Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
Star Trek - Voyager/Season 7.1  [3 DVDs]
weiter empfehlen:
Share on Google+

Star Trek - Voyager/Season 7.1 [3 DVDs] auf DVD ausleihen

USA
Freigegeben ab 12 Jahren
5,1 von 6 Sterne bei 128 Bewertungen
128 Bewertungen
6 Sterne
(53)
5 Sterne
(44)
4 Sterne
(27)
3 Sterne
(4)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 4,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: DVD
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Episoden:
Disc 1:
01 "Unimatrix Zero, Teil II: 54014.4"
Janeway muss sich beeilen, um den zentralen Knotenpunkt der Borg zu infizieren, während die Königin der Borg ihre eigenen Streitkräfte dezimiert.

02 "Unvollkommenheit: 54129.4"
Die Crew versucht, einen Ersatz für einen wichtigen Teil von Sevens Borgtechnologie zu lokalisieren.

03 "Das Rennen: 54058.6"
Ein außerirdischer Pilot versucht, Paris zu der Teilnahme an einem sehr gefährlichen Rennen zu bewegen.

04 "Verdrängung: 54090.4"
Bei einer Untersuchung von Angriffen auf Maquis-Offiziere entdeckt Tuvok einen Plan zur Überwältigung der Sternenflottenbesatzung.


Disc 2:
05 "Kritische Versorgung: Sternzeit unbekannt"
Der Doktor wird entführt und dazu gezwungen, in einer außerirdischen medizinischen Einrichtung zu arbeiten.

06 "Eingeschleust: 54208.3"
Das Hologramm von Reg Barclay, der das Schiff schneller nach Hause holen will, kommt auf die Voyager.

07 "Körper & Seele: 54238.3"
Das Programm des Doktors befindet sich in Sevens Implantaten, was ihm die Kontrolle über ihren Körper verschafft.

08 "Nightingale: 54274.7"
Bis zur Vollendung seiner Mission soll Kim Captain für ein außerirdisches Schiff sein.


Disc 3:
09 "Fleisch & Blut, Teil I: Sternzeit unbekannt"
Die Voyager nimmt an der Jagd auf eine Gruppe intelligenter, gefährlicher, holographischer Sternenflottenoffiziere teil.

10 "Fleisch & Blut, Teil II: 54337.5"
Veranlasst durch die Taten einer gefangenen Torres tötet der Doktor eines der Hologramme.

11 "Zersplittert: Sternzeit unbekannt"
Während die Voyager in der Zeit hin und her geschleudert wird, versucht Chakotay, der immun zu sein scheint, die Ordnung wiederherzustellen.

12 "Abstammung: 54452.6"
B'Elanna Torres überlegt, ob sie alle klingonischen Gene aus ihrem ungeborenen Kind entfernen soll.

Laufzeit:
525 Minuten
Bildformate:
4:3
DD 5.1: Deutsch, Englisch, DD 2.0 Surround: Italienisch, Spanisch, Französisch
Untertitel:
Deutsch, Englisch, Dänisch, Holländisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch, Französisch
Untertitel für Gehörlose:
Englisch
Ländercode:
2
Erschienen am:
05.03.2008
Artikelnummer:
243193
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Star Trek - Voyager/Season 7.1 [3 DVDs]
auf DVD ausleihen.

Durchschnittliche Bewertung: 5,1 Sterne 16bei 128 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
Star Trek - Enterprise/Season 4.1 [3 DVDs]
Star Trek - Enterprise/Season 3.2 [4 DVDs]
Star Trek - Enterprise/Season 4.2 [3 DVDs]
Star Trek 12 - Into Darkness
Star Trek - Voyager/Season 2.1 [3 DVDs]
Kommentare zu Star Trek - Voyager/Season 7.1 [3 DVDs]    (3 von 4)
Qualitativ hochwertige Unterhaltung
Star Trek stand schon immer für qualitativ hochwertige Science Fiction Unterhaltung. Dies trifft natürlich auch wieder auf diese 7. und leider auch letzte Staffel von Star Trek Voyager zu. Die Beantwortung einer Frage haben sich die Macher bewußt bis zum Ende der letzten Staffel aufgehoben: Nämlich ob es die Voyager doch noch nach hause kommt. Bevor diese Frage in einem abschließendem Zweiteiler endgültig beantwortet wird, gibt es eine Abenteuer für Captain Janeways Crew zu bestehen. Man hat unter anderem ein paar Runden mit den Borg auszutragen, es gibt ein Weltraumrennen, fast die ganze Crew wird entführt und dann sind da ja auch noch das Holodeck, das wieder zur Unterhaltung der Crew und natürlich der Zuschauer herhalten muss. Und natürlich will auch noch der inzwischen regelmäßigere Kontakt zum Alpha-Quadranten gepflegt werden.
Geschrieben von denis.vogler am 24.05.2005 um 19:44 Uhr
Tolle Staffel, doch eine schwache Doppelfolge zum Ende....
Insgesamt gesehen kann man nicht mehr viel über die letzte Staffel schreiben, den diese fügt sich nahtlos an die anderen Staffel ab. Erstklassiker Sci-Fi! Doch war ich etwas über die letzten beiden Folgen, sprich den Schluss der Voyager etwas Entäuscht. Ist man doch hier einfach zu schnell an's Ziel gekommen und die Serie endet einfach so....Trotzallem ist diese Staffel es Wert angesehen zu werden, denn die anderen Episoden können voll überzeugen!
Geschrieben von badbroth am 30.08.2005 um 12:17 Uhr
Grandioser Abschluss einer grandiosen Serie
Etwas wehmütig ist es schon, wenn man die letzten Folgen der Voyager auf ihrer siebenjährigen Reise nach Hause anschaut. Man ist in der Zeit Teil der Crew geworden, man will ständig neue Abenteuer mit ihnen erleben. In der finalen Staffel geht es nicht unbedingt ruhiger, aber doch etwas gedämpfter zu, als in den beiden Staffeln zuvor. Viele Folgen sind Charakterfolgen, jeder Hauptdarsteller bekommt noch einmal eine eigene Folge, in der es sich nur ihm ihn dreht, jeder darf sich in Würde von den Zuschauern verabschieden und seinem Charakter den letzten Schliff geben. Das Finale ist vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber bei keinem Final wäre jeder zufrieden gewesen. Abschließend ist diese Staffel nach der Pflicht einfach die Kür einer ganz großen Serie. "Live long and prosper."
Geschrieben von gravedigger am 03.06.2005 um 10:31 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
Bis 17 Uhr bestellt - am nächsten Tag im Briefkasten!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
Hotline (Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-16 Uhr): Deutschland (kostenfrei) 0800-0796959 / Österreich 01-2676120
© 1999 - 2016 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.