Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:

Blade: Trinity [2 DVDs] auf DVD ausleihen

Originaltitel: Blade Trinity
USA 2004
Freigegeben ab 18 Jahren
4,3 von 6 Sterne bei 122 Bewertungen
122 Bewertungen
6 Sterne
(20)
5 Sterne
(41)
4 Sterne
(34)
3 Sterne
(16)
2 Sterne
(6)
1 Stern
(5)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 2,49 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
kaufen: 2,99 €
gebraucht - sehr gut
mit Originalhülle
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Im explosiven dritten Teil der Hitserie hetzen die Vampirfürsten durch eine hinterhältige Falle Blade das FBI auf den Hals - um sich zu verteidigen, verbündet er sich - anfangs widerwillig - mit den Nightstralkers, einer Gruppe menschlicher Vampirjäger, angeführt von Whistlers schöner Tochter Abigail und dem Sprüche klopfenden Hannibal King. Doch das erspart ihm nicht den gefährlichsten Showdown seines Lebens: Den Kampf gegen den wiedererweckten Dracula, denn diesmal steht nicht nur sein eigenes Schicksal auf dem Spiel, sondern das der gesamten Menschheit...
Anbieter:
Laufzeit:
108 Minuten
Bildformate:
16:9 (2,35:1)
DD 5.1: Deutsch, DD EX 5.1: Englisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch
Untertitel für Gehörlose:
Deutsch
Extras:
Original-Dokumentation "Inside the World Of Blade: Trinity" (ca. 103 Min.) • Interview mit dem Regisseur "Goyer über Goyer" • Alternatives Ende • Verpatzte Szenen • Galerien • US-Kinotrailer •
Ländercode:
2
Erschienen am:
25.05.2005
Artikelnummer:
165689
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Blade: Trinity [2 DVDs] auf DVD ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 4,3 Sterne 16bei 122 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Total Recall - Kinoversion
Green Lantern
R.I.P.D.
The Recall
Das Jerico Projekt - Im Kopf des Killers
Kommentare zu Blade: Trinity [2 DVDs]   (3 von 46)
Genial!
Nachdem mich der 2te Teil ein wenig enttäuscht hatte, begegnete ich "Blade-Trinity" erst einmal recht skeptisch - was aber völlig unbegründet war! Action satt und witzige Dialoge lassen den dritten Teil fast so gut aussehen wie den ersten! Allerdings solltet ihr nicht den Fehler begehen und euch die FSK16 Version kaufen - ist so zerschnitten, dass es fast schon ulkig wird! Schade fand ich nur, dass Blade's Tattoo nicht so gut zur Geltung kommt...
Geschrieben von NEO1970 am 24.02.2006 um 22:28 Uhr
-
Man mag von Blade Trinity nun halten was man will und es wird immer Leute geben, die an dem Film was auszusetzen haben, aber meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt!
Der dritte Teil ist vollgepackt mit Action, die Kampfszenen lassen keinesfalls zu wünschen übrig (erinnern mich wieder mehr an den ersten Teil als an den zweiten), sein Gegespieler Drake wirkt auf mich bei weitem nicht so blaß wie viele immer behaupten und auch die Tatsache, daß Blade jetzt noch zwei Mitstreiter gefunden hat tut dem Film keine Abbruch.
Ganz im Gegenteil! Jessica Biel hat schon beim Remake des Texas Chainsaw Massacre bewiesen, daß sie in Horrorfilmen bestehen kann und Ryan Reynolds lockert das Team durch seine Sprüche gehörig auf. Und auch auf Seiten der Vampire gibt es Charaktere, die so skurril dargestellt sind, daß man teilweise drüber schmunzeln kann.
Zum Film selbst: Die Vampire haben niemand geringeren als den legendären Grafen Dracula (Drake) zum Leben erweckt, um Menschheit und Planeten endgültig zu unterwerfen. Damit ihnen der Daywalker dabei nicht zur falschen Zeit ins Gehege kommt, starten sie eine Hetzkampagne gegen Blade. Er wird dabei gefilmt, wie er einen Menschen auf offener Straße erschießt und wird dadurch zur Zielscheibe für das FBI. Doch Blade ist nicht auf sich allein gestellt, er bekommt Unterstützung von einer Gruppe Vampirjägern, die sich Nightstalker nennen und denen auch Whistlers Tocher Abigail angehört. Alles läuft auf den finalen Kampf zwischen Blade und Drake hinaus.....
Geschrieben von L. M. am 04.06.2005 um 11:17 Uhr
Wesley Snapes - wie erwartet perfekt
es gibt keine Steigerung in der Besetzung der Rolle. Wesley ist Blade und er spielt ihn verdammt überzeugend. Aber auch die anderen Besetzungen sind Spitze. Dracula ist sehr präsent und man weiß wirklich nicht, ob Blade den Kampf überleben wird -schließlich ist es der vorerst letzte Teil. Die witzigen Kommentare seiner Partner sind ok und passen trotz atemberaubender Action gut in die Szene.

Diesen Film kann man locker mehrmals sehen - einfach super.
Geschrieben von rebig am 28.08.2005 um 15:38 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
© 1999 - 2020 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.