich ja ansehen...
Geschrieben von E. E. am 16.02.2019 um 12:55 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.