Gutscheine
Neukunde
Leihen Sie online Filme auf DVD und Blu-ray Disc oder Spiele für PC und Konsolen
Online Videothek
Das Beste aus:
weiter empfehlen:
Share on Google+

Die 2 - Collector's Box [SE] [7 BRs] (+ DVD) auf Blu-ray Disc ausleihen

Großbritannien 1971
Freigegeben ab 12 Jahren
5 von 6 Sterne bei 79 Bewertungen
79 Bewertungen
6 Sterne
(30)
5 Sterne
(30)
4 Sterne
(15)
3 Sterne
(2)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(2)
Einzelwertungen
Spannung
Action
Spass
Anspruch
leihen: 17,50 €
Leihpreis für 7 Tage
Format: Blu-ray Disc
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lord Brett Sinclair ist adeliger Abstammung, er liebt Sport, schnelle Autos, Frauen und gute Drinks zu jeder Zeit. Danny Wild wuchs in den Slums auf und arbeitete sich an die Spitze der Hochfinanz. Zusammen geraten sie ständig in die unglaublichsten Fälle, die sie jedes Mal mit Einfallsreichtum, harten Fäusten und jeder Menge cooler Sprüche lösen können.

Episoden:
Disc 1:
01 Schwesterchens Muttermal (1971)
Richter Fulton jagt der Justiz entkommene Gesetzesbrecher. Seine Mitstreiter sind der sehr englische Lord Brett Sinclair und der typisch amerikanische Selfmade-Millionär Danny Wilde. Die beiden könnten gegensätzlicher nicht sein; sie müssen sich im wahrsten Sinne des Wortes erst zusammenraufen. Ihr erster Fall ist Robert Dupont, Chef eines Gangstersyndikats. Der Weg zu ihm führt "die Zwei" über dessen Schwester - beziehungsweise deren Muttermal an delikaten Stellen.

02 Geschäfte mit Napoleon (1971)
Danny Wilde verlässt in Nizza gerade ein Flugzeug, als ihm plötzlich Kugeln um die Ohren fliegen und die junge Michelle Devigne neben ihm getroffen wird. Danny kann sich nicht vorstellen, dass die Schüsse ihm gegolten haben. Michelle ist ebenfalls der Meinung. Doch dann veranlasst eine Zeitungsnotiz über das Mädchen "die Zwei", das vermeintlich zufällige Opfer genauer unter die Lupe zu nehmen. Dabei kommen sie einem internationalen Goldschmuggler-Ring auf die Spur.

03 Erben bringt Sterben (1971)
Diesmal beauftragt Richter Fulton "die Zwei" mit einem Fall, der sich nicht wie sonst an der Riviera abspielt, sondern in Lord Brett Sinclairs Heimat England. Ein junges Mädchen namens Jenny Lindley hat sich verzweifelt an den Richter gewendet: Ein Mann ist aufgetaucht, der sich als Jennys vor Jahren verstorbener Bruder Mark ausgibt und das gesamte Vermögen, das Jenny von ihren Eltern geerbt hat, für sich in Anspruch nimmt...

04 Das Geheimnis von Greensleeves (1971)
Lord Sinclair stellt eines Tages zu seiner Überraschung fest, dass Greensleeves, ein Herrenhaus in seinem Besitz, ohne sein Wissen komplett renoviert wurde. In den letzten Jahren war es aber nur noch von einem alten Butler bewohnt worden - wer hat den Umbau also veranlasst? Sinclair und sein Freund und Partner Danny Wilde schleichen sich nun durch einen Hintereingang in das herrschaftliche Haus, um den Gaunereien, die dort offensichtlich vor sich gehen, auf die Spur zu kommen.

Disc 2:
05 Die toten Tänzerin (1971)
An der Riviera finden Sinclair und Wilde die Leiche von Julie Blake. Die Polizei glaubt an einen Unfall, doch "die Zwei" haben Zweifel und gehen der Sache nach. Sie finden heraus, dass Julie kurz vor ihrem Tod bei dem Millionär Koestler war. Koestler erzählt, Julie habe versucht, ihn zu erpressen. Doch da er seine Frau die Affäre mit Julie gebeichtet habe, sei er nicht auf deren Forderungen eingegangen. "Die Zwei" suchen weiter und machen bald darauf eine Entdeckung.

06 Der Tod kommt live (1971)
Eine attraktive Dame mit einer Autopanne - für die beiden Schwerenöter Danny und Brett bekommt das Leber wieder Sinn. Doch der Schein trügt: Die Dame ist gar nicht besonders erfreut über die Hilfe. Aus dem angrenzenden Wald ertönt ein Schrei. Danny entdeckt einen Toten. Dieser wird plötzlich wieder lebendig. Schließlich kommen "die Zwei" hinter das mysteriöse Spielchen: Auf den Premierminister ist ein Attentat geplant. Da hört auch für sie der Spaß auf.

07 Das doppelte Lordchen (1971)
Lord Sinclair hört aus einem Waldstück den Schrei einer Frau und eilt zu Hilfe. Das Ganze ist aber eine Falle, und er wird niedergeschlagen. Als er aus seiner Bewusstlosigkeit erwacht, befindet er sich in einem Krankenhaus. Auch das ist nur ein Trick seiner Gegner. Kurz darauf findet er sich vor seiner Wohnung wieder. Danny klärt ihn darüber auf, dass er sieben Tage vermisst war, doch der verwirrte Sinclair glaubt ihm nicht - die beiden geraten in einen tödlichen Streit.

08 Daniel, der Bombenjunge (1971)
Beim Betreten eines Spielclubs kann Schnodderschnauze Danny Wilde mal wieder seinen Mund nicht halten. Er benutzt nichtsahnend den Erkennungssatz eines ausländischen Agenten. Nun wird er für den Agenten gehalten. Eine Genossin übergibt ihm einen Zeitplan, der ihm aber natürlich gar nichts sagt. Das fällt auf. Als man ihn ermorden will, kann Brett Sinclair im letzten Moment eingreifen.

Disc 3:
09 Die Vergangenheit des Grafen (1971)
Auf Danny Wilde werden Anschläge verübt, denen er nur dank Lord Sinclair entgeht. Graf Marceau, ein betagter Franzose und Alt-Nazi, glaubt Danny im Besitz einer Statuette. Ein Zusammentreffen mit dem Killer des Grafen klärt Danny und Brett über die Vorfälle auf. Pech für Graf Marceau, dass er ausgerechnet an Danny geraten ist. Nun ist es aus seinen Versuchen, die Vergangenheit aufleben zu lassen.

10 Festival der Mörder (1971)
Danny Wilde und Lord Brett Sinclair tummeln sich diesmal auf dem Filmfestival in Cannes. Sie sollen im Auftrag von Richter Fulton um einen Fall von versuchtem Mord kümmern: Auf den amerikanischen Ex-Gewerkschaftsboss Kyle Sandor ist im Spielkasino ein Anschlag verübt worden. Die Gründe hierfür liegen auf der Hand, denn Sandor ist nach Cannes gekommen, um hier in einem Prozess, der sich mit der kriminellen Unterwanderung von Gewerkschaften befasst, eine Aussage zu machen.

11 Der Mann mit dem Köfferchen (1971)
Zurück zur Natur! Lord Sinclair und Danny Wilde nächtigen im Wald. Danny entdeckt einen schwer verletzten Fallschirmspringer, der in einem Baum hängengeblieben ist. Bevor der Mann stirbt, übergibt er Danny ein Köfferchen. Blitzschnell schließt er es mit einer Handschelle an Dannys Handgelenkt fest. Der schnoddrige Amerikaner wird zum Ziel zweier Geheimdienste. Doch damit nicht genug: eine Röntgenaufnahme identifiziert das Köfferchen an Dannys Hand als Zeitbombe.

12 Seine Lordschaft Danny Wilde (1971)
Bis jetzt hat der Mafiaboss Crane seinen staatlichen Häschern immer entkommen können. Deshalb setzt Richter Fulton sein bestes Team auf den Mafioso an: Lord Sinclair und Danny Wilde. Sie sollen die Beweismittel beschaffen, mit deren Hilfe der Mafiaboss endlich angeklagt werden könnte. Doch Crane ist auf der Hut. Um die Gegenseite zu verwirren, schlüpft Danny in die Rolle Bretts. Er kann dem Gangstersyndikat das entscheidende Beweismittel abjagen

Disc 4:
13 Die Jagd nach der Formel (1971)
Der Erfinder Brian Wilks gilt seit zwölf Jahren als verschollen. Tatsächlich ist er bei einem Mordanschlag ums Leben gekommen. Als er mit seinem Flugzeug abstürzte, hatte er seine große Entdeckung, eine Treibstoff-Formel, bei sich. Nun stoßen Danny Wilde und Brett Sinclair zufällig auf die Maschine und die Formel. Sie werden zum Freiwild der Agenten der Ölkonzerne, die alle hinter der Formel her sind.

14 Der Lord ist fort (1971)
Richter Fulton hat einen besonders heiklen Auftrag für "die Zwei": im britischen Geheimdienst sitzt ein Verräter mit Zugang zu allen Geheimsachen. Der Spion ist der Abwehr immer einen Schritt voraus. Eine Nachricht an den Verräter wird abgefangen. Zu dem verabredeten Treffen schickt man den Lord und seinen Freund. Treffpunkt ist ein italienischer Bauernhof. "Die Zwei" geraten zwischen die Fronten: Auch die eigenen Leute wissen nichts von ihrer wahren Identität.

15 Der große Lomax (1971)
Danny Wilde kommt in London an und erlebt eine Überraschung: Er wird für den Gangster Lomax gehalten. Lomax hatte die Pläne für einen Supercoup ausgearbeitet. Die Beute beträgt sechs Millionen Dollar in Gold. Danny Wilde lässt das "Empfangskommitee" zunächst in dem Glauben, er sie der große Lomax. Und dann spielt er sein eigenes Spiel. Natürlich ist Freund und Partner Brett Sinclair mit von der Partie. Für die Gangster läuft der Supercoup dann ganz anders ab.

16 Das Alptraumschlösschen (1971)
Danny Wilde hat sich endlich entschlossen: Er wird sich in England ein Häuschen zulegen. Kaum hat er es bezogen, taucht sein Nachbar Rupert Hathaway auf. Der merkwürdige Mensch will ihm den neu erworbenen Besitz wieder abkaufen - zum Doppelten es Kaufpreises. Danny Wilde lehnt ab. Kurz darauf will Brett Sinclair zusammen mit Lucy Scott seinen Freund besuchen. Doch Danny ist wie vom Erdboden verschwunden.

Disc 6:
17 Drei Meilen bis Mitternacht (1972)
Lord Sinclair und Danny Wilde sollen den italo-amerikanischen Gangster Frank Rocco aus Italien rausholen. Rocco hat in Rom einen Bandenchef erschossen. Mit Roccos Hilfe will Richter Fulton einen Schlag gegen das organisierte Verbrechen führen. Doch ganz so einfach ist das Unternehmen nicht. Zwar können sie der italienischen Polizei entkommen. Aber drei Meilen vor der Grenze werden sie von den Gangstern gestellt.

18 Entführung aus spanisch (1972)
Danny hat ein Rendezvous mit Lisa, der Tochter eines reichen Geschäftsmannes. Die traute Zweisamkeit wird jedoch empfindlich gestört, als Lisa unter Dannys Augen entführt wird. Da der amerikanische Sonnyboy bei einem Geschäft mit Lisas Vater viel Geld verloren hat, glaubt ihm dieser natürlich kein Wort: Für ihm kommt nur Danny als Kidnapper in Frage. 100.000 Dollar Kopfgeldprämie werden auf Danny Wilde ausgeschrieben.

19 Am Morgen danach (1972)
Lord Sinclair erwacht in einem Stockholmer Hotel und kann sich an nichts mehr erinnern. Danny wird von Kristin empfangen, die sich als Lady Sinclair vorstellt. Die Heiratsurkunde sieht ziemlich echt aus. Brett versucht, sich freizukaufen, doch Kristin lehnt empört ab. Danny beginnt zu ermitteln und gerät dabei an die Judolehrerin Bibi Bergman. Bevor er mehr herausbekommt, werden er und Bib gefangen genommen.

20 Der Mann mit dem Toupet (1972)
Der freiberufliche Agent Felix Meadows wird an der Ost-West-Grenze ausgetauscht. Anschließend taucht er unter. Meadows will seines Memoiren schreiben. Ein gefährliches Unterfangen: Von nun an sind alle Geheimdienste der Welt hinter ihm her. Selbst Brett und Danny werden von verschiedenen Seiten beauftragt, die Memoiren zu beschaffen. Natürlich finden "die Zwei" einen unkonventionellen Ausweg.

Disc 7:
21 Adel vernichtet (1972)
Ein geheimnisvoller Mörder lichtet die Reihen der Sinclairs. Es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein, wann Lord Brett Sinclair an der Reihe ist. Schon bald ist der Lord in allergrößter Gefahr: Die Killer versucht, Brett in die Luft zu sprengen. Danny Wilde kann im letzten Moment das Schlimmste verhindern. Dann geht er dem Mörder selbst in die Falle: Er wird in die Familiengruft eingeschlossen - und dort tickt eine Zeitbombe.

22 Die Ozerov-Juwelen (1972)
Großherzogin Ozerov mag zwar in körperlicher Hinsicht gebrechlich erscheinen, geistig ist sie jedoch voll auf der Höhe. Das bekommen ihr Neffe Sergei und der russische Staat immer wieder zu spüren. Mit ihnen liegt sie wegen des Familienschmucks im Clinch. Aber der Gegner ist zu mächtig für eine alte Frau; sie braucht dringend Hilfe. Deshalb lädt sie Brett und Danny auf ihr Schloss ein.

23 Die Seifenprinzessin (1972)
Shelley Masterson ist die Erbin eines riesigen Seifenkonzerns. Für die beiden Gauner Coady und Foster ist Shelley das perfekte Opfer. Der Plan ist relativ einfach: Frauenheld Foster soll sich an das Mädchen heranmachen und so viel als möglich abzocken. Teil eins klappt auch - die Seifenprinzessin erliegt Fosters Charme. Doch als durch Zufall "die Zwei" ins Spiel kommen, läuft der Plan aus dem Ruder.

24 Ja, wo rennen sie denn? (1972)
Kurz bevor Danny und Brett mit ihrem "Sinclair Special" bei einem Autorennen an den Start gehen, erhält Brett einen Drohbrief. Darin heißt es, er werde den Renntag nicht überleben. Die beiden können sich das nicht erklären. Schließlich finden sie in einem Haus einen Rennfahrer, der bei einem Rennen gegen Brett schwer verunglückte. Der Bruder dieses Fahrers hatte damals Rache geschworen.

Disc 8:
"Simon Templar: Ein Texaner in Monte Carlo"
Laufzeit:
1245 Minuten
Bildformate:
4:3 (1,33:1), HD (1080p)
DTS HD 2.0: Deutsch, Englisch
Extras:
24-seitiges Booklet • Audiokommentare • Bildergalerien • Alternative Synchronisation der Episode "Die Jagd nach der Formel" • Dokumentation "Der Morgen danach: "Die 2" erinnern sich (ca. 49 Minuten) • Interviews • Audiointerview • Curtis und Moore wiedervereinigt in der "Alan Titchmarsh Show" • Sun TV Preisverleihung 1972 • Alternative Titelsequenz • Nachrichtenaufnahmen von Tony Curtis udn Roger Moore • Arbeitsfilmmaterial • Werbespots und Trailer • "Simon Templar: Ein Texaner in Monte Carlo" Testepisode (ca. 51 Minuten) •
Ländercode:
B
Erschienen am:
24.10.2012
Artikelnummer:
377784
Jetzt in unserer Online Videothek den Film Die 2 - Collector's Box [SE] [7 BRs] (+ DVD) auf Blu-ray Disc ausleihen.
Durchschnittliche Bewertung: 5 Sterne 16bei 79 Abstimmungsergebnissen
Diese Artikel könnten Sie auch interessieren   (Filme leihen)
The Blacklist - Season 1 [6 BRs]
CSI - Season 10 [4 BRs]
True Detective - Staffel 2 [3 BRs]
Fleming
The Cop - Crime Scene Paris/Staffel 1 [2 BRs]
Kommentare zu Die 2 - Collector's Box [SE] [7 BRs] (+ DVD)   (3 von 7)
Herrlich
Ich finde es herrlich wenn so alte Serien doch noch auf DVD erscheinen. Es ist doch einfach klasse, wenn Filme aus den Kindertagen in die moderne Zeit gerettet werden.
Geschrieben von J. K. am 08.05.2008 um 21:04 Uhr
Geniale Synchronisation
Normalerweise leidet der Wortwitz und Stil deutlich, wenn deutsche Synchronisation stattfindet. Positives Gegenbeispiel sind die Zwei. Die Serie, im ausland Dutzendware erlangte in Deutschlan absoluten Kultstatus und zwar durch die derbe und zum Schreien komische Synchronisation.
Wer es spiessig mag ist hier fehl am Platz :)

PS: Der Verleihpreis ist noch im Verhältnis zur völlig überteuerten alten Kaufbox. Der Publisher hat seine Wucherambitionen mittlweile eingesehen und eine preiswerte Neuauflage herausgebracht. Da diese gerade mal doppelt so teuer ist wie der Verleihpreis bitte diesen genauso anpassen, wie schon zB. bei Akte X geschehen !


Geschrieben von B. H. am 07.10.2005 um 14:15 Uhr
Flotte Sprüche ohne Ende!
Hauptpersonen dieser englischen Krimiserie aus den frühen Siebzigern sind der Selfmademan, Ölmillionär und Playboy Daniel "Danny" Wilde (Tony Curtis), und der in wohlhabenden Verhältnissen aufgewachsene britische Snob und Adelige Lord Brett Sinclair (Roger Moore), der durch sein Erbe und sein Glück im Spiel ein sorgenfreies und luxuriöses Leben führen kann. Im Auftrag ihres Freundes Richter Fulton (Laurence Naismith) lösen sie knifflige Fälle, wobei sich der aristokratisch-britische Lord Sinclair und der hemdsärmelig-schnoddrige Danny Wilde zu einem explosivem Duo ergänzen, das zu unterhalten weiß...
Geschrieben von Speed am 24.05.2005 um 15:09 Uhr
 
Leihen Sie einfach und bequem!
Bis 17 Uhr bestellt - am nächsten Tag im Briefkasten!
1.
DVDs, Blu-rays, Games, Hörbücher usw.
im Internet auswählen oder telefonisch
bestellen.
2.
Die Lieferung erhalten Sie 1-2 Werktage
nach Bestellung bequem mit der Post
direkt in Ihren Briefkasten.
3.
Filme, Games, Hörbücher etc.
eine volle Woche genießen!
4.
Rücksendung einfach mit beiliegendem
vorfrankierten Rücksendeaufkleber in den
nächsten Briefkasten werfen. Fertig!
 
Hotline (Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-16 Uhr): Deutschland (kostenfrei) 0800-0796959 / Österreich 01-2676120
© 1999 - 2016 Jakob GmbH. Alle Rechte vorbehalten.